Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

TOP

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

TOP

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

TOP

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

2.160
Anzeige
2.676

Wie ist der Zustand der Dresdner Brücken?

Dresden - Dresden und seine Elbbrücken. Gefühlt wird permanent über Neubau oder Sanierung der sieben stadteigenen Brücken gestritten. Doch wie gut in Schuss sind Dresdens Brücken eigentlich?
Lest hier alle Details über Dresdens Brücken.  Wird die Landeshauptstadt jemals fertig, ständig an den großen Elbquerungen zu werkeln?
Lest hier alle Details über Dresdens Brücken. Wird die Landeshauptstadt jemals fertig, ständig an den großen Elbquerungen zu werkeln?

Von Dirk Hein

Dresden - Dresden und seine Elbbrücken. Gefühlt wird permanent über Neubau oder Sanierung der sieben stadteigenen Brücken (Flügelwegbrücke, Marienbrücke, Augustusbrücke, Albertbrücke, Carolabrücke, Waldschlößchenbrücke und Blaues Wunder) gestritten.

Doch wann steht eigentlich nach der Albertbrücke die nächste große Brückensanierung an? Wie lange hält das Blaue Wunder noch durch?

Der Dresdner Brückenbauer

Amtsleiter des Dresdner Straßen- und Tiefbauamtes ist Reinhard Koettnitz (60).
Amtsleiter des Dresdner Straßen- und Tiefbauamtes ist Reinhard Koettnitz (60).

Als Amtsleiter des Dresdner Straßen- und Tiefbauamtes ist Reinhard Koettnitz (60) Chef der sieben Dresdner Elbebrücken - und der weiteren etwa 310 Brücken im kompletten Stadtgebiet.

Koettnitz ist noch bis Mitte 2020 im Amt und wird in dieser Zeit sämtliche Elbbrücken grundlegend saniert und die Waldschlößchenbrücke komplett neu gebaut haben.

Die Ruhephase danach will die Stadt nutzen, um endlich auch kleinere Brücken zu sanieren.

An einen vorzeitigen Ruhestand denkt Koettnitz, der zusätzlich Honorar-Professor an der TU ist, nicht: „Macht die Gesundheit mit, ziehe ich durch.“

Augustusbrücke

An der Augustusbrücke läuft aktuell nicht alles nach Plan.

Eigentlich hätten die Arbeiten an der Treppenkonstruktion in Richtung Elbufer bereits im Juli fertig sein sollen. Doch auf der Baustelle tut sich kaum etwas.

Reinhard Koettnitz (60): „Wir haben mit der Baufirma Probleme. Wir haben kein Interesse ein einer weiteren Jahresbaustelle und überlegen ob wir weiter miteinander bauen werden.“

Im Hintergrund laufen dennoch die Planungen für die Komplettsanierung der Brücke auf Hochtouren.

Klappt alles, soll es Anfang 2017 losgehen. Mitte 2018 soll die denkmalgerechte Totalsanierung fertig sein. Die Stadt investiert 27 Millionen Euro. Die Brücke wird danach für Autos gesperrt.

Waldschlößchenbrücke

Kosten der Brücke: 181 Millionen Euro.
Kosten der Brücke: 181 Millionen Euro.

Die Waldschlößchenbrücke sorgte bei Planern und Bauleuten im Rathaus vor allem vor dem Bau für schlaflose Nächte. 8000 Aktenseiten füllte der Waldschlößchen-Streit im Jahr 2011 allein am Oberverwaltungsgericht.

Am Ende mussten zwar 1480 Sträucher wurden als „Fledermausleitstruktur“ gepflanzt und ein teilweises Tempo-30-Limit eingeführt werden, die Brücke durfte aber dennoch gebaut werden. Seit der feierlichen Brückeneröffnung läuft fast alles nach Plan.

Im Streit um die insgesamt 181 Millionen Euro teure Brücke siegte die Stadt sogar vor Gericht.

Im Januar entschied der Bundesgerichtshof: Das Rathaus muss die beim Einschwimmen des Brückenmittelteils entstandenen Mehrkosten in siebenstelliger Höhe nicht zahlen.

Marienbrücke

Auf der sanierten Marienbrücke gab es immer wieder Unfälle. Eine Spur Richtung Altstadt wurde daher gesperrt.
Auf der sanierten Marienbrücke gab es immer wieder Unfälle. Eine Spur Richtung Altstadt wurde daher gesperrt.

Die Marienbrücke (1852) ließ die Landeshauptstadt zwischen 1998 bis 2000 komplett sanieren und verbreitern.

Mit dem baulichen Zustand der Elbquerung ist Reinhard Koettnitz (60) daher zufrieden.

Für Probleme sorgten hingegen immer wieder die vielen Unfälle, vor allem bei Nässe, auf der Brücke.

Nachdem eine Tempo-30-Regelung nichts nützte, hat die Verwaltung eine der Fahrspuren Richtung Altstadt im Kurvenbereich Richtung Brückenauffahrt dauerhaft sperren lassen.

Die neue Regelung greift. Laut Koettnitz gab es zudem kaum Beschwerden von im Stau sitzenden Autofahrern.

