Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

Für Clea-Lacy wurde der Traum von der letzten Rose wahr.
Für Clea-Lacy wurde der Traum von der letzten Rose wahr.  © RTL

Miami - Die Entscheidung ist gefallen! Bachelor Sebastian Pannek hat sich verliebt und schenkte Clea-Lacy (25) seine letzte Rose. Verliererin Erika war die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben.

Die letzte Folge der RTL-Kuppelshow war voller Romantik. Zuerst ging es gemeinsam mit Sebastians Eltern und Clea-Lacy zu einer Bootstour in die Everglades.

Und Sebastian scheute sich nicht seine Gefühle auch vor seinen Eltern zu offenbaren. Zärtlichkeiten hier, Zärtlichkeiten da. Auch Mama Renate war begeistert. "Clea-Lazy passt gut zu Sebastian", sagte sie.

"Normalerweise reden wir nur über Fußball, heute ist das erste Mal, dass wir über Frauen sprechen", witzelte Vater Norbert mit seinem Sohn Sebastian. Auch die beiden Frauen unterhielten sich intensiv über Sebastian.

Beim zweiten Date mit Erika ging es hoch hinaus. In einem kleinen Segelflugzeug flog die Familie über Florida. Eins merkte man aber schon da. Die Stimmung war deutlich kühler als zwischen Sebastian und Clea-Lacy. Spätestens da sollte jedem Fan die Entscheidung schon bewusst geworden sein.

Erika hatte bis zum Schluss gehofft, Sebastian entschied sich aber gegen sie.
Erika hatte bis zum Schluss gehofft, Sebastian entschied sich aber gegen sie.  © RTL

Erika wirkte ein wenig müde. Zwar sagte sie, Sebastians Eltern seien nett, und sie könnte sich Mutter Renate "als Schwiegermama vorstellen", so richtig glauben, konnte man das aber nicht.

Für beide Mädchen gab es nochmal innige Küsse zum Abschied. Auch wenn Bachelor Sebastian meinte, ihm würde die Entscheidung schwer fallen, innerlich wusste er schon, für wen sein Herz schlägt: Clea-Lacy.

Und dann endlich die Gewissheit für die beiden Frauen. RTL macht es mal wieder besonders spannend. Doch dann die Erlösung für die Fans. Erika stieg als erste aus dem Auto, für sie bedeutete das, sie wird als erstes nach Hause geschickt.

"Wow, du siehst unglaublich aus", strahlte es aus Sebastian heraus, obwohl er doch genau wusste, dass er Erika gleich nach Hause schickt.

Nach der Zusammenfassung der schönsten Momente, dann der Schock für Erika. Sebastian schickte sie im Finale nach Hause. Sie nahm Reißaus. Sebastian sprintete hinterher. "Lass mich in Ruhe", fauchte sie ihn an und verschwand. Drama pur!

Und dann kam Clea-Lacy mit einem Mega-Ausschnitt. Nach dem üblichen Gerede von den schönsten Momenten gab es dann endlich die Rose. Und beide lagen sich weinend in den Armen. Ach, wie schön!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0