Ursula von der Leyen wird EU-Präsidentin! Top
Überraschung! Annegret Kramp-Karrenbauer wird neue Verteidigungsministerin Top
Mbappé-Show in Dresden! Dynamo bei 1:6 gegen PSG chancenlos 5.335
Hohe Ablösesumme! FC Bayern wohl mit U21-Europameister Marc Roca einig 1.482
Wahnsinn! Cabrios für nur 111 Euro im Monat! 10.857 Anzeige
34.911

Weil sich keiner um ihn kümmerte: Polizistin stillt fremdes, verwahrlostes Baby

Celeste Ayala aus Argentinien wurde im Netz zur Heldin gekürt

Eine Polizistin aus Argentinien wird als Heldin gefeiert, weil sie sich um eine fremdes Kind gekümmert hat.

Buenos Aires (Argentinien) - Als die Polizistin Celeste Ayala den kleinen Jungen bitterlich weinen sah, überlegte sie nicht lange und legte das Baby kurzerhand selbst an. Im Netz wird sie für diese Tat jetzt gefeiert.

Celeste Ayala stillte in einem Krankenhaus ein fremdes Baby.
Celeste Ayala stillte in einem Krankenhaus ein fremdes Baby.

Die junge Frau aus Argentinien war gerade als Wachdienst in dem Kinderkrankenhaus "Sister Maria Ludovica" in Buenos Aires eingeteilt, als das Baby eingeliefert wurde.

Es war das jüngste von sechs Kindern, deren Mutter mit der Situation völlig überfordert war. Der nur wenige Monate alte Junge musste dies am eigenen Körper erfahren.

Das Baby stank nicht nur schrecklich und war völlig verdreckt, sondern litt auch noch an Mangelernährung.

Unglücklicherweise war das Krankenhauspersonal zu dem Zeitpunkt, in der der Junge in der Notaufnahme ankam, völlig überlastet. Das bekam auch Celeste mit.

"Ich bemerkte, dass er hungrig war, als er seine Hand in seinen Mund legte", erinnert sich die Argentinierin. "Also bat ich darum, ihn auf den Arm nehmen und stillen zu können."

Celestes Kollege Marcos Heredia war der Erste, der von diesem Einsatz völlig begeistert war. "Ich möchte diese große Geste der Liebe, die du heute für dieses kleine Baby gemacht hast, das du nicht kennst, aber für das du nicht gezögert hast, dich wie eine Mutter zu benehmen, bekannt machen", schreibt der Polizist bei Facebook. Dort postete er ein Foto von dem Moment, in dem Celeste den Jungen im Krankenhausflur stillte. "Es war dir egal, ob er dreckig oder stinkend war, wie ihn das Krankenhauspersonal nannte."

Sein Foto ging schnell viral und bald hatten es über 100.000 Menschen gesehen und geteilt. Seitdem wird die Polizistin auch im Netz für ihr selbstloses Handeln gefeiert.

"Es war ein trauriger Moment, es hat meine Seele gebrochen, ihn so zu sehen, die Gesellschaft sollte sensibel sein für die Probleme der Kinder, es kann so nicht weitergehen", findet Celeste laut Metro.

