Heftiger Frontalcrash auf glatter Fahrbahn: Zwei Schwerverletzte

Beide Autos krachten auf der B101 frontal zusammen.
Beide Autos krachten auf der B101 frontal zusammen.  © Bernd März

Schönbrunn - Bei einem heftigen Frontalcrash auf der B101 sind am späten Dienstagnachmittag zwei Personen schwer verletzt worden.

Bei Schneefall und Temperaturen um den Gefrierpunkt krachten ein BMW und ein Mercedes auf der Bundesstraße frontal zusammen.

Der Mercedes-Fahrer konnte nach ersten Informationen schnell aus seinem Fahrzeug befreit werden, der BMW Fahrer war jedoch in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite den Fahrer aus dem Auto.

Dabei musste auch das Dach abgetrennt werden.

Beide Fahrer kamen schwer verletzt ins Krankenhaus. Über 30 Kameraden waren im Einsatz.

Die B 101 musste für zwei Stunden voll gesperrt werden.

Der Fahrer des BMW wurde von der Feuerwehr aus dem Auto befreit.
Der Fahrer des BMW wurde von der Feuerwehr aus dem Auto befreit.  © Bernd März

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0