Autodiebe klauen 5er BMW von Sachsen-Politiker

Das Dienstauto, ein 5er BMW, wurde über Nacht gestohlen.
Das Dienstauto, ein 5er BMW, wurde über Nacht gestohlen.  © Robert Michalk

Bautzen - Einen bösen Schreck ereilte den Bautzner Landrat Michael Harig (56, CDU) am Montagmorgen: Sein Dienstwagen, ein dunkelgrauer 5er BMW (Kennzeichen: BZ-LR 200), war weg. Es ist schon das zweite Auto, das dem Politiker geklaut wurde.

"Als ich um 8 Uhr zur Arbeit fahren wollte, entdeckte ich das fehlende Auto“, erzählt Michael Harig. Die Ganoven waren sogar besonders dreist gewesen: Sie hatten das erst wenige Monate alte Auto mit Allrad-Antrieb (20.000 Kilometer bislang gelaufen, Wert: mehrere Zehntausend Euro) von Harigs Grundstück in Crostau an der Dorfwiese aus dem Carport gestohlen.

Gegen 20.30 Uhr hatte Harig den BMW am Vorabend dort abgeparkt. Vermutlich haben die Ganoven jetzt einen großen Vorsprung, denn: "Um vier Uhr war es bereits weg, mein Schwiegervater, der gegenüber wohnt, sah den leeren Carport, dachte aber, ich sei noch unterwegs", so der Politiker.

Er hofft jetzt auf die "elektronischen Helfer", die das Auto vielleicht noch orten können. "Ich denke, es war ein Diebstahl auf Bestellung, und hoffe, dass es nichts mit meiner Person zu tun hat", sagt der Politiker, der seit 2001 Landrat ist.

Für Michael Harig ist das Auto, das er nur auf kurzen Wegen selbst fährt und ansonsten von einen Fahrer gelenkt wird, sein "Arbeitsplatz", wie er sagt. Rund 60 bis 80.000 Kilometer fährt er jährlich in seinem "mobilen Büro" durch die Lande.

Derzeit hat er einen Leihwagen, einen Audi A6. Ein Auto, das er kennt: "2005 wurde mein Privatauto, ein Audi A6, samt Urlaubsgepäck in Krakau gestohlen." Er bezeichnete den Klau-Schreck am Montag früh denn auch als „Déjà-vu“ (franz.: schon mal gesehen).

Die Soko Kfz hat die Ermittlungen aufgenommen.

Aus diesem Carport wurde der Dienstwagen des Bautzner Landrats gestohlen.
Aus diesem Carport wurde der Dienstwagen des Bautzner Landrats gestohlen.  © Rico Löb
Landrat Michael Harig (56) wurde bereits zum zweiten Mal ein Auto geklaut.
Landrat Michael Harig (56) wurde bereits zum zweiten Mal ein Auto geklaut.  © xcitepress