Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

TOP

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

NEU

Prozess! Mann schoss durch Haustür auf eigene Familie

NEU

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
159

Auto von Zivilpolizisten brettert Zaun um

Es klingt irgendwie unglaublich, ist so aber tatsächlich im Osten von Bielefeld passiert. Bei einem verdeckten Einsatz vergaßen Zivilpolizisten die Handbremse und krachten prompt in einen Zaun.
So ähnlich könnte es wohl ausgesehen haben, als das Auto der Zivilbeamten im Zaun landete. (Symbolbild)
So ähnlich könnte es wohl ausgesehen haben, als das Auto der Zivilbeamten im Zaun landete. (Symbolbild)

Bielefeld - Auch der Polizei passieren mal Missgeschicke! Ein gutes Beispiel ist der zivile Einsatz von Beamten am Wochenende im Bielefelder Osten. Die vergaßen wohl, bei dem Automatikwagen die Handbremse anzuziehen oder den "P"-Modus zu wählen.

Die Folge: Das Auto rollte gegen einen Zaun. Besetzt war der Wagen zu diesem Zeitpunkt nicht. Nachdem Radio Bielefeld von dem Vorfall berichtete, bestätigte die Polizei ihn sogar.

Wie die Neue Westfälische berichtet, hatte der Radiosender erfahren, dass in der Nacht auf Samstag ein Mann an der Tür eines Einfamilienhauses klingelte. Obwohl er einen Polizeiausweis gegen die Scheibe drückte, öffnete die irritierte Bewohnerin nicht - schließlich war es schon Mitternacht!

Stattdessen rief sie die 110. Dort erfuhr sie, dass es sich wohl tatsächlich um einen echten Beamten handelte. Der sollte wohl zur Kontrolle vorbeischauen.

Einen Abend später waren es dann schon zwei Polizisten, die vor der Tür standen. Wieder drückten sie ihre Ausweise gegen die Scheibe und sagten der Frau, sie könne die Leitstelle anrufen, um sich über die Echtheit zu vergewissern.

Gesagt, getan! Die Antwort: "Auf keinen Fall reinlassen, wir wissen von keinem Einsatz, wir schicken einen Streifenwagen." Die überraschten Zivilpolizisten griffen daraufhin selbst zum Handy.

Kurze Zeit später klingelte das Telefon der Hausbewohnerin. Die Leitstelle war am Apparat. Ihre Info: "Hier ist die Leitstelle, Entschuldigung, Fehlinformation, das sind in der Tat Polizisten.

Reinlassen brauchen Sie die Beamten nicht, sie wollen nur ihren Wagen bei Ihnen auf dem Hof abstellen." Der Grund war eine verdeckte Ermittlung. Da die Frau dagegen nichts einzuwenden hatte, gestattete sie den Polizisten, auf ihrem Grundstück zu parken.

Dass der Einsatz so enden würde, hätte die Bewohnerin zu diesem Zeitpunkt ja noch nicht ahnen können! Am nächsten Morgen klingelte es erneut an der Tür. Dort standen dieses Mal allerdings keine Beamten, sondern die Nachbarin.

Die Frau war etwas verwundert, als die Nachbarin von dem Polizeibesuch wusste. "Woher wissen Sie das denn?", fragte sie verdutzt. "Die haben vergessen, die Handbremse anzuziehen. Das Auto ist in unseren Zaun gerollt. Jetzt ist er kaputt."

Fotos: 123RF

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

936

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

2.082

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

1.039

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

296

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

2.618

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

3.610

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

511

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

1.445

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

431

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

1.563

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

5.422

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

478

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

7.382

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

4.347

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.017
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

3.624

Diebe rauben Goldhändler aus! Fuhr Profiboxer-Schützling das Fluchtauto?

1.922

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

1.968

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.160

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

3.435

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.071

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.228

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.135

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

9.451

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

8.646

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

9.047

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

5.503

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

9.015

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

4.906

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

9.455

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

7.620
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.195

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

3.810

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

18.421

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

27.439

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.571

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.251

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

397

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

7.100

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

25.929

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

21.689

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

3.441