Rührend! Junge verkauft Bilder, um todkranken Bruder glücklich zu machen 2.321
Hamsterkäufe wegen Coronavirus? Erste Regale in Läden sind bereits leer Top
Alles neu bei "Schwiegertochter gesucht": Ob das den Fans gefällt? Top
Wer hier am Samstag einkauft, spart 25 Prozent auf alle Gartenmöbel! 5.046 Anzeige
Sophia Thomalla zeigt sich im verboten scharfen Look: Die Fans haben nur Augen für ihre Schuhe! Top
2.321

Rührend! Junge verkauft Bilder, um todkranken Bruder glücklich zu machen

Diese Geschichte geht ans Herz! Dem Zehnjährigen ist nichts wichtiger, als Zeit mit seinem kleinen Bruder zu verbringen.
Haden (10, l.) malt Bilder, um seinem kranken Bruder Max (7) zu helfen.
Haden (10, l.) malt Bilder, um seinem kranken Bruder Max (7) zu helfen.

Lincolnton (North Carolina) - Dieser Junge ist ein echtes Vorbild! Völlig selbstlos - nur um seinem kleinen Bruder zu helfen - steht der zehnjährige Haden Edwards an einem kleinen Stand vor seinem Elternhaus und verkauft selbst gemalte Bilder.

Doch die Geschichte dahinter geht noch viel mehr ans Herz. Haden ist Autist, sein siebenjähriger Bruder Max schwer krank. Er leidet an dem Gendefekt Neurofibromatose.

Wie WCNC berichtet, verursachte die Krankheit bei ihm bereits mehrere Tumore im Gehirn, die ihn vermutlich zwingen, sich bereits zum zweiten Mal operieren zu lassen. Erst im April wird sich entscheiden, ob es noch andere Möglichkeiten zur Behandlung gibt. Außerdem leidet der Junge an Muskelschwäche, Wachstumsstörungen, Krampfanfällen, motorischen Tics und vielem mehr.

Hadens größter Wunsch ist es, seinem kleinen Bruder ein bisschen Freude zu schenken. "Ich möchte Max nur glücklich sehen. Für mich ist es das Größte, mit ihm Zeit zu verbringen", erzählte er.

"Max würde am liebsten die ganze Zeit im Bett bleiben und für uns alle, ganz besonders für Haden, ist es sehr wichtig, dass wir ihm einen Grund geben zu kämpfen", sagte seine Mutter Cynthia Gwen Davis gegenüber WCNC, "Haden ist verdammt gut darin, Max einen Grund zur Freude zu geben und eine Sache, die er besonders liebt, ist das Shoppen."

Der kleine Max leidet an dem Gendefekt Neurofibromatose.
Der kleine Max leidet an dem Gendefekt Neurofibromatose.

Also überlegte Haden sich einen Weg, Geld für seinen Bruder zu verdienen. Schon immer war es Hadens größte Leidenschaft zu malen, laut seiner Mutter eine Art Bewältigungsmechanismus für seine Krankheit.

Ihm kam die grandiose Idee, sich an einen kleinen Stand vor das Haus der Familie zu setzen und seine Bilder zu verkaufen - für einen Dollar. Mit dem gesparten Geld wollte er gemeinsam mit seinem Bruder Spielsachen kaufen gehen.

Und Hadens Plan ging auf! Allein am ersten Tag verdiente er ganze 23 Dollar, für einen Zehnjährigen eine Menge Geld. Immer mehr Menschen kamen und wollten Hadens Bilder kaufen. "Das meiste haben wir für Lego ausgegeben", freute er sich.

Und Geld für seinen kleinen Bruder zu sammeln, war längst nicht alles, was der kleine Rotschopf tat, um anderen zu helfen. Er half im örtlichen Altenheim aus, brachte Leuten Essen oder bot anderen an, ihr Essen im Restaurant von seinen Ersparnissen zu bezahlen.

Seine Mutter Cynthia konnte kaum fassen, wie viel Nächstenliebe ihr Sohn in sich trug: "Er macht mich stolz. Sehr, sehr stolz. Ich bin froh, dass das die Generation ist, die unser Land übernehmen wird."

Und stolz kann sie auf ihren Sohn allemal sein! Von so viel Wärme, Liebe und Selbstlosigkeit könnte sich der ein oder andere gut und gerne eine Scheibe abschneiden.

Bleibt zu hoffen, dass auch der kleine Max die Chance auf ein halbwegs normales Leben im Kreise seiner Liebsten bekommt. Wer der Familie finanziell unter die Arme greifen möchte, kann dies auf ihrer Crowdfunding-Seite tun. Mittlerweile wurden hier schon rund 7000 Dollar für den kleinen Max gespendet.

