Kosmetikerin warnt: So schrecklich können Wimpern-Extensions enden

Horror! Wenn die Wimpern-Extensions nicht gut gemacht sind, kann es schnell mal so aussehen.
Horror! Wenn die Wimpern-Extensions nicht gut gemacht sind, kann es schnell mal so aussehen.

Perth - Hachja! Lange, dichte Wimpern sind der Traum aller Frauen. Wer damit nicht von Natur aus gesegnet ist, versucht natürlich mit allen Mitteln, den fehlenden Augenaufschlag zu ersetzen. Die Kosmetik-Industrie bietet dafür mittlerweile allerlei Abhilfe. Der neuste Trend sind Wimpern-Extensions.

Vor allem für Menschen mit wenig Zeit ist diese Methode ziemlich praktisch: Dank der einzeln aufgeklebten Härchen, wirkt der Wimpernkranz sehr dicht, aber trotzdem natürlich. Das Ganze hält sogar mehrere Wochen - im Gegensatz zu den herkömmlichen, künstlichen Wimpern.

Außerdem muss man sich nicht mehr mit der lästigen Mascara rumschlagen, die ja jeden Abend auch wieder abgeschminkt werden muss.

Doch das auch der Hype um Wimpern-Extension ziemliche Gefahren birgt, zeigt jetzt ein Beispiel aus Australien. Emma Dhanjal, eine Kosmetikerin aus Perth, warnt mit einem Facebook-Post ihre Kundinnen vor Pfusch.

Eine Frau kam in der vergangenen Woche mit katastrophalen Wimpern zu ihr. Die Kundin erzählte, dass sie sich vor kurzem die Wimpern verlängert hatte lassen. Doch kurz danach ging die Behandlung komplett nach hinten los: Auf Bildern sieht man, wie die Lid-Härchen merkwürdig verbogen sind und sich der spezielle Kleber unschön abgesetzt hatte.

Als Emma Dhanjal die künstlichen Wimpern berührte, folgte der nächste Schock: Sämtliche Wimpern fielen aus! Zudem waren die Augenlider der Frau schmerzhaft geschwollen und eindeutig entzündet.

Die australische Kosmetikerin macht mit diesem schockierenden Beispiel klar, dass man sich unbedingt um eine professionelle Behandlung kümmern sollte. Sonst kann das eigentliche Beauty-Treatment zum absoluten Horror-Erlebnis werden. Bei ihrer Kundin konnte Dhanjal schließlich nicht mehr viel machen: Die Frau musste mit ihrer Infektion zum Arzt, ohne auch nur noch eine Wimper zu haben.

Neben schmerzhaften Infektionen können sogar sämtliche Wimpern ausfallen!
Neben schmerzhaften Infektionen können sogar sämtliche Wimpern ausfallen!

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0