Blaues Wunder

Das Blaue Wunder: Laut Gutachten bis mindestens 2025, vielleicht sogar bis 2030 in Betrieb.
Das Blaue Wunder: Laut Gutachten bis mindestens 2025, vielleicht sogar bis 2030 in Betrieb.

Es hält und hält und hält: Das Blaue Wunder ist laut mehreren Gutachten bis mindestens 2025, vielleicht sogar bis 2030 noch in Betrieb - „wenn wir es gut pflegen“, sagt Dresden Brückenchef Reinhard Koettnitz (60).

Und das wird Dresden in den nächsten Jahren einiges kosten. Das Blaue Wunder braucht einen komplett neuen Anstrich. Das hat Koettnitz in den Jahren 2017 und 2018 geplant.

Die Gehwege müssen auf beiden Seiten erneuert werden, einige der Trägerkonstruktionen müssen ausgetauscht werden, an den Brückenkammerm muss gebaut werden, ein neuer extrem ebener Belag wird auf die Brücke kommen und und und ...

In Summe kostet das die Stadt bis zu 9 Millionen Euro extra. Koettnitz arbeitet dazu an einer Ratsvorlage.

Carolabrücke

Sind Albertbrücke und Augustusbrücke saniert, will die Stadt an der Carolabrücke werklen.
Sind Albertbrücke und Augustusbrücke saniert, will die Stadt an der Carolabrücke werklen.

1971 wurde die neu gebaute Carolabrücke feierlich eröffnet.

Seit 44 Jahren rollen daher bis zu 50 000 Autos täglich über die Brücke. Das hinterlässt Spuren.

Im Abschluss an die Sanierung der Augustusbrücke will die Stadt deswegen an der Carolabrücke werkeln. Die Konstruktion der Rad- und Gehwege wird abgebaut und komplett erneuert.

Neue Geländer sind geplant, der Fahrbahnbelag samt Dichtungen soll erneuert werden. Während der Bauzeit soll in jede Richtung immer mindestens eine Fahrspur frei bleiben.

Die Arbeiten sollen ab 2019 beginnen und etwa ein bis anderthalb Jahre dauern. Der genaue Zeitplan samt Kostenübersicht dafür steht allerdings noch nicht fest.

Albertbrücke

Radler dürfen über die frisch sanierte Seite der Albertbrücke fahren, für Autos ist die Brücke bis Ende des Jahres tabu.
Radler dürfen über die frisch sanierte Seite der Albertbrücke fahren, für Autos ist die Brücke bis Ende des Jahres tabu.

Seit Anfang 2014 läuft die Sanierung und Verbreiterung (um 3,60 Meter) der Albertbrücke.

Die Stadt verbaut dazu 21 Millionen Euro. Mehrkosten sind nicht absehbar. Die Hälfte der Brücke ist mittlerweile saniert. Mitte 2016 soll alles fertig sein. An diesem Zeitplan hält Reinhard Koettnitz (60) weiter fest.

Allerdings hätte eine Fahrspur bereits wieder für Autos freigegeben werden sollen. Das war nicht zu schaffen. Weil der am Dienstag gestartete Rückbau der in die Jahre gekommenen Behelfsbrücke Vorrang hat, weichen noch bis Jahresende Radler auf die sanierte Fahrspur aus.

Laut Koettnitz hängt vor allem der Geländerbau hinterher. Daher muss ein Teil des neuen Geh- und Radweges abgesperrt bleiben.

Flügelwegbrücke

Die Flügelwegbrücke ist ein kompletter Neubau, eine Sanierung ist auch mittelfristig nicht geplant.
Die Flügelwegbrücke ist ein kompletter Neubau, eine Sanierung ist auch mittelfristig nicht geplant.

Die Flügelwegbrücke macht der Stadt aktuell die geringsten Sorgen.

Die 285 Meter lange Brücke verbindet seit 1930 die rechtselbischen Stadtteile Trachau, Pieschen und Mickten mit den gegenüberliegenden Stadtteilen Löbtau und Cotta.

Die momentan genutzte Elbquerung wurde zwischen den Jahren 2001 und 2004 für insgesamt gebaut etwa 17 Millionen Euro komplett neu gebaut.

Nimmt das Bauwerk keinen unerwarteten Schaden (2012 rammte ein Frachter die Brücke), plant die Stadt in den nächsten Jahren weder eine Komplettsanierung noch größere Einzelbaumaßnahmen.

Fotos: Petra Hornig, E. Münch, O. Landgraf

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

3.984

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.198

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.448
Anzeige

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

2.271

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

3.702

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.037
Anzeige

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

4.624

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

9.288

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

2.705

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

4.934

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.239

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

2.078

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

3.618

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

2.691

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

2.637

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

5.363

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

4.751

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

7.014

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

502

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

862

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

9.213
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.170

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

681

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

409

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

8.230

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

16.648

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

7.442
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

729

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

3.927

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

19.727

Stillgelegtes Kraftwerk soll Berlin bei Blackout retten

415

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.485

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.902

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.836

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

3.127

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

10.291

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

8.969

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.971

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.734

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

9.483

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

14.706

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

690