Wasserscheu? Von wegen! Diese Katze liebt, es im Meer zu schwimmen!

Und da sage einer, Katzen mögen kein Wasser!
Und da sage einer, Katzen mögen kein Wasser!

Queensland - Seelenruhig paddelt die schwarze Katze im Meer und genießt das kühle Nass. Nathan the Beach Cat heißt die wasserverückte Fellträgerin, die auf Instagram bereits eine große Fangemeinde hat.

Dabei sah es fast so aus, als ob Nathan ein ganz anderes Leben hätte führen müssen.

Die Tierschutzorganisation RSPCA fand die Kleine ausgesetzt in einer Box neben einem Freeway! Kaum vorzustellen, was passiert wäre, wenn niemand auf die miauende Gestalt in der Box aufmerksam geworden wäre!

Rian und Melissa aus Queensland adoptierten schließlich die Katze und gaben ihr den - eigentlich männlichen - Namen Nathan, erzählten sie gegenüber der Dailymail.

Da das Paar gerne draußen im Freien ist, nahmen sie auch ab und an Nathan mit an den Strand. Und siehe da: Nach kurzer Zeit war Nathan dem Meer und vor allem dem Wasser verfallen!

Zahlreiche Videos und Fotos auf Instagram und Facebook beweisen nun: Es gibt auch Katzen, die das Wasser lieben!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0