Unverantwortlich! Autofahrer mit Drogen und Sohn (4) unterwegs

Schwarzenfeld - Der Polizei Oberpfalz ist ein völlig unverantwortlicher Mann ins Netz gegangen.

Die Polizei fand bei einer Kontrolle die Drogen bei dem Mann. (Symbolbild)
Die Polizei fand bei einer Kontrolle die Drogen bei dem Mann. (Symbolbild)  © DPA

Bei einer Kontrolle fanden die Beamten ein 250 Gramm Haschisch im Auto des 38-Jährigen.

Der Mann hatte die Drogen in der Fahrertüre versteckt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Auf dem Beifahrersitz saß bei der Fahrzeugkontrolle am Montag in Schwarzenfeld im Landkreis Schwandorf der vierjährige Sohn des Fahrers.

Doch damit nicht genug, der 38-Jährige stand auch noch unter Drogeneinfluss.

Die Beamten nahmen den Mann vorübergehend fest und übergaben das Kind der Mutter. Die Kripo ermittelt.

Die Beamten fanden 250 Gramm Haschisch in der Fahrertür. (Symbolbild)
Die Beamten fanden 250 Gramm Haschisch in der Fahrertür. (Symbolbild)  © feellgood/123RF

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0