AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

TOP

Mit einem lauten Knall flog der Geldautomat in die Luft

TOP

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

TOP

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
5.023

SPD-Politiker: Es besteht keine Gefahr in Dresdens Schwimmbädern

Dresden - Nach dem sexuellen Übergriff auf vier kleine Mädchen im Dresdner Georg-Arnhold-Bad (MOPO24 berichtete) kritisiert die SPD jetzt den Dresdner CDU-Vorsitzenden Christian Hartmann. Der hatte nach dem Übergriff ein Sicherheitskonzept in Dresdner Schwimmbädern gefordert.
Der Dresdner CDU-Vorsitzende Christian Hartmann.
Der Dresdner CDU-Vorsitzende Christian Hartmann.

Von Dominik Brüggemann

Dresden - Nach dem sexuellen Übergriff auf vier kleine Mädchen im Dresdner Georg-Arnhold-Bad (MOPO24 berichtete) kritisiert die SPD jetzt den Dresdner CDU-Vorsitzenden Christian Hartmann. Der hatte nach dem Übergriff ein Sicherheitskonzept in Dresdner Schwimmbädern gefordert.

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion, Christian Avenarius, sagte: „Die Forderung nach einem Sicherheitskonzept für die Dresdner Schwimmbäder erweckt den Eindruck, dass eine besondere Gefährdung für die Sicherheit der Besucher der Dresdner Bäder bestehen würde. Dies ist - zum Glück - nicht der Fall.“

Die Mitarbeiter der Dresdner Bäder hätten bislang stets rasch und konsequent auf Fehlverhalten von Besuchern reagiert.

Dresden sei weiterhin eine der sichersten Großstädte in Deutschland. „Wir sollten die Bürger unserer Stadt nicht mit absolut überflüssigen Vorschlägen beunruhigen“, so Avenarius.

Die Mutter einer der begrapschten Kinder äußerte sich unterdessen ebenfalls zu dem Vorfall. Sylvia S. teilte mit: „Liebe Eltern, wie wir erfahren konnten, war das kein Einzelfall in Schwimmbädern. Wir wollen nicht, dass auch ihr eure Mädchen eines Tages vom Polizeirevier wegen eines solchen Vorfalls abholen müsst.“

Der mutmaßliche Grapscher, ein 19-jähriger afghanischer Asylbewerber, konnte nach der Tat vor Ort gestellt werden.

Dresdens Sportbürgermeister Peter Lames (52, SPD) hatte ein Badeverbot für Asylbewerber kategorisch abgewiesen. Er verwies darauf, dass es nicht richtig sei, alle Leute unter Generalverdacht zu stellen.

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion, Christian Avenarius.
Der Vorsitzende der SPD-Fraktion, Christian Avenarius.

Fotos: Ove Landgraf, imago

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

NEU

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

NEU

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

NEU

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

NEU

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

NEU

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

NEU

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

2.121

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

801

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

4.224

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

2.498

Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

7.509

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

526

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

1.382

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

4.486

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.691

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.209

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

30.868

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

12.577

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

16.024

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

4.369

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

381

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.554

Polizist vor Polizeiwache erschossen

7.166

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

14.131

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.220

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.464

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

6.344

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

2.139

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

3.899

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

5.612

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

5.659

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

5.213

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

3.843

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

12.825

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.192

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

9.906

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

815

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

32.108

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

7.334

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

4.939

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

16.270
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

8.121

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

5.569