Gewalt, Nazi-Parolen, Pyro. Ermittlungen nach Randalen in Babelsberg 7.737
Blutnacht in Hanau: Elf Tote bei Schießerei, Täter erschoss auch schwangere Frau Top Live
Rewe ruft Weintrauben zurück: Vom Verzehr wird dringend abgeraten Top
Nur drei Tage gebe ich Euch 33% Rabatt auf ganz viele Artikel! 3.176 Anzeige
Zwischenrufe bei Schweigeminute für Hanau-Opfer: Eintracht-Fans reagieren prompt Top
7.737

Gewalt, Nazi-Parolen, Pyro. Ermittlungen nach Randalen in Babelsberg

Nach den Randalen im Spiel Babelsberg gegen Energie Cottbus hat die Polizei die ersten Chaoten ermittelt. #Babelsberg #FCE #Cottbus
Pyrotechnik wurde abgebrannt und das Spielfeld gestürmt.
Pyrotechnik wurde abgebrannt und das Spielfeld gestürmt.

Potsdam – Nach den gewalttätigen Krawallen beim Regionalspiel SV Babelsberg gegen Energie Cottbus laufen die Ermittlungen der Polizei. 19 Strafanzeigen waren nach der Partie in Babelsberg am Freitag, die zweimal unterbrochen werden musste, aufgenommen worden.

13 Beschuldigte seien namentlich bekannt, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Darunter seien sowohl Cottbuser als auch Babelsberger Fans. Ein Mensch sei verletzt worden. Polizeibeamte seien nicht verletzt worden.

Die Strafanzeigen lauten unter anderem auf Landfriedensbruch, Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz.

Der SV Babelsberg 03 sprach in einer Stellungnahme auf seiner Homepage von "volksverhetzenden und menschenverachtenden Artikulationen aus dem Gästeblock". Die "Potsdamer Neuesten Nachrichten" hatten berichtet, dass im Cottbuser Bereich mehrmals der Hitlergruß gezeigt worden sei.

Vermummte Cottbus-Fans sind über den Zaun geklettert und Ordner versuchen sie wieder einzufangen.
Vermummte Cottbus-Fans sind über den Zaun geklettert und Ordner versuchen sie wieder einzufangen.

Der Vorstand wolle sich auf seiner Sitzung am Dienstag mit den Umständen auseinandersetzen, die zu den Übergriffen aus dem Cottbuser Gästeblock und dem Platzsturm führten, hieß es vom Babelsberger Verein.

"Dazu gehört auch die kritische Frage, warum nicht gegen die im Gästeblock teils massive Vermummung mehrerer Personen vorgegangen wurde."

Das Viertligaspiel in Babelsberg war in der ersten Halbzeit minutenlang unterbrochen worden, weil unter anderem Pyrotechnik aus beiden Fanblöcken gezündet worden war und zehn Cottbuser Fans auf den Fußballplatz stürmten.

Die Stadionsicherheit drängte sie mithilfe von Beamten zurück, wie die Polizei berichtete. Die Fans wurden vorübergehend in Gewahrsam genommen.

In der zweiten Halbzeit wurde die Partie erneut unterbrochen, weil Cottbuser Fans über Zäune kletterten und erneut Pyrotechnik gezündet wurde. Das Spiel war nur noch unter der Auflage weitergeführt worden, dass es keine weiteren Verstöße mehr geben dürfe. Die Lausitzer verloren die Partie mit 1:2, hatten zuvor aber schon die Chance auf den Drittliga-Aufstieg verspielt.

Die Polizei setzte auch Pfefferspray ein, wie ein Sprecher bestätigte. Nach dem Spiel musste außerdem die Feuerwehr anrücken, weil hinter dem Gästebereich eine Böschung brannte.

Bei einem Fanmarsch der Babelsberger außerhalb des Stadions sei nochmals Pyrotechnik gezündet worden, es seien auch Steine gegen einen größeren Polizeiwagen geworfen worden.

Auf der Webseite des Cottbuser Regionalligisten äußerte sich FC-Energie-Geschäftsführer Normen Kothe. Über die Randalierer sagte er: "Diese Personen wollen kein Fußballspiel sehen und kennen anscheinend keine rechtsstaatlichen Grenzen mehr."

Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD), der selbst im Stadion war, sagte dem rbb: "Das hat nichts mehr mit Fußball zu tun." Das gegenseitige Beschießen mit Feuerwerkskörpern sei furchtbar. Er plädierte dafür, zu überlegen, ob die Einlasskontrollen gründlicher sein müssten.

