Linienbus geht in Flammen auf! Dann verliert eine Familie ihr Zuhause

Top

Forscher wird die Sache zu heiß: Kiffer-Studie geplatzt

Neu

Lastwagen kippt auf Auto! Mutter und Sohn sterben auf A2

Neu

Tödliches Familiendrama: Nachbarn werden Hilferufe niemals vergessen

Neu
2.697

Wie ist der Zustand der Dresdner Brücken?

Dresden - Dresden und seine Elbbrücken. Gefühlt wird permanent über Neubau oder Sanierung der sieben stadteigenen Brücken gestritten. Doch wie gut in Schuss sind Dresdens Brücken eigentlich?
Lest hier alle Details über Dresdens Brücken.  Wird die Landeshauptstadt jemals fertig, ständig an den großen Elbquerungen zu werkeln?
Lest hier alle Details über Dresdens Brücken. Wird die Landeshauptstadt jemals fertig, ständig an den großen Elbquerungen zu werkeln?

Von Dirk Hein

Dresden - Dresden und seine Elbbrücken. Gefühlt wird permanent über Neubau oder Sanierung der sieben stadteigenen Brücken (Flügelwegbrücke, Marienbrücke, Augustusbrücke, Albertbrücke, Carolabrücke, Waldschlößchenbrücke und Blaues Wunder) gestritten.

Doch wann steht eigentlich nach der Albertbrücke die nächste große Brückensanierung an? Wie lange hält das Blaue Wunder noch durch?

Der Dresdner Brückenbauer

Amtsleiter des Dresdner Straßen- und Tiefbauamtes ist Reinhard Koettnitz (60).
Amtsleiter des Dresdner Straßen- und Tiefbauamtes ist Reinhard Koettnitz (60).

Als Amtsleiter des Dresdner Straßen- und Tiefbauamtes ist Reinhard Koettnitz (60) Chef der sieben Dresdner Elbebrücken - und der weiteren etwa 310 Brücken im kompletten Stadtgebiet.

Koettnitz ist noch bis Mitte 2020 im Amt und wird in dieser Zeit sämtliche Elbbrücken grundlegend saniert und die Waldschlößchenbrücke komplett neu gebaut haben.

Die Ruhephase danach will die Stadt nutzen, um endlich auch kleinere Brücken zu sanieren.

An einen vorzeitigen Ruhestand denkt Koettnitz, der zusätzlich Honorar-Professor an der TU ist, nicht: „Macht die Gesundheit mit, ziehe ich durch.“

Augustusbrücke

An der Augustusbrücke läuft aktuell nicht alles nach Plan.

Eigentlich hätten die Arbeiten an der Treppenkonstruktion in Richtung Elbufer bereits im Juli fertig sein sollen. Doch auf der Baustelle tut sich kaum etwas.

Reinhard Koettnitz (60): „Wir haben mit der Baufirma Probleme. Wir haben kein Interesse ein einer weiteren Jahresbaustelle und überlegen ob wir weiter miteinander bauen werden.“

Im Hintergrund laufen dennoch die Planungen für die Komplettsanierung der Brücke auf Hochtouren.

Klappt alles, soll es Anfang 2017 losgehen. Mitte 2018 soll die denkmalgerechte Totalsanierung fertig sein. Die Stadt investiert 27 Millionen Euro. Die Brücke wird danach für Autos gesperrt.

Waldschlößchenbrücke

Kosten der Brücke: 181 Millionen Euro.
Kosten der Brücke: 181 Millionen Euro.

Die Waldschlößchenbrücke sorgte bei Planern und Bauleuten im Rathaus vor allem vor dem Bau für schlaflose Nächte. 8000 Aktenseiten füllte der Waldschlößchen-Streit im Jahr 2011 allein am Oberverwaltungsgericht.

Am Ende mussten zwar 1480 Sträucher wurden als „Fledermausleitstruktur“ gepflanzt und ein teilweises Tempo-30-Limit eingeführt werden, die Brücke durfte aber dennoch gebaut werden. Seit der feierlichen Brückeneröffnung läuft fast alles nach Plan.

Im Streit um die insgesamt 181 Millionen Euro teure Brücke siegte die Stadt sogar vor Gericht.

Im Januar entschied der Bundesgerichtshof: Das Rathaus muss die beim Einschwimmen des Brückenmittelteils entstandenen Mehrkosten in siebenstelliger Höhe nicht zahlen.

Marienbrücke

Auf der sanierten Marienbrücke gab es immer wieder Unfälle. Eine Spur Richtung Altstadt wurde daher gesperrt.
Auf der sanierten Marienbrücke gab es immer wieder Unfälle. Eine Spur Richtung Altstadt wurde daher gesperrt.

Die Marienbrücke (1852) ließ die Landeshauptstadt zwischen 1998 bis 2000 komplett sanieren und verbreitern.

