Die Ausflugstipps. Hier geht's am Sonntag rund!

Sachsen - Das verlängerte Wochenende ist fast vorbei. Doch mit unseren fünf Sonntagstipps geht’s nochmal richtig rund!

Durchs Labyrinth

Auf 6000 Quadratmetern könnt ihr von 9 bis 18 Uhr im Irrgarten Kleinwelka den Weg durchs Labyrinth suchen. Eintritt: 4,50/3,50 Euro. Tipp: Mit unserem Gutschein auf Seite 8 der Morgenpost am Sonntag finden Sie den Weg nach Kleinwelka noch günstiger.


Zu den Kirschblüten

Der Kultur- und Heimatverein Groß Radisch lädt zur 18. Kirschblütenwanderung ein. Treff: 9.30 Uhr an der Ortschaftsverwaltung. Die Teilnahme ist kostenlos.


Rein ins Boot

Wer im Schlauchboot von Wechselburg bis Rochlitz die Zwickauer Mulde entlang schippert, darf sich auf ein idyllisches Stück Landschaft freuen. Abfahrt: 10.30 und 14.30 Uhr an der Muldenbrücke Wechselburg. Ziel ist Rochlitz, unterhalb des Schlosses. Fahrpreis: 14/10 Euro.


Auf in den Frühling

Freiberg feiert den Frühling! So laden von 13 bis 18 Uhr die Poststraße und die Einkaufsmeilen der Altstadt zum bunten Treiben ein – mit Bühnenprogramm, Fahrzeugpräsentation, Führung im Rathauskeller (15/16 Uhr, Treff: Rathauseingang) und offenen Geschäften.


In die Höhle

Mit einem Berggottesdienst in der Kuhstallhöhle am Neuen Wildenstein eröffnet Frauenkirchenpfarrer Sebastian Feydt um 15 Uhr die diesjährige Wander- und Bergsteigersaison in der Sächsischen Schweiz. Der Aufstieg vom Lichtenhainer Wasserfall aus dauert etwa 45 Minuten.


Fotos: dpa/ Matthias Hiekel, PR, Marko Förster, Felix Meinicke, Matthias Lippmann, imago, imago/ Paul von Stroheim


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0