Sport frei! Wer stellt denn hier sein neues Auswärtstrikot vor?

Das neue Auswärtstrikot wurde auf eine ganz bestimmte Art und Weise vorgestellt.
Das neue Auswärtstrikot wurde auf eine ganz bestimmte Art und Weise vorgestellt.

Ayr - Dieses neue Trikot kann sich wirklich sehen lassen. Der schottische Zweitliga-Absteiger Ayr United hat jetzt sein neues Auswärtstrikot vorgestellt. Doch irgendwas stimmt doch da nicht?

Richtig, das Model, dass das gelb-weiße Jersey "übergestreift" hat, ist nämlich eigentlich nackt. Das Trikot wurde lediglich als Bodypaint auf ihren Körper aufgetragen. Der schottische Klub ist bekannt für seine alljährliche halbnackte Trikotpräsentation. Dieses Jahr hat sich der Verein aber was Neues ausgedacht.

"Nach den Diskussionen bei der Trikotvorstellung im letzten Jahr haben wir gesagt, wir müssen unsere Strategie ändern", erklärt der Gründer des Trikotsponsors Calvin Ayre der "Daily Mail". "Also haben wir dieses Jahr unser Bodypainting-Model in das Auswärtstrikot und nicht in das Heimtrikot gesteckt."

Ob diese Veränderung allerdings für weniger Diskussionen führen wird, ist zu bezweifeln. Fans sei aber gesagt, dass die Spieler auf dem Rasen ein echtes Trikot bekommen. Nicht, dass bei all dem Schweiß, die Farben verwischen könnten.

Und vielleicht klappt es ja mit der Strategie-Änderung auch mit dem direkten Wiederaufstieg.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0