Auto landet in Dresdner Heide im Straßengraben

Dresden - Am Sonntagmittag kam es auf der Radeberger Landstraße, kurz vor dem Abzweig nach Langebrück, zu einem Unfall.

Ein Audi A4 liegt auf der Radeberger Landstraße im Straßengraben.
Ein Audi A4 liegt auf der Radeberger Landstraße im Straßengraben.  © Roland Halkasch

Nach ersten Informationen war ein schwarzer Audi auf der Radeberger Landstraße Richtung Radeberg unterwegs.

Aus noch ungeklärter Ursache verlor der etwa 40 Jahr alte Fahrer in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Auto.

Der A4 geriet ins Schleudern, rutschte in den Straßengraben und überschlug sich. Anschließend blieb er auf dem Dach liegen.

Über die Anzahl der Insassen im Auto und ob sie sich verletzt haben, konnte ein Polizeisprecher auf TAG24-Anfrage keine Auskunft geben.

Während der Bergung wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbei geleitet.

Rettungskräfte kümmerten sich um den verunfallten Fahrer.
Rettungskräfte kümmerten sich um den verunfallten Fahrer.  © Roland Halkasch

Titelfoto: Roland Halkasch

Mehr zum Thema Dresden Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0