Fans traurig! Dieser "Unter uns"-Star ist heute das letzte Mal zu sehen

Top

Bei Sophia Vegas sitzt der Magen in den Brüsten!

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.274
Anzeige

Rätselhafte Wasserleiche hat endlich einen Namen

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.883
Anzeige
1.582

Selbstfahrende Autos: Die Zukunft hat schon begonnen

In Zukunft sollen unsere Autos voll autonom fahren. Wir sitzen dann nur noch drin. Die Autokonzerne sind dabei schon recht weit in der Entwicklung.
VW-Boss Matthias Müller kam zur IAA im voll autonom fahrenden Sedric.
VW-Boss Matthias Müller kam zur IAA im voll autonom fahrenden Sedric.

Frankfurt/M. – Auf der IAA haben die Hersteller ihre Visionen vom autonomen Fahren der Zukunft gezeigt. Bis die einzelnen Visionen Wirklichkeit werden, soll es gar nicht mehr so lange dauern. Und gewisse Trends zeichnen sich bereits ab.

So ließ sich Volkswagen-Chef Matthias Müller im vollautonom fahrenden Sedric (Selfdriving Car) vorfahren, denn selbst fahren steht nicht mehr unbedingt auf der Tagesordnung.

Die Szene stand sinnbildlich für den von Müller proklamierten Aufbruch des Konzerns in die Welt der Elektromobilität. Nicht weniger als 80 elektrifizierte Modelle will VW bis 2025 auf den Markt bringen, darunter 50 reine Elektroautos und 30 Plug-in-Hybride.

Mit dem Sedric präsentierte VW die nächste Entwicklungsstufe auf dem Weg zum autonomen Fahren. Und Sedric wird Famlienzuwachs bekommen. So kündete VW bereits an, diese Vision für die urbane Mobilität auch in anderen Segmenten realisieren zu wollen. Und bereits 2021 soll der Sedric ganz normal im Straßenverkehr unterwegs sein.

Mit Alain und Aicon in die Zukunft

In der Studie des Aicon fühlt man sich wie ein der First Class eines Luxus-Fliegers
In der Studie des Aicon fühlt man sich wie ein der First Class eines Luxus-Fliegers

Audi hat den Weg zum Autonomen Fahren mit Elaine und Aicon aufgezeigt. Beide Concept Cars liegen unterschiedlich weit in der Zukunft. Das 4,90 Meter lange SUV Elaine hat Funktionen, die nicht so weit von der Serienreife entfernt sind: Einen Autobahn-Piloten bis zu einer Geschwindigkeit von 130 km/h, der eine weiterentwickelte Version des Stau-Piloten im neuen A8 ist.

Das zweite – und ganz neue – Concept-Car ist der Audi Aicon, der in einer ferneren Zukunft angesiedelt ist als Elaine. Die vollautonome Luxus-Limousine ist als 2+2-Sitzer ausgelegt und mit zwei Einzelsitzen sowie einer Sitzbank ausgestattet.

In der Kabine, die von großen Fenster ächen umgeben ist, sollen sich die Passagiere auch dank der Abwesenheit von Lenkrad und Pedalen wie in der First Class eines Luxus-Fliegers fühlen.

Ideen gibt es genug

Ein autonom fahrender Elektro-Minibus im Testbetrieb in Karlsruhe
Ein autonom fahrender Elektro-Minibus im Testbetrieb in Karlsruhe

Die Überlegungen, ganze Flotten an Robotertaxis über die Straßen huschen zu lassen, sind schon so alt wie die Idee des autonomen Fahrens. Derzeit planen beispielsweise Bosch und Daimler schon für den Anfang der nächsten Dekade mit Robotertaxis im Alltagsbetrieb.

Dienstleister Edag setzt auf autonom fahrende Autos, die dank Car-to-Car-Kommunikation ganz ohne Staus und Ampeln auskommen sollen. Die optisch wie eine Kutsche wirkenden Fahrzeuge sind außerdem vorne und hinten mit „Augen“ versehen, mit denen sie Kontakt mit anderen Verkehrsteilnehmern aufnehmen können. Ist ein Collectivio beispielsweise als Taxi unterwegs und gerade verfügbar, sind die Augen weit geöffnet und freundlich.

Ohne Netz geht nichts

Wenn Autos irgendwann das Steuer übernehmen sollen, funktioniert das nur, wenn die Vernetzung stimmt. Auch das Carsharing funktioniert nur mit Vernetzung: Momentan geschieht die Kommunikation beispielsweise mit Car2Go- und Drive-Now-Fahrzeugen nur direkt zwischen Nutzer und Auto, später einmal könnten alle Carsharing-Teilnehmer eingebunden werden, um etwa intelligente Fahrgemeinschaften mit Personen, die ohnehin den gleichen Weg haben, zu bilden.