Mit dem baulichen Zustand der Elbquerung ist Reinhard Koettnitz (60) daher zufrieden.

Für Probleme sorgten hingegen immer wieder die vielen Unfälle, vor allem bei Nässe, auf der Brücke.

Nachdem eine Tempo-30-Regelung nichts nützte, hat die Verwaltung eine der Fahrspuren Richtung Altstadt im Kurvenbereich Richtung Brückenauffahrt dauerhaft sperren lassen.

Die neue Regelung greift. Laut Koettnitz gab es zudem kaum Beschwerden von im Stau sitzenden Autofahrern.

Blaues Wunder

Das Blaue Wunder: Laut Gutachten bis mindestens 2025, vielleicht sogar bis 2030 in Betrieb.
Das Blaue Wunder: Laut Gutachten bis mindestens 2025, vielleicht sogar bis 2030 in Betrieb.

Es hält und hält und hält: Das Blaue Wunder ist laut mehreren Gutachten bis mindestens 2025, vielleicht sogar bis 2030 noch in Betrieb - „wenn wir es gut pflegen“, sagt Dresden Brückenchef Reinhard Koettnitz (60).

Und das wird Dresden in den nächsten Jahren einiges kosten. Das Blaue Wunder braucht einen komplett neuen Anstrich. Das hat Koettnitz in den Jahren 2017 und 2018 geplant.

Die Gehwege müssen auf beiden Seiten erneuert werden, einige der Trägerkonstruktionen müssen ausgetauscht werden, an den Brückenkammerm muss gebaut werden, ein neuer extrem ebener Belag wird auf die Brücke kommen und und und ...

In Summe kostet das die Stadt bis zu 9 Millionen Euro extra. Koettnitz arbeitet dazu an einer Ratsvorlage.

Carolabrücke

Sind Albertbrücke und Augustusbrücke saniert, will die Stadt an der Carolabrücke werklen.
Sind Albertbrücke und Augustusbrücke saniert, will die Stadt an der Carolabrücke werklen.

1971 wurde die neu gebaute Carolabrücke feierlich eröffnet.

Seit 44 Jahren rollen daher bis zu 50 000 Autos täglich über die Brücke. Das hinterlässt Spuren.

Im Abschluss an die Sanierung der Augustusbrücke will die Stadt deswegen an der Carolabrücke werkeln. Die Konstruktion der Rad- und Gehwege wird abgebaut und komplett erneuert.

Neue Geländer sind geplant, der Fahrbahnbelag samt Dichtungen soll erneuert werden. Während der Bauzeit soll in jede Richtung immer mindestens eine Fahrspur frei bleiben.

Die Arbeiten sollen ab 2019 beginnen und etwa ein bis anderthalb Jahre dauern. Der genaue Zeitplan samt Kostenübersicht dafür steht allerdings noch nicht fest.

Albertbrücke

Radler dürfen über die frisch sanierte Seite der Albertbrücke fahren, für Autos ist die Brücke bis Ende des Jahres tabu.
Radler dürfen über die frisch sanierte Seite der Albertbrücke fahren, für Autos ist die Brücke bis Ende des Jahres tabu.

Seit Anfang 2014 läuft die Sanierung und Verbreiterung (um 3,60 Meter) der Albertbrücke.

Die Stadt verbaut dazu 21 Millionen Euro. Mehrkosten sind nicht absehbar. Die Hälfte der Brücke ist mittlerweile saniert. Mitte 2016 soll alles fertig sein. An diesem Zeitplan hält Reinhard Koettnitz (60) weiter fest.

Allerdings hätte eine Fahrspur bereits wieder für Autos freigegeben werden sollen. Das war nicht zu schaffen. Weil der am Dienstag gestartete Rückbau der in die Jahre gekommenen Behelfsbrücke Vorrang hat, weichen noch bis Jahresende Radler auf die sanierte Fahrspur aus.

Laut Koettnitz hängt vor allem der Geländerbau hinterher. Daher muss ein Teil des neuen Geh- und Radweges abgesperrt bleiben.

Flügelwegbrücke

Die Flügelwegbrücke ist ein kompletter Neubau, eine Sanierung ist auch mittelfristig nicht geplant.
Die Flügelwegbrücke ist ein kompletter Neubau, eine Sanierung ist auch mittelfristig nicht geplant.

Die Flügelwegbrücke macht der Stadt aktuell die geringsten Sorgen.

Die 285 Meter lange Brücke verbindet seit 1930 die rechtselbischen Stadtteile Trachau, Pieschen und Mickten mit den gegenüberliegenden Stadtteilen Löbtau und Cotta.

Die momentan genutzte Elbquerung wurde zwischen den Jahren 2001 und 2004 für insgesamt gebaut etwa 17 Millionen Euro komplett neu gebaut.

