Krasse Vorwürfe gegen Bachelor-Traumpaar: Ist ihre Liebe nur gespielt?

Geht's ihnen etwa nur ums Geld? Böse Zungen behaupten, dass Ex-Bachelor Sebastian Pannek (30) und seine Auserwählte Clea-Lacy Juhn (25) nur eine PR-Beziehung führen.
Geht's ihnen etwa nur ums Geld? Böse Zungen behaupten, dass Ex-Bachelor Sebastian Pannek (30) und seine Auserwählte Clea-Lacy Juhn (25) nur eine PR-Beziehung führen.

Köln - Wer hätte das gedacht? Endlich scheint ein Bachelor mal wieder die wahre Liebe gefunden zu haben - auch nach dem Finale sind Sebastian Pannek (30) und seine Clea-Lacy Juhn (25) noch ein Paar. Doch jetzt erhebt Ex-Kandidatin Janika Jäcke schwere Vorwürfe gegen das Liebespaar.

Nach dem Finale ließ die 28-Jährige auf Instagram ordentlich Dampf ab. "Auf alle Fälle musste man sich schämen wie Sebastian die Frauen beim Wiedersehen behandelt hat. Man hat gemerkt wie unangenehm die Situation für ihn war - wie ein kleiner Junge saß er da. Kein ordentlicher Satz ist über seine Lippen gekommen, keine Einsicht, rein gar nichts", ätzt die Blondine gegen den ehemaligen Junggesellen.

Und wird dann sogar ziemlich persönlich: "Und wo ist die Attraktivität hin die er in der ersten Folge ausgestrahlt hat? Abgemagert, unbeholfen und alles andere als glücklich schien er gestern gewesen zu sein."

Auch von Sebastians Auserwählter schien die Verschmähte alles andere als begeistert zu sein. Wäre sie nicht Teil des Projektes gewesen, wäre Clea auch ihre Favoritin gewesen, schrieb sie. Jedoch hätte sie die Gewinnerin unter diesen Umständen mit Vorsicht genossen.

Ex-Kandidatin Janika Jäcke (28) lässt auf Instagram ordentlich Dampf ab.
Ex-Kandidatin Janika Jäcke (28) lässt auf Instagram ordentlich Dampf ab.

"Im TV wurde nicht eine einzige Szene gezeigt in der man Clea als unsympathisch, kompliziert, zickig, arrogant oder was auch immer erlebt hat. Vermarktungsstrategie ON POINT", lästerte sie.

Gegenüber dem OK-Magazin stellte sie sogar in Frage, dass die Beziehung des Bachelor-Paares echt sei. "Clea und Sebastian haben bei ihrem Übernachtungsdate schon was abgemacht – wegen der Zukunft. Wenn sie das Ding zusammen als ‚Paar‘ durchziehen, können lukrative Angebote ins Haus flattern", schoss sie gegen die beiden Turteltauben, "Sie könnten ordentlich Geld scheffeln: Rote-Teppich-Auftritte hier und dort, Homestorys oder vielleicht eine Doku-Soap darüber, dass endlich mal einer mit seiner Gewinnerin zusammengeblieben ist."

Und angeblich soll das Paar sogar wirklich schon für einige TV-Formate im Gespräch sein. Wie Bild erfuhr, könnten die beiden ins RTL-"Sommerhaus der Stars" einziehen und auch eine Teilnahme an einem Tanzformat sei im Gespräch.

Ist an Janikas Vorwürfen also wirklich etwas dran und das Paar fährt lediglich eine ausgefuchste PR-Schiene - oder spricht aus der 28-Jährigen doch nur die Eifersucht auf die glückliche Gewinnerin? Das wissen am Ende wohl nur Sebastian und Clea selbst.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0