Fiechtner verlässt die AfD und Meuthen tritt nach
Neu
Drei Verletzte bei schwerem Frontal-Crash
Neu
Traurige Gewissheit: Frau von Schlager-Star Andreas Martin ist tot
Neu
21-Jähriger will Geld abheben, plötzlich passiert etwas Unfassbares
Neu
Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag
92.611
Anzeige
79.113

Asylbewerber gehen auf Rettungsdienst los

Freiberg – Rund 60 überwiegend Marokkaner bedrohten in der Nacht die Besatzung eines Rettungswagens sowie den Sicherheitsdienst einer Erstaufnahme. 50 Polizisten mussten für Ruhe sorgen!
In der Erstaufnahmeeinrichtung auf der Chemnitzer Straße kam es Donnerstagnacht zu Ausschreitungen.
In der Erstaufnahmeeinrichtung auf der Chemnitzer Straße kam es Donnerstagnacht zu Ausschreitungen.

Von Bernd Rippert

Freiberg – Rund 60 überwiegend Marokkaner bedrohten in der Nacht die Besatzung eines Rettungswagens sowie den Sicherheitsdienst der Erstaufnahme in der Chemnitzer Straße. 50 Polizisten mussten für Ruhe sorgen.

Begonnen hatte das Problem am Abend. Mehrere alkoholisierte Bewohner randalierten in der weitläufigen Anlage. Dabei kippte ein Mann ohnmächtig um - vermutlich hatte er gesundheitliche Probleme durch den Alkohol. Der war wahrscheinlich auch der Anlass für die Randale.

"Aber wir suchen noch nach den Hintergründen", sagt Polizeisprecher Steffen Wolf (36).

Um dem Verletzten zu helfen, alarmierte der Wachdienst im Asylbewerberheim einen Rettungswagen. Beim Eintreffen drohte die Situation endgültig zu eskalieren.

Bis zu 60 Personen bedrohten die Rettungsassistenten und die Wachleute.

Diese fürchteten um ihre Gesundheit und schlugen bei der Polizei Alarm. Rund 50 Beamte der Polizeidirektionen Chemnitz und Dresden sowie der Bereitschaftspolizei rückten in Freiberg an, beruhigten die Lage. Die Beamten nahmen sieben Marokkaner im Alter von 20 bis 33 Jahren mit auf die Wache. Die Verhöre dauern zur Stunde noch an.

Erst zum Jahresende hatte es im Freiberger Asylbewerberheim eine Massenschlägerei gegeben. Rund 40 überwiegend Marokkaner prügelten sich wegen einer drohenden Ausweisung. Ein Großaufgebot an Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten musste die Eskalation schlichten.

Drei verletzte Männer (20-26), zwei Marokkaner und ein Libanese, kamen ins Krankenhaus.

Foto: Haertelpress/Harry Haertel (1)

Song von YouTube-Star Katja Krasavices "Doggy" direkt auf Platz 1
Neu
Nach Crystal-Skandal: Großes Schweigen bei Kraftklub
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
88.546
Anzeige
Besoffene Polizisten im Dienstwagen unterwegs
Neu
Zwei Männer streiten sich an Oxford Circus in London und lösen Massenpanik aus
Neu
Grausam! Einbrecher töten fünf Dackelwelpen
Neu
Elf Tote und 21 Verletzte bei Hotelbrand
Neu
Bundespolizist schießt Mann am Hauptbahnhof an
Neu
14-Jähriger radelt im Suff über die Autobahn
Neu
Weihnachtsmarkt setzt auf bunte Sperren bei der Terrorabwehr
Neu
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
24.295
Anzeige
Gutachter weiter krank: "Horror-Haus"-Prozess fällt aus
Neu
Er hatte keine Chance: Fußgänger stirbt nach tragischem Verkehrsunfall
5.691
Darum leidet Deine Psyche unter zu viel Weihnachtsmusik
761
Möchtegern-Krieger wollen Musikvideo drehen: Polizei sichert ihre AK47
442
Panik in London! Berichte von Schüssen am Oxford Circus
5.873
Update
235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten
2.640
AfD überrascht im Bundestag mit völlig anderem Verhalten als erwartet
30.568
Darum stand auf einmal ein Klavier in der Fußgängerzone
122
Mutter getötet: Jetzt muss der Sohn in die Psychiatrie
3.407
Nacktes Paar hat Sex während der Autofahrt: Unfassbar, wer hinten saß!
18.527
Ex-Bundesliga-Star Ailton: Nur einer ist besser als Timo Werner
3.283
Kriminalitätsanstieg! Polizei-Kontrollen an Flüchtlingszentrum werden verstärkt
3.823
Einfach traurig: Kleiner Braunbär musste sterben
480
Zu wenig Polizeischutz? Morddrohungen gegen Anti-Höcke-Aktivisten
3.456
Mann köpft Welpen der Freundin und geht auf sie los!
2.702
Beim Spazierengehen im Wald auf grausigen Fund gestoßen
9.487
Versuchte Tötung in Alt-Sachsenhausen: 5000 Euro für Hinweise
494
Eintracht-Anhänger bei Krawallen in England festgenommen
314
Toter und Schwerverletzter nach Geisterfahrt auf Autobahn
4.338
Polizeieinsatz! Student droht mit Amoklauf
2.608
Männer pinkeln auf Gleise und werden fast von Güterzug erfasst
126
Fans voller Wut wegen dieses Urlaubs-Pics von Sarah Lombardi
50.812
Fußball-Profi während der Geburt seiner Tochter bestohlen
383
Top oder Flop? Gerüchte um neues Album der Spice Girls
490
Nach mindestens 50 Straftaten klicken nun die Handschellen
335
Messermann löst Polizeieinsatz in Innenstadt aus
313
Gießener Ärztin wegen Abtreibungswerbung für schuldig gesprochen
151
Schock! Statt Schuhen wird Sperma geliefert
1.736
Oh, Du Schande! Mindestens 450 Christbäume zerstört
3.180
"Lindenstraße"-Ärztin kollabiert in "Sachsenklinik"
9.006
Nach Rassismus-Vorwürfen: Drag-Queen fordert erneut Abschiebung
3.024
Jetzt sollen SPD-Mitglieder über GroKo abstimmen
1.220
Vater bei Hooligan-Schlacht Genick gebrochen
11.759
Einbrecher legt Schrauben in Weihnachtsplätzchen
844
Frau soll von Flüchtlingen sexuell belästigt worden sein, doch jetzt wendet sich das Blatt
7.419
Terrorangst: Berlin rüstet seine Weihnachtsmärkte auf
314
Obdachloser hilft Frau aus der Patsche und ist jetzt reich
5.858
Hier erfüllen zwei Sanitäter einer todkranken Frau ihren letzen Wunsch
7.306
DFB zieht die Reißleine! Regionalliga-Projekt mit U20 von China auf Eis gelegt
2.442
Totschlag an Reeva Steenkamp: Haftstrafe von Oscar Pistorius mehr als verdoppelt
3.629
Eskalation bei Chemie und Lok Leipzig: So schmuggelten Hools Pyro ins Stadion
13.764
Tegel-Offenhaltung dank Baumängel am BER wieder Thema
173
Heftiger Crash bei Dresden: Müll-Laster von Güterzug zerfetzt
17.297