Nur diese Ladys treffen den Bachelor in Deutschland...

Sie kämpfen noch um die letzte Rose: Clea-Lacy (v.l.), Inci, Erika, Viola und Kattia.
Sie kämpfen noch um die letzte Rose: Clea-Lacy (v.l.), Inci, Erika, Viola und Kattia.  © RTL

New Orleans - Passend zum Frauentag: Von Miami nach New Orleans! Die letzte Woche in den USA brach an, und wieder musste sich zunächst eine der Ladys von Sebastian verabschieden.

"Ich denke, so ein Ortswechsel ist ganz schön, um die Mädels mal von einer anderen Seite kennen zu lernen. Ich freue mich auf eine wunderbare Zeit", schwärmte der smarte Bachelor schon vorher.

Und wie lernt man all die schönen Frauen am schnellsten von einer "anderen" Seite kennen? Klar, man geht mit ihnen feste feiern. Nach einer spannenden Stadtrundfahrt - natürlich stilecht per Street Car - ging es für Kattia, Erika, Viola, Clea-Lacy und Inci in die berühmt-berüchtigte Bourbon Street.

Besonders zwischen Viola und Sebastian sprühten wieder ordentlich die Funken. Er entführte Viola auf den Balkon und, zack, knutschte sie! "Wenn ich Viola küsse, dann wird mir schon warm ums Herz", kommentierte der umschwärmte Bachelor. Die Stimmung bei den anderen Mädchen aber sauste in den bissigen Keller.

Der Weisheits-Bachelor fand folgende Worte zur Situation: “Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren.“ Aha.

Am darauffolgenden Abend ging es für die Single-Damen zum luxuriösen Dinner in eine 300 Jahre alte Südstaaten-Villa. "Ich freu mich sehr, mit den Mädels gleich Zeit zu verbringen, allerdings wird es auch die ein oder andere Entscheidung geben, die mir jetzt schon Bauchschmerzen bereitet", verkündete Sebastian.

Schon hier war klar: Für eine der schönen Frauen würde der 30-jährige Freier am Abend keine Rose parat haben. Am Ende war es Inci, für die es ohne Stachel-Blümchen im Leben weitergehen muss - ohne den begehrten Sebastian.

Zurück nach Deutschland ging es also für Viola, Kattia, Erika und Clea-Lacy - Familienanschluss war angesagt... Der Bachelor klapperte alle Stationen ab. Überall geriet der Anstandsbesuch nett. Es wurde gegessen und geschwatzt. Was auch sonst.

Während das Treffen mit Clea-Lacy im stundenlangen Speichelaustausch endete und Viola und Erika immerhin ein Abschiedsküsschen absahnten, wirkte das Gespräch mit Kattia äußerst distanziert.

Scheinbar fühlte sich auch der Bachelor bei der gebürtigen Kolumbianerin Kattia nicht richtig wohl. Am Ende war sie es nämlich, die ohne Rose dastand.

Für Erika, Viola und Clea-Lacy wird es nächste Woche wieder ernst. Wer schafft es ins Finale und gewinnt den Kampf um die letzte Rose?

Knutsch! Besonders Viola kommt der Bachelor wieder seeeehr nah.
Knutsch! Besonders Viola kommt der Bachelor wieder seeeehr nah.  © RTL
Doch auch Clea-Lacy steht bei Sebastian offensichtlich noch hoch im Kurs.
Doch auch Clea-Lacy steht bei Sebastian offensichtlich noch hoch im Kurs.  © RTL

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0