Steht hier wirklich ein neuer Blitzer an der B173?

An der B173 steht die erste Maut-Kontrollsäule in Sachsen.
An der B173 steht die erste Maut-Kontrollsäule in Sachsen.  © Matthias Radke

Chemnitz - Gedanklich sollten sich Autofahrer schon einmal auf die blauen Säulen an Bundesstraßen einstellen, um nicht reflexartig scharf zu bremsen.

Die Säulen sehen nämlich Blitzern sehr ähnlich, blitzen aber keine Temposünder.

Im Rahmen einer Testreihe für die LKW-Maut, die ab Juli 2018 auf allen Bundesstraßen gilt, ist nun auch in Sachsen eine Kontrollsäule aufgestellt worden. Diese steht an der B173 zwischen Chemnitz und Niederwiesa.

Die Anlage läuft noch bis Sommer 2017 im Testbetrieb. Dann will der Betreiber Toll Collect weitere Kontrollsäulen in Sachsen aufstellen.

Damit Autofahrer sie nicht mit einem Blitzer verwechseln, werden die Säulen blau angestrichen.

Die Mautpflicht für LKW auf allen Bundesstraßen (40.000 Kilometer zusätzliches Streckennetz) ab Mitte 2018 wurde vom Kabinett im Mai beschlossen. Die daraus resultierenden Mehreinnahmen von bis zu zwei Milliarden Euro sollen in den Erhalt und Ausbau der Straßen fließen.

Titelfoto: Matthias Radke


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0