So viele Autos werden Jahr für Jahr in Hessen geklaut

Südosthessen ist Spitzenreiter mit 228 geklauten Fahrzeugen.
Südosthessen ist Spitzenreiter mit 228 geklauten Fahrzeugen.  © 123RF

Kassel - 40 Prozent der in Hessen gestohlenen Autos werden von Banden entwendet. Es komme immer wieder zu Tatserien wie aktuell in Nordhessen.

"Bei diesen Fahrzeugen handelt es sich ausnahmslos um hochwertige Fahrzeuge", sagte Max Weiß, Sprecher des Landeskriminalamts in Wiesbaden, auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. In Nordhessen hatten es technisch versierte Diebe zuletzt auf Autos der Marke Audi abgesehen.

"Die hochwertigen Fahrzeuge werden häufig von osteuropäischen Banden entwendet, wobei arbeitsteilig vorgegangen wird", erklärt Weiß. Die Fahrzeuge würden von speziell ausgerüsteten Tätern geöffnet und weggefahren. Für den Abtransport der Fahrzeuge reisten dann eigens Fahrer an. "Diese Fahrer sind häufig extra für die Fahrt angeworben worden", sagt der Sprecher.

1104 Autos wurden in Hessen im vergangenen Jahr geknackt. Schwerpunkte waren Südosthessen mit 228 Fahrzeugen, Westhessen mit 197 und Nordhessen mit 183. In Frankfurt wurden 126 Fahrzeuge gestohlen.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0