Mann versteckt Drogen in Überraschungsei

Neu

Männer gehen in Ausländerbehörde mit Pfefferspray aufeinander los

1.761

"Lass das Denken sein!" Carolin Kebekus schießt gegen Bibi

1.379

Rückkehr bei GZSZ? Ayla und David angeblich vor Comeback!

2.092

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.857
Anzeige
221

Aus von Notunterkunft Staumühle macht Studierendenwerk traurig

Der Abschied naht: Ab Mai wird die Notunterkunft Staumühle in Hövelhof Geschichte sein. Aber nicht alle freuen sich über die Schließung.
Sie müssen Abschied nehmen: Wilfried Agbamate, Anastasia Alert, Gyroger Edo (von links) sind Mitarbeiter des Studierendenwerks Paderborn in Staumühle.
Sie müssen Abschied nehmen: Wilfried Agbamate, Anastasia Alert, Gyroger Edo (von links) sind Mitarbeiter des Studierendenwerks Paderborn in Staumühle.

Kreis Paderborn - Dass die Notunterkunft Staumühle in Hövelhof schließt, ist beschlossene Sache. Stattdessen werden Flüchtlinge mit geringer Bleibeperspektive zur Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) nach Oerlinghausen gebracht (TAG24 berichtete).

Während Landrat Manfred Müller mit der Entscheidung zufrieden ist, können andere die Schließung nicht nachvollziehen. Darunter ist das Studierendenwerk Paderborn.

Anfang September 2015 übernahm das Studierendenwerk auf Anfrage die Verpflegung der 600 bis 900 Flüchtlinge, die dort untergebracht wurden. Die Resonanz war überragend: Innerhalb weniger Stunden war das Team komplett. Auf die Dauer wurde weiteres Personal eingestellt und es entwickelte sich eine stabile Mannschaft.

"Unsere Leute arbeiten hier gerne. Auch die Studierenden, die uns im Herbst vor anderthalb Jahren spontan unterstützten, sind heute noch zu großem Teil im Team", betont Erhard Wolf, Leiter der Hochschulgastronomie des Studierendenwerks.

Er berichtet von Szenen wie Abschiedsfotos, die Bewohner kurz vor ihrer Abreise mit dem Personal der Speiseausgabe von sich aufnehmen lassen.

In der Unterkunft gibt es Deutschkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, tägliche Kinderbetreuung, ein Frauen Café, Sportgruppen, Spielangebote und sogar ein tägliches Kochangebot wo Flüchtlinge ihre eigenen Speisen zubereiten können.

"Natürlich gibt es bei so vielen Menschen, wie sie hier untergebracht sind, die eine oder andere Spannung und den ein oder anderen unzufriedenen", sagt Wolf. Er sei aber traurig, wie so wenige Personen die Schließung einer Anlage bewirken können, die für so viele ein Zuhause auf Zeit geboten hat.

"Die Schließung der Einrichtung bedeutet nur eine Umverteilung auf andere Unterkünfte", lautet eine Kritik des Studierendenwerks. Probleme werden damit nicht gelöst.

Im Gegenteil: "Die stabile Struktur der Abläufe, der Verpflegung sowie auch die Erfahrungen, die das Team in diesen anderthalb Jahren erarbeiten konnte, gehen damit verloren."

Fotos: Studierendenwerk Paderborn

Dieser Trinkwettbewerb aus Russland ist absolut lebensgefährlich

2.890

Berliner beleidigt sächsische Bauarbeiter und Dynamo Dresden

15.808

Jugendlicher erstach 18-Jährigen für 35 Gramm Marihuana

2.833

340 Fälle: Mann bestellte Sexverbrechen im Internet

1.593

Nach Tod der Tochter: Hollywood-Regisseur macht eine Pause

2.468

Neue Protest-Welle soll Friedel54 doch noch retten

150

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.621
Anzeige

Ein Toter! Reisebus und Pkw krachen zusammen

4.212

Darum versinkt dieser Flughafen komplett in PET-Flaschen

2.322

Lehrerin schickt acht Schülern Nacktfotos, mit drei davon hat sie Sex

3.794

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

27.287
Anzeige

Sie war erst sieben! Mann tötet Tochter seiner Freundin

4.504

Zehn Menschen getötet! Pflegehilfe vergiftet Senioren im Altersheim

1.732

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

5.931
Anzeige

Sprint-Superstar Usain Bolt ätzt gegen Berliner Olympiastadion

1.472

Brandstiftung!? Rätsel um Wohnungsbrand in Wedding

109

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.069
Anzeige

Schwarz-Gelbe Mehrheit! Umfrage lehrt die SPD das Fürchten

1.551

Suff-Eltern überlassen Baby sich selbst und gehen dann randalieren

5.531

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.608
Anzeige

Dieser Schüler lässt Beauty-Queens vor Neid erblassen

2.646

Sechs Bier in sechs Sekunden! Wacken bekommt eine Bier-Pipeline

2.626

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.218
Anzeige

Nach Müller, auch Woidke: Flughafen Tegel wird geschlossen!

166

Kommissare im Bordell? So wird der neue Weimar-Tatort

669

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

23.750
Anzeige

Hilflosigkeit ausgenutzt: Mann überfällt blinde Frau

1.156

Ist Gregor Gysi wirklich der wichtigste Politiker im Osten?

868

Brand bei der Feuerwehr! Kameraden müssen eigene Wache löschen

2.146

Schock in London: James Bond ist tot!

7.033

Rapper disst YouTuberin: "Katja Krasavice gef**** und es war schlecht!"

7.595

Mit Schröders Idee wäre Merkel längst keine Kanzlerin mehr

3.347

Wow! Emily Ratajkowski zeigt uns ihre heiße Mama

1.676

Razzia bei Daimler! Ermittler durchsuchen Standorte wegen Abgasaffäre

785

Schock! Arbeiter finden menschliche Überreste auf Baustelle

6.341

Schüsse auf Café in Wedding: Polizei nimmt weitere Personen fest

427

In diesem Post lässt die Polizei Chemnitz ihre ganze Wut raus

35.015

Verhütung mit Mango und Löwenzahn? Forscher machen Sensationsentdeckung

5.617

Darum entwickelte diese Schauspielerin eine Allergie auf ihre Umwelt

2.316

Polizei nimmt 23-Jährigen nach Terror-Anschlag in Manchester fest

3.870
Update

Steineschmeißer demolieren Autos vor AfD-Büro in Potsdam

515

Nach 15 Jahren: Mark Zuckerberg holt endlich seinen Uni-Abschluss ab

1.065

Attacke beim Fußballtraining: 31-Jährige geht auf Mutter und Kind los

3.318

Trotz Impfung! Junge Frau stirbt an Masern

3.940

"Pitch Perfect"-Schauspielerin Rebel Wilson verklagt deutschen Verlag

2.118

Hells Angels jagen Entführer von Chihuahua Cookie

4.639

Welche Auswirkungen hat der Anschlag in Manchester für den Kirchentag in Berlin?

258

In Thüringen kann man jetzt in 500 Metern Höhe über einen gläsernen Steg laufen

3.479

Hier zeigt ein BVB-Fan Uli Hoeneß den Stinkefinger

6.687

Dieser Heiratsantrag hätte tödlich enden können!

3.122

Falsche Zeit an der Tafel: Diesen Schülern droht der Supergau

834

Kurz vor dem GNTM-Finale: Heidi Klum im Krankenhaus!

6.645

Engelke gewinnt bei Jauch halbe Million Euro und scheitert nur an dieser Frage

8.425

Sechs Todesfälle nach Spaziergang: Giftköder-Alarm in Berlin!

660