Mit Kuss und Nippel-Blitzer: Am Dienstag startet "Bachelor in Paradise" 2019

Darmstadt/Köln/Thailand - Wer es bei "Der Bachelor" oder "Die Bachelorette" nicht geschafft hat, der bekommt bei "Bachelor in Paradise" eine weitere Chance.

"Bachelor In Paradise"-Kandidatin Michelle Schellhaas zeigt heiße Ansichten auf Instagram.
"Bachelor In Paradise"-Kandidatin Michelle Schellhaas zeigt heiße Ansichten auf Instagram.  © Screenshot/Instagram/michelle_schellhaas

Ab Dienstag (20.15 Uhr) strahlt RTL die Kuppelshow aus, bei der diverse Reality-Promis in Thailand miteinander hemmungslos flirten.

Die hessische Kandidatin Michelle Schellhaas machte am Sonntag auf Instagram schon mal Werbung für die Show – natürlich mit einem heißen Foto, auf dem die 24-jährige Blondine aus Griesheim bei Darmstadt in sexy Pose zu sehen ist.

In der ersten Folge wird die selbsterklärte "hohle Fritte" – die 2018 vergeblich um das Herz von Bachelor Daniel Völz buhlte – bereits zu sehen sein.

Dabei können die Zuschauer sich auf einiges gefasst machen: Schon am Dienstag wird es bei "Bachelor in Paradise" ordentlich zur Sache gehen.

Wie RTL vorab verrät, kommt es in der ersten Folge der Kuppelshow nicht nur zu einem Kuss, sondern auch zu einem Nippel-Blitzer!

"Bachelor in Paradise": Leidenschaft im Swimmingpool

Demnach schäumen bei dem 26-jährigen Serkan Yavuz (der bei Bachelorette Gerda Lewis nicht landen konnte) und der 25-Jährigen Jade Übach ("Der Bachelor" 2019) die Leidenschaften beim Planschen im Pool hoch.

Ob auch Michelle Schellhaas in der ersten Folge schon einen Verehrer angeln kann?

Die Zuschauer erfahren es entweder am Dienstag ab 20.15 Uhr auf RTL oder schon jetzt auf TVNOW.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/michelle_schellhaas

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0