Nickerchen in fremdem Bett: 17-Jähriger verwechselt Wohnung

NEU

Polizei ermittelt gegen Herausgeber des U-Bahn-Videos

NEU

Schuh überführt Jugendliche nach Rowdy-Fahrt mit gestohlenem Radlader

NEU

Was steht denn hier bitte in einer Berliner Straßenbahn?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
78.875

Asylbewerber gehen auf Rettungsdienst los

Freiberg – Rund 60 überwiegend Marokkaner bedrohten in der Nacht die Besatzung eines Rettungswagens sowie den Sicherheitsdienst einer Erstaufnahme. 50 Polizisten mussten für Ruhe sorgen!
In der Erstaufnahmeeinrichtung auf der Chemnitzer Straße kam es Donnerstagnacht zu Ausschreitungen.
In der Erstaufnahmeeinrichtung auf der Chemnitzer Straße kam es Donnerstagnacht zu Ausschreitungen.

Von Bernd Rippert

Freiberg – Rund 60 überwiegend Marokkaner bedrohten in der Nacht die Besatzung eines Rettungswagens sowie den Sicherheitsdienst der Erstaufnahme in der Chemnitzer Straße. 50 Polizisten mussten für Ruhe sorgen.

Begonnen hatte das Problem am Abend. Mehrere alkoholisierte Bewohner randalierten in der weitläufigen Anlage. Dabei kippte ein Mann ohnmächtig um - vermutlich hatte er gesundheitliche Probleme durch den Alkohol. Der war wahrscheinlich auch der Anlass für die Randale.

"Aber wir suchen noch nach den Hintergründen", sagt Polizeisprecher Steffen Wolf (36).

Um dem Verletzten zu helfen, alarmierte der Wachdienst im Asylbewerberheim einen Rettungswagen. Beim Eintreffen drohte die Situation endgültig zu eskalieren.

Bis zu 60 Personen bedrohten die Rettungsassistenten und die Wachleute.

Diese fürchteten um ihre Gesundheit und schlugen bei der Polizei Alarm. Rund 50 Beamte der Polizeidirektionen Chemnitz und Dresden sowie der Bereitschaftspolizei rückten in Freiberg an, beruhigten die Lage. Die Beamten nahmen sieben Marokkaner im Alter von 20 bis 33 Jahren mit auf die Wache. Die Verhöre dauern zur Stunde noch an.

Erst zum Jahresende hatte es im Freiberger Asylbewerberheim eine Massenschlägerei gegeben. Rund 40 überwiegend Marokkaner prügelten sich wegen einer drohenden Ausweisung. Ein Großaufgebot an Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten musste die Eskalation schlichten.

Drei verletzte Männer (20-26), zwei Marokkaner und ein Libanese, kamen ins Krankenhaus.

Foto: Haertelpress/Harry Haertel (1)

So krass blamierten sich Legat und Soost bei "Schlag den Star"

NEU

Über ein Dutzend Tote bei Explosion nahe der Kathedrale von Kairo

1.196

Dieser Hund bekommt Liebes-Briefe von einem Postboten

1.250

Was ist das? Mysteriöses Ding am Strand entdeckt

5.968

22-Jähriger von vier Angreifern in Berliner U-Bahn ins Krankenhaus geprügelt

4.556

Erste Niederlage: Hasenhüttl sichtlich genervt auf Presse-Konferenz

4.773

Mindestens zwölf Tote bei Terror-Anschlag in Somalia

561

Augenärzte warnen vor Hochleistungs-Scheinwerfern im Verkehr

3.066

Diese Promis wählen Deutschlands Bundespräsidenten

1.877

Unglück: Zwei Bahnmitarbeiter von ICE erfasst und getötet

4.593

Dutzende Tote und Verletzte: Kirche stürzt während Gottesdienst ein

2.268

Ladys! Das ist Deutschlands schönster Mann

3.995

Güterzug explodiert! Viele Tote und zerstörte Häuser in Bulgarien

2.177

Mindestens 40 Tote bei Explosion von Tankwagen auf Autobahn

4.275

Schwere Explosionen in Istanbul: 36 Tote, über 100 Verletzte

7.726
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

3.056

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

5.441

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

27.383

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

5.836

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

12.387

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

2.262

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

3.321

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

26.187

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

6.035

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

1.307

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

4.172

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

13.069

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

5.465

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.915

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

7.578

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

8.398

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

16.618

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

3.384

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

12.166

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.809

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

3.322

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

7.819

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

24.745

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

6.344

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.428

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

7.652

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

5.120

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.472