65-Jähriger wird vor den Augen seiner Tochter von Laster überrollt

Top

Unglaubliches Video: Baby fängt kurz nach der Geburt an zu laufen

Neu

Hirntod! Musste Siebenjähriger sterben, weil Arzt ihn falsch behandelte?

Neu

Foltermorde in Höxter: Paar hat Ex-Freundin erpresst

Neu
Live

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.588
Anzeige
79.041

Asylbewerber gehen auf Rettungsdienst los

Freiberg – Rund 60 überwiegend Marokkaner bedrohten in der Nacht die Besatzung eines Rettungswagens sowie den Sicherheitsdienst einer Erstaufnahme. 50 Polizisten mussten für Ruhe sorgen!
In der Erstaufnahmeeinrichtung auf der Chemnitzer Straße kam es Donnerstagnacht zu Ausschreitungen.
In der Erstaufnahmeeinrichtung auf der Chemnitzer Straße kam es Donnerstagnacht zu Ausschreitungen.

Von Bernd Rippert

Freiberg – Rund 60 überwiegend Marokkaner bedrohten in der Nacht die Besatzung eines Rettungswagens sowie den Sicherheitsdienst der Erstaufnahme in der Chemnitzer Straße. 50 Polizisten mussten für Ruhe sorgen.

Begonnen hatte das Problem am Abend. Mehrere alkoholisierte Bewohner randalierten in der weitläufigen Anlage. Dabei kippte ein Mann ohnmächtig um - vermutlich hatte er gesundheitliche Probleme durch den Alkohol. Der war wahrscheinlich auch der Anlass für die Randale.

"Aber wir suchen noch nach den Hintergründen", sagt Polizeisprecher Steffen Wolf (36).

Um dem Verletzten zu helfen, alarmierte der Wachdienst im Asylbewerberheim einen Rettungswagen. Beim Eintreffen drohte die Situation endgültig zu eskalieren.

Bis zu 60 Personen bedrohten die Rettungsassistenten und die Wachleute.

Diese fürchteten um ihre Gesundheit und schlugen bei der Polizei Alarm. Rund 50 Beamte der Polizeidirektionen Chemnitz und Dresden sowie der Bereitschaftspolizei rückten in Freiberg an, beruhigten die Lage. Die Beamten nahmen sieben Marokkaner im Alter von 20 bis 33 Jahren mit auf die Wache. Die Verhöre dauern zur Stunde noch an.

Erst zum Jahresende hatte es im Freiberger Asylbewerberheim eine Massenschlägerei gegeben. Rund 40 überwiegend Marokkaner prügelten sich wegen einer drohenden Ausweisung. Ein Großaufgebot an Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten musste die Eskalation schlichten.

Drei verletzte Männer (20-26), zwei Marokkaner und ein Libanese, kamen ins Krankenhaus.

Foto: Haertelpress/Harry Haertel (1)

Ausschreitungen bei Relegation: Wolfsburg-Spieler müssen sich in Kabine verstecken

Neu

Feuer auf ehemaligem Truppen-Übungsplatz steckt Hunderte Hektar Heide in Brand

Neu

Krasse Veränderung bei GZSZ-Star Felix von Jascheroff

Neu

Ist das die Zukunft? Diese Schüler lernen auf Heimtrainern

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

10.031
Anzeige

Kraftklub-Sänger kann "unpolitische" Menschen nicht ernstnehmen

Neu

Mann hortet unerlaubt Kriegsmunition. Als die Sonne kommt, fliegt alles in die Luft

Neu

Sie schrie um Hilfe: Anwohner retten Frau aus brennender Wohnung

Neu

Sie hatte sich unter Baum versteckt: Seniorin von Blitz getötet

Neu

Frau überfährt rote Ampel und erfasst fünf Menschen

2.295

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

8.290
Anzeige

Skateboard und Parcours: Was geht denn in diesem Jugendknast ab?

631

Zurück in die Zukunft: Das ist der Typ mit dem coolen DeLorean aus Dresden

2.758

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.596
Anzeige

Wolfsburg gewinnt die Relegation und bleibt in der Bundesliga

1.156

Tierpflegerin von Tiger getötet

7.561

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

30.428
Anzeige

Lebensgefahr! Unbekannte legen 6-Meter-Metallrohr auf Bahngleise

2.914

In Bayern wird öffentliches Vögeln verboten!

7.367

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.420
Anzeige

Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen

3.926

Trotz Fehlschuss! Ex-Dynamo Hefele steigt in die Premier League auf

6.459

Clean eating: Was ist das eigentlich?

9.213
Anzeige

Halle Berry hat eine Botschaft an die Männer

3.575

Grausam! Hund mit Beton in Fluss versenkt

4.154

Unwetter mit Orkanböen: Mehrere Menschen von Bäumen erschlagen

9.730

Deutsche Rentner lösen Bombenalarm am Flughafen aus

6.404

In letzter Sekunde! Feuerwehr rettet Katze bei 30 Grad vom Dach

4.923

Facebook bricht sein Schweigen: Kritik an Heiko Maas und neuem Gesetz

3.072

Darf er auf Facebook untenrum ohne gezeigt werden?

1.374

Hat ein Lehrer das Playmate nur "aus Versehen" gestalkt?

4.028

Schock-Video! Als Freunde Gewitter filmen, passiert das Gruslige

19.881

Mini-Loveparade im Wald: 61 Techno-Fans mit Hubschrauber aufgespürt

6.412

Mann prügelt auf Mutter ein und will mit kleiner Tochter über Grenze flüchten

6.713

Frau bezahlt 15-Jährigen für Sex mit 300 Dollar

7.741

Nach heftigen Unwettern: Arbeitslose müssen aufräumen!

6.655

Schlag gegen bundesweit aktiven Cyber-Kriminellen

333

Schwerer Crash: Skoda überschlägt sich, Drei Verletzte

9.781

BMW-Werke müssen Produktion länger als geplant stoppen

4.073

Frau mischte Chefin jahrelang Abführmittel ins Wasser

8.124

Bei Geburt verblutet! Frauenleiche in Wald bei Dresden entdeckt

36.107

Bei brütender Hitze! Hund in Auto eingesperrt und alle finden es witzig

24.605

Fall Anis Amri: Jetzt werden Wohnungen von Beamten durchsucht!

3.863

Horrorfund! Mann findet zwei Leichen in Wohnhaus

6.034

Mann angelt gemütlich auf seinem Boot. Dann passiert das Unglaubliche

10.228

Fans sauer: "Sinnlosigkeit in Extremform" bei Promi Shopping Queen?

8.787

Polizei ermittelt wegen Diebstahls und findet plötzlich Mann im Schrank

4.331

Jetzt ist es raus! Diese 20 Männer kämpfen um das Herz der Bachelorette

4.403

Steigt Ex-Dynamo Hefele heute in Wembley in die Premier League auf?

6.350

Horrorfund: Totes Baby auf Bauernhof entdeckt

7.130

Verdächtiges Auto in Schöneberg! USB-Gerät und Kanister lösten Einsatz aus

8.638
Update

10-Jähriger aus Wasserrutsche auf Betonboden geschleudert

7.477

18-Jähriger rauscht unter Drogeneinfluss in Gegenverkehr: Ein Toter!

3.833

40-Jähriger rast mit Lkw in Puff, weil er "schlechte Erfahrungen" gemacht hat

3.147