"Bachelor in Paradise"-Paar endlich vereint! So überrascht Pam ihren Philipp

Ibiza - Wie süß! Nachdem die beiden die vergangenen Wochen getrennt voneinander verbringen mussten, konnten sich Pamela Gil Mata und Philipp Stehler nach dem großen "Bachelor in Paradise"-Finale nun endlich in die Arme fallen.

So süß überraschte Pamela Gil Mata (28) Philipp Stehler (30) am Flughafen.
So süß überraschte Pamela Gil Mata (28) Philipp Stehler (30) am Flughafen.  © Instagram/Philipp Stehler

Auf Instagram erzählte die 28-Jährige, wie sie ihren Schatz, der derzeit beruflich auf Ibiza unterwegs ist, überraschen wollte. Zusammen mit der Mutter des Berliners plante sie ihren Trip auf die Urlaubsinsel.

Der 30-Jährige wusste zwar, dass er seine Mama vom Flughafen abholen sollte, jedoch nicht, dass er dort auch seine Liebste antreffen würde.

"Ok, davon habe ich nichts gewusst", schreibt er zu einem Clip, in welchem Pam voller Freude auf ihn zugestürmt kommt. "Die haben mich verarscht, Freunde", lacht der Sonnyboy.

Für das Paar dürfte die Wiedersehensfreude wirklich gigantisch sein, schließlich dürfen sie erst seit der Ausstrahlung des Finales öffentlich zu ihren Gefühlen stehen. Seitdem konnten sie ihre gemeinsame Zeit aber noch nicht genießen.

Jetzt dürften Philipp und Pam auf Ibiza aber jede freie Minute zum ausgiebigen Turteln nutzen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0