Erneute Brandstifung in Lichtenberg? BMW brennt komplett aus

Gegen 4 Uhr musste die Feuerwehr ein brennenden BMW löschen.
Gegen 4 Uhr musste die Feuerwehr ein brennenden BMW löschen.  © Morris Pudwell

Berlin - Am frühen Dienstagmorgen musste die Feuerwehr in die Hauptstraße nach Lichtenberg ausrücken. Am Straßenrand stand ein geparkter BMW gegen 4 Uhr morgens in Flammen.

Nach TAG24-Informationen handelt es sich dabei um einen Firmenwagen. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen, der BMW ist aber komplett ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. Wie das Feuer entstanden ist, ist noch unklar.

Durch das Feuer wurden zudem noch zwei weiter Autos beschädigt, eines davon schwer.

In Berlin-Lichtenberg kommt es wieder vor, dass Fahrzeuge beschädigt, teilweise sogar in Brand gesteckt werden. Allein im Sommer wurden in einer Nacht gleich neun Anschläge auf Autos verübt. (TAG24 berichtete)

Der BMW brannte komplett aus
Der BMW brannte komplett aus  © Morris Pudwell

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0