Fotos: Screenshot/YouTube, screenshot youtube

Ausnahmezustand bis Samstag bei MEDIMAX Schwentinental Das ist der Grund! 1.802 Anzeige
BVB mit neuem Brustsponsor: So köstlich reagiert Erzfeind Schalke 04! Top
"Bitte lasst das bleiben!" Leipziger Arzt warnt vor "Skullbreaker-Challenge" Top
5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 3.943 Anzeige
Typ will Fast-Food-Restaurant überfallen, doch die einzigen Gäste sind Polizisten! Neu
Staatsschutz ermittelt nach Sprengkörper-Fund an KZ-Gedenkstätte Neu
Für nur einen Tag sind hier alle Artikel ganze 30% günstiger! 3.560 Anzeige
Coronavirus im Ticker: Finden die Olympischen Spiele 2020 in London statt? Neu Update
Mann in Moschee niedergestochen: Tat geschah während des Gebets Neu
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 1.973 Anzeige
Blutnacht von Hanau mit 11 Toten: Boris Palmer spricht auch über AfD und Linke Neu
Terminkollision! Was wird mit John Kelly zum "Let's Dance"-Auftakt? Neu
"Neurechte Plattformen": Roland Tichy unterliegt Claudia Roth Neu
Hier bekommt ihr drei Tage hohe Rabatte auf alle frei geplanten Küchen 1.910 Anzeige
Bettler sorgt in Innenstadt für Unruhe, schlägt mit Krücke auf Polizeibeamte ein Neu
"Respektlos!": Davon erfuhr Bachelor-Kandidatin Leah erst nach den Dreharbeiten Neu
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 2.410 Anzeige
Atalanta Bergamo rockt die Champions League! Wer ist dieser starke Außenseiter? Neu
Millionen-Besucherrekord: So beliebt ist Brandenburg geworden 35
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.288 Anzeige
Nach 47 Jahren: Verlorener Ring von US-amerikanischer Witwe in Finnland gefunden 863
"Emerade": Notfall-Pens für Allergiker von Fehler betroffen 343
Wer sich hier bewirbt, bekommt vorab schon bis zu 6.500 Euro! 20.832 Anzeige
Hund einstimmig zum Bürgermeister gewählt 616
Kündigungen bei Airbus: Über 2300 Stellen stehen auf der Kippe 443
Es geht um versuchte Tötung! Polizei fahndet nach diesem Mann 4.391
Schock-Foto! Was ist mit Daniela Katzenbergers Haut passiert?! 1.266
FC Bayern: SC Paderborn vor Augen, CL-Kracher gegen FC Chelsea im Hinterkopf 249
Mitgefühl aus Berlin: Schweigeminute für Hanau-Opfer im Abgeordnetenhaus 304
Stieftochter enthauptet: Gesteht der 55-Jährige die schreckliche Tat? 1.454
Lehrer experimentiert: 14-Jähriger im Chemie-Unterricht verletzt 527
Erotik-Szene lockt: Tochter von Steven Spielberg will heiße Videos drehen! 409
Hundewelpe kann nicht laufen, Taube nicht fliegen: Jetzt sind sie die besten Freunde! 1.495
Dramatischer Fieberkrampf! Polizisten retten Kind (2) mit Zitronensaft 4.586
BVB: Nach dem Königsklassen-Coup ist vor der Bundesliga-Revanche gegen Bremen! 588
RTL-Moderatorin Katja Burkard verletzt sich bei Skiunfall 2.913
Teilnehmer für neue Gay-Show bei RTL gesucht 846
Diese mysteriöse Nachricht erschreckt Samsung-Nutzer 1.948
Micaela Schäfer findet Schwangere unsexy: Anne Wünsche kann's verstehen! 1.135
Anna von Treuenfels im TAG24-Interview: FDP will kein grünes Versuchslabor 38
Wird GEZ teurer? Rundfunkbeitrag soll bis Januar 2021 steigen 2.774
Kameramann des Erfolgsfilms "Das Boot" will nachträglich Geld erstreiten 486
Frauenleiche in Koffer versteckt: Ehemann muss in den Knast 1.227
"Ich habe es wieder getan!": Große Überraschung bei Katarina Witt 4.118
Fix: Darum durfte Barca Braithwaite nach Ablauf der Transferperiode verpflichten 942 Update
Nach Blutnacht in Hanau: Innensenator Geisel will Sicherheitslage in Berlin prüfen! 204
"Mr. Big" im Babyglück: "Sex and the City"-Star wird mit 65 noch mal Papa 410
Tödliches Unglück: Zug entgleist, zwei Menschen sterben! 4.516
Youtuber Exsl95 vor dem Aus! Wird ihm Waschen der Unterhose mit Zahnbürste zum Verhängnis? 3.381
Dramatisches Liebes-Aus bei GZSZ! 2.600
"Gesangsstimme komplett verloren": Lana Del Rey sagt Tournee ab! 997
Clan-Mitglied von Polizei im Krankenhaus bewacht: Nun muss er ausreisen 1.608
Hoden aufgespießt: Stabhochsprung geht voll in die Hose 5.146