Und natürlich steht auch das Entertainment bei den Herstellern ganz oben auf der Liste: Wer nicht mehr selber lenken muss, kann sich während der Fahrt den Film von gestern Abend zu Ende anschauen. Damit das Auto aber weiß, an welcher Stelle ich aufgehört habe, muss es vernetzt sein.

Fotos: DPA

61-jähriger Landwirt gerät auf Feld in Sämaschine: Tot

Neu

Terrorprozess gegen "Gruppe Freital": Jetzt soll Bundesbeauftragte als Zeugin aussagen

Neu

Weißt Du, wo die meisten Gefahren im Leben lauern?

15.953
Anzeige

Sexueller Übergriff! Junge Frau auf Heimweg zu Boden gestoßen und gewürgt

Neu

"Ein Alptraum": Carmen Geiss kann nicht mehr richtig sprechen

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

70.993
Anzeige

Wegen Schlechtwetter: Fremder spricht Schulmädchen (10) an

Neu

Eltern sehen tatenlos zu: Übergewichtige Frau setzt sich auf Mädchen (9), bis es tot ist!

Neu

25 Meter mitgeschleift: Zwei Schwerverletzte bei Strassenbahn-Unglück

Neu

Urteil gefällt! So lange muss der Busentführer jetzt in den Knast

Neu

Foto sorgt für Spekulationen! Ist "taff"-Moderatorin schwanger?

Neu

Krass! Video zeigt bewaffneten Raubüberfall

Neu

Mann vom eigenen Mülltransporter überrollt

Neu

Mutter ersticht 14 Monate alten Sohn

Neu

So stellt sich Schlagerstar Jürgen Drews seine Beerdigung vor

Neu

Seine Smartwatch rettete ihm das Leben

Neu

Mann hängt 40 Minuten kopfüber in Gully: Den Grund hält er in der Hand...

Neu

Prostituierte schließt Freier ein und klaut sein Auto!

Neu

Fünf Menschen nach Unfall im Krankenhaus! Doch sie wurden erst danach verletzt

Neu

Dreist! Drei Autos mit demselben Kennzeichen unterwegs

Neu

Konsequenzen? Behörde untersucht spektakuläres Flugzeug-Manöver

Neu

Bei Ausgang! Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin

Neu

Mordprozess um Hussein K.: Pflegevater weist Vorwürfe von sich!

Neu

Einkaufscenter geräumt: Mädchen drohen mit Bombe

3.542

Schwerer Arbeitsunfall! Drei Lkw krachen in Baugerüst

979

Nazi-Polizist kassiert volle Bezüge trotz Suspendierung

1.972

Igitt! Warum ist hier das Wasser giftgrün?

872

Archäologen machen in Jerusalem unglaubliche Entdeckung

2.747

Kurioser Diebstahl! Baggerschaufel verschwunden

836

Prozess gegen Peter Steudtner bereits nächste Woche

1.443

Klempner vergewaltigt 25-Jährige und lässt sie in der Badewanne ertrinken

10.918

Polizei schnappt Verdächtigen nach tödlicher Disko-Schlägerei

268

Nach Bergung aus Vorgarten: Russen-Flieger sicher "gelandet"

1.572

Gefahrgut-Transporter kracht beim Wenden in Lkw

982

Schule evakuiert! Mehrere Kinder verletzt

2.264
Update

Bombendrohung gegen Uniklinikum Jena

3.854

Seltene Elefanten durch Stromschlag getötet

1.413

Diese Gemeinde verpasst Pferden Nummernschilder!

870

Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe ist jetzt Ehrenmitglied

218

Weniger Bürokratiekosten: Ein Gremium soll's richten

42

Mutter steckt ihre beiden Söhne in den Ofen und schaltet ihn an

5.139

Nach acht Jahren! Ehe-Aus bei Tagesschau-Sprecherin

1.694

Schlagerstar verprügelt: 27-Jährigem wird der Prozess gemacht

169

Wenn Amateurfußball zur Treibjagd wird: C-Jugendspiel endet mit Polizeieinsatz

2.141

Kampf gegen den Tod: Junges Mädchen nach Verkehrsunfall weiterhin in Lebensgefahr

261

"In aller Freundschaft" hat etwas zu feiern

5.134

Er stach mit dem Messer zu: Wegen eines Parkplatzes!

1.865

Ohne Proteste: Atommüll-Schiff fährt wieder los

105

Video zeigt, wie ein Mann vom Zug eingequetscht wird

1.901

Geheim-Infos enthüllt: Diese neue WhatsApp-Funktion wartet auf Euch!

5.910

Schon am ersten Tag: Feinstaub-Grenzwert erreicht!

228

Mann wird mit Kopfnuss und Messerstichen schwer verletzt

345

Herrenloses Boot löst Suchaktion auf Neckar aus

820

Dieser heiße Feger zieht ins Dschungelcamp

7.385