Nimmt das Bauwerk keinen unerwarteten Schaden (2012 rammte ein Frachter die Brücke), plant die Stadt in den nächsten Jahren weder eine Komplettsanierung noch größere Einzelbaumaßnahmen.

Fotos: Petra Hornig, E. Münch, O. Landgraf

Eltern bauen autistischem Sohn eigene Videothek

2.514

Pilot bricht sein Schweigen: Ich habe Maddie gesehen und bin ihr gefolgt!

32.785

Süß?! Hier gibt es jetzt Einhorn-Joghurt

1.583

Neueste Umfrage zeigt: Deutsche wollen nicht mehr in die Türkei

4.905

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.197
Anzeige

Erstickungsgefahr! Innocent ruft Smoothies zurück

2.748

Sollen Frauen wirklich "aus Solidarität" Kopftuch tragen?

3.427

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

15.055
Anzeige

Rührend! Mit diesem Brief bringt ein Junge seinen Lehrer zum Weinen

1.757

Arzt schickte ihn in die Zelle! Randalierer stirbt in Polizei-Gewahrsam

5.511

Hammer! Dieser Mega-Headliner kommt zum Highfield-Jubiläum

4.512

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.359
Anzeige

Terrorverdacht in London! Polizei nimmt bewaffneten Mann fest

1.284

Lamm in Plastikbeutel eingeschlossen! Diese Studie soll Leben retten

4.690

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.303
Anzeige

An Krankenhaus! Polizei schießt auf Mann an Rettungsstelle

4.479

DFL-Boss beschimpft Ultras als "Totengräber der Fankultur"

2.856

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.645
Anzeige

Nach dramatischem Bienensterben: Das soll nun helfen

3.296

"Große Sorgen!" Deshalb warnt eine Ärztin vor dieser beliebten Netflix-Serie!

6.570

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

12.762
Anzeige

OOOOLAF! Disney macht zweiten Teil der Eiskönigin

2.669

Maden zerfraßen schon das Bein! Wanderer nach 47 Tagen entdeckt

6.870

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.082
Anzeige

Ganz private Aufnahmen! Geht Sarah Lombardi mit ihrer App zu weit?

4.555

Ihr glaubt nie, wie viel Käse auf dieser Pizza ist...

2.496

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.196
Anzeige

Frau schubst fremden Mann vor U-Bahn

6.168

Millionen-Streit um Biografie: Helmut Kohl wird entschädigt

1.062

Diese 11-jährige hat ein riesiges Herz für Obdachlose

2.176

Todes-Rätsel geklärt: Deshalb verbrannte 65-Jähriger in Auto

6.321

Frau wacht auf und entdeckt Fremden unter ihrer Dusche

6.471

Einen Tag vor der Hinrichtung bekommt dieser Mörder unerwartet Besuch

7.688

Mutter warnt Eltern vor Waschmittel: Kleiner Sohn fast blind

10.174

Auto rast in Stauende. Laster und drei Autos brennen aus

5.675

So wild feierte Kourtney Kardashian Geburtstag

4.769

Schon wieder! Pilot wirft Paar nach Zoff aus dem Flieger

2.041

So sieht Moderatorin Nazan Eckes ganz früh am Morgen aus

7.394

Aktenzeichen XY: Frau erkennt brutalen Killer im TV wieder

31.280

Versuchter Gasanschlag: Tatverdächtiger streitet alles ab

2.357

Säuglings-Leiche aus Weißenfels: Baby kam durch "massive Gewalt" zu Tode

4.055

Skandal bei der Bundeswehr! Oberleutnant als Terror-Verdächtiger verhaftet

13.474
Update

Nach Prügel-Skandal: So reagiert die Flug-Gesellschaft

4.212

Hier wird ein Wettermoderator während der Live-Schalte vom Blitz getroffen

7.996

Rückruf! Diese Babyschuhe sollten Eure Kinder nicht mehr tragen

3.764

Razzia und Festnahmen! Haben diese beiden Fußballclubs bei Spieler-Transfers betrogen?

2.486

Ärztin tot in ihrer Praxis gefunden

10.920

Zu wenige Haftplätze: Polizei muss abgelehnte Asylbewerber laufen lassen

3.667

Absoluter Rekord! So viel kassieren die Stars aus "Game of Thrones"

2.072

Wetten, dass Du dieses Eis noch nie gesehen hast... !?

4.980

Was ist denn auf dieser Ski-Piste in Sibirien los?

6.580

Grausames Familiendrama: Vater soll seine Kinder und dann sich selbst getötet haben

8.078
Update

Forscher warnt: Allergien werden immer schlimmer

1.919

Urteil gefällt! Streamen bei Kinox.to und Co. ist rechtswidrig

15.797

Video: Die Tore, mit denen der BVB die Bayern aus dem Pokal schmeißt

3.649