Brutaler Kampf mit Baseballschläger im Berufsverkehr

In Austin (Texas) prügleten sich zwei Männer im Berufsverkehr.
In Austin (Texas) prügleten sich zwei Männer im Berufsverkehr.

Von Matthias Kernstock

Austin - Während eines Staus im montäglichen Berufsverkehr gerieten zwei Männer in Streit. Als einer der Männer einen Baseballschläger aus dem Wagen holt, brennen alle Sicherungen durch.

Klar ist das nervig wenn Du am Montag auf dem Weg zur Arbeit bist und im Stau landest. Und natürlich kann man sich dann schnell über alles aufregen. Doch das geht zu weit (Video siehe unten).

Zwei Männer sind in Texas zunächst verbal auf dem Highway aneinader geraten, dort herrschte ein langer Stau. Was genau die Streithähne so ausrasten ließ, bleibt leider offen, aber ein 19-Jähriger filmte den Straßenkampf.

Einer der Männer geht plötzlich mit einem Baseballschläger auf den anderen zu. Der sucht verzweifelt nach einer Waffe, findet aber nur einen langen Holzstock in seinem SUV. Dann prügeln die Angreifer gegenseitig aufeinander ein. Brutale Szenen mitten auf der Straße!

Noel Esquivel, der den Kampf ins Netz stellte, sagte dem Magazin "KVUE": "Das kam völlig unerwartet. Ich hab einfach mein Handy aus der Tasche geholt und draufgehalten."

Die Polizei konnte den Mann mit dem Holzstock ausfindig machen, von dem Baseballschläger-Angreifer fehlt noch jede Spur.

Fotos: twitter.com


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0