Tödlicher Unfall bei Bad Lausick: Auto rast gegen Baum

Landkreis Leipzig - Bei einem schweren Verkehrsunfall am Montagmorgen ist eine Person ums Leben gekommen.

Bei einem Crash südöstlich von Leipzig kam am Montag eine Person ums Leben. (Symbolbild)
Bei einem Crash südöstlich von Leipzig kam am Montag eine Person ums Leben. (Symbolbild)  © 123RF

Der Unfall hat sich auf der B 176 zwischen Bad Lausick und Flößberg ereignet.

Ein Pkw ist von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gerast. Anschließend hat sich das Fahrzeug überschlagen und ist auf der Straße liegen geblieben.

"Die Person lag nach dem Unfall unter dem Wagen und ist noch an der Unfallstelle verstorben", bestätigte Polizeisprecher Uwe Voigt auf Anfrage von TAG24.

Rettungskräfte sind vor Ort. Die B 176 ist derzeit gesperrt.

UPDATE, 16.40 Uhr: Laut Polizei trafen die Einsatzkräfte am Unfallort auf ein weiträumiges Trümmerfeld. Motorteile hätten am Fahrbahnrand gelegen, der getroffene Baum drohte umzustürzen.

Die B 176 blieb bis 14 Uhr komplett gesperrt. Die Unfallursache ist nach wie vor unklar. Der Opel hätte vor dem Crash jedoch einen Kraftfahrer überholt und prallte kurz darauf auf gerader Strecke gegen den Baum.

© DPA

Mehr zum Thema Leipzig Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0