Fotos: facebook/marcos heredia

Pädophilie-Verdacht: Jetzt wird auch unter Priestern und Lehrern ermittelt 947
Bewerber immer jünger: Kind (5) steht auf Polizei-Warteliste 2.177
Krimi-Drehstart! "Kein einfacher Mord" für Tonke und Klare 616
Nico Semsrott trollt Ursula von der Leyen im EU-Parlament 1.637
"ALDI anderen": So genial macht sich Lidl über seine Konkurrenz lustig 2.322
Cannabis, Koks, Crystal: Polizei findet jede Menge Drogen auf Feel-Festival 2.068
Waldbrände wüten in Europa: Mehrere Ferienorte vom Feuer bedroht, Urlauber evakuiert 2.035
Sie macht Ernst: Anna verlässt Namibia, Fans stinksauer 25.907
Nach Fitnesstest-Schlappe: Aytekin fehlt auch zum Bundesliga-Auftakt! 1.430
Pure Verzweiflung? So wollen ihre Eltern Maddie McCann jetzt finden 7.652
Anne Wünsche wendet sich mit emotionaler Botschaft an ihre Fans 2.645
Teenager (15) braust mit Auto hunderte Kilometer durch Deutschland: Dann endet seine Fahrt abrupt 1.542
Probleme beim Telefonieren! Deutschlandweit Störungen bei O2 3.473 Update
Achtung, hier ist täuschend echtes "Totengeld" im Umlauf! 5.707
Vodafone startet 5G-Netz, Telekom zieht bald nach 91
Schalke-Sportvorstand über Nübel-Gerüchte: "Einen Wechsel schließe ich aus"! 786
Schwesta Ewa postet sexy Dessous-Foto: Ein Detail sorgt für Aufruhr 3.364
Ebay lässt mit "Was kostet was" auf YouTube "Der Preis ist heiß" auferstehen 287
XXL-Kader bei Union Berlin: Wer muss die Eisernen verlassen? 3.493
Oberbürgermeister von Hockenheim angegriffen und schwer verletzt 3.179
Nach Böhmermanns scherzhaftem Aufruf: Landen jetzt Berlins E-Scooter in der Spree? 3.517
Auf Kreta ermordete Dresdner Forscherin (†59) wurde zweimal überfahren und vergewaltigt 22.190
Tödlicher Unfall: Rollerfahrer kollidiert mit KVB-Bus und Auto 1.034
Frau kauft Becher auf Flohmarkt: Wenig später erkennt sie die Gefahr 10.212
Menschlicher Steinzeit-Schädel auf Baustelle gefunden! Doch eine Sache gibt Rätsel auf 4.886
Knallharter Händler-Fight: Bei "Bares für Rares" fliegen die Fetzen! 3.433
Mann sieht Baby nach Geburt und weiß sofort, dass Schwägerin seinen Bruder betrogen hat 14.902
Weil sie einen Mann auf der Straße abwies! So übel richtete der Angreifer die Frau zu 5.504
Zorc bestätigt Wechsel: Diallo vom BVB zu Paris Saint-Germain! 617
Barbier traut seinen Augen nicht, als dieser Superstar seinen Laden betritt 6.046
Glyphosat-Skandal: Trotz Strafsenkung will Bayer in Berufung 431
Er spielte in "Polizeiruf 110" und "SOKO Kitzbühel": Maximilian Krückl ist tot 6.883
27-Jähriger liegt tot im Wald: Polizei gibt neue Details bekannt 6.907
Anwohner greift Sanitäter im Einsatz an, sein Grund ist unglaublich 2.576
Im ersten Barca-Training: Höchststrafe für Griezmann! 4.794
Termin für Mitgliederversammlung im Dezember: So gehts weiter beim VfB 190
Kein Witz: So kurios fuhr ein Mann mit seinem Smart durch die Gegend 2.405
Drama in Wohngegend: 100 Jahre altes Haus stürzt ein, 40 Menschen eingeschlossen, Tote 2.511
Wird Klinsmann der neue VfB-Präsident? 799 Update
Riesiges Feuer lodert neben Festival: 10.000 Partygäste in Sicherheit gebracht! 3.012
Eintracht bestätigt Wechsel: Haller zu West Ham United! 887
Alle schauten zu: Schwertfisch will an Strand gebären und wird von Touristen zu Tode gesteinigt 27.114
Das ist der Bayern-Plan mit Robert Lewandowski, klare Ansage zu Mario Mandzukic 1.418
Passantin hört grausige Schreie aus Wohnung: Als die Polizei eintrifft, staunt sie nicht schlecht 1.804
Greenpeace-Demo auf Amazon-Dach geht weiter: Das droht den Aktivisten 226
Ex-Bundesliga-Profi beklagt zunehmenden Rassismus 190
Mutter kann nicht fassen, was für ein Bild ihr Sohn (11) da aus der Schule mitbringt 40.976