Fotos: Screenshot/Facebook, Screenshot/GoFundMe

Bis Samstag bekommt Ihr hier Technik bis zu 62% günstiger! Wir verraten Euch wo! 6.618 Anzeige
Bitter für Fans: FC Bayern ergreift Maßnahmen wegen Coronavirus! Neu
Mordfall Walter Lübcke: Wollte Stephan E. auch einen Lehrer erschießen? Neu
Sonntag gibt's in Halberstadt Küchen für die Hälfte des Preises. Wir verraten, wo! Anzeige
Katja Krasavice vergleicht Corona-Panikmache mit AIDS-Toten Neu
RB Leipzigs Yussuf Poulsen: Das wollten Fans schon immer über ihn wissen Neu
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 4.078 Anzeige
Vorsicht, wenn Du in letzter Zeit auf WhatsApp ein GIF bekommen hast! Neu
Angelina Heger redet Klartext: Das ist mit ihren Zähnen passiert! Neu
Hier erhalten die ersten 555 Kunden am Montag eine Rose! Anzeige
Flüchtlinge auf dem Weg Richtung EU: Soldaten und Polizei an türkischer Grenze Neu
Auto kracht gegen Baum: Drei junge Soldaten tot Neu
FC Bayern: Flick spricht über Lewandowski-Ersatz, Star mit Einsatzgarantie Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 23.100 Anzeige
Coronavirus: Infizierter Kinderarzt mit Ehefrau in Isolation Neu Update
Herzlos-Aktion bei Eiseskälte: Kaninchen-Gruppe am Waldrand abgeladen Neu
Cooler Arbeitsplatz: Hier wartet ein Job auf Euch! Anzeige
Die Headliner für das Highfield 2020 stehen fest! Neu
Macht Marco Schreyl einen guten Job? Talk-Legende hat klare Meinung Neu
Nur bis morgen: Hier gibt's bis zu 40% auf Möbel, Matratzen und Küchen! 2.522 Anzeige
Coronavirus im Ticker: Erste Gäste dürfen Hotel auf Teneriffa verlassen Neu Update
Coronavirus in NRW: 35 Menschen infiziert, Hinweise und Tipps Neu Update
The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.848 Anzeige
Karl-May-Festspiele sichern sich zwei Schauspielstars Neu
Frau trennt sich von Freund, weil sie Prostitution nachgehen will, da schießt er ihr in den Kopf Neu
#BriefefürHanau: Junge Frau will Angehörigen der Opfer zeigen, dass sie nicht alleine sind Neu
Let's Dance startet: Alle Paare, ihre Tänze und Songs vorab! Neu
Ex-BTN-Star mit Zwillingen schwanger: Josephine Welsch gesteht Ängste! 626
Mann überfährt 19-Jährigen (†), flüchtet und kauft sich baugleiches Auto 5.081
Europa-League-Achtelfinale: Harte Gegner für Bayer und den VfL, Eintracht könnte auf Basel treffen 738
Nach Hertha-Rücktritt: Jürgen Klinsmann wirft auch bei RTL das Handtuch 1.127
Eintracht-Auswärtsspiel bei Werder Bremen abgesagt 1.333 Update
BiP-Kandidatin Sam auf Partnersuche: Dieses Problem haben die Männer! 1.432
Daniela Katzenberger spricht über ersten Job: Ältere Damen boten Intimrasur für fünf Euro an! 821
Wegen Coronavirus: Wird die ITB abgesagt? 462
Horror-Unfall mit Kettensäge: Mann stirbt auf Bauernhof 3.881
Castings für Staffel 4 gestartet: So stolz ist Jana Ina Zarrella auf "Love Island" 52
Große Trauer: Schauspieler und Autor Burkhard Driest (†80) ist tot 2.326
Hund mit Mega-Übergewicht: So sieht dieser Klops mit 14 Kilo weniger aus! 4.381
Trainingsabbruch! RB Leipzig bangt um Torjäger Timo Werner 4.146
Rührend: Dieser Arzt behandelt die Haustiere von Obdachlosen kostenlos! 508
Coronavirus-Infizierter war im Tropical Islands: Haben sich die Spaßbad-Mitarbeiter angesteckt? 4.883
Verdächtige Spur im Schnee liefert Polizei den Beweis 241
Coronavirus in Deutschland: Jetzt spricht der erste Infizierte über die Schock-Diagnose 7.964
Kein Fußball? Kein Problem! So vertrieben sich die Eintracht-Fans nach Spielabsage die Zeit 1.359
Widerlich: Schüler zwingen Kinder dazu, Schei** mit Löffeln zu essen 2.403
Verbotene Liebe bei GZSZ: Leon und Nina haben wieder Sex! 1.154
Schüler teilt Video in WhatsApp-Gruppe, dann stürmt ein SEK die Wohnung 555
Frau zieht Opfer aus Wrack: Heldin hat wegen ihres Einsatzes richtig Ärger am Hals 10.839
Nico Rosberg bei "Die Höhle der Löwen": So findet Dagmar Wöhrl ihren neuen Kollegen 784
Erster Hund mit Coronavirus infiziert: Haustier in Quarantäne! 20.548
Zwei Tote bei Unfall, ein Opfer flüchtet: Polizei prüft Verbindung zu Verbrechen 3.396
Nord-Ostsee-Kanal für große Schiffe gesperrt: Frachter stauen sich an Schleuse 621 Update