Nach Bachelorette-Aus: Rafi macht den Bachelor!

Köln - Der Kölner Rafi Rachek (28) wollte die Bachelorette Nadine Klein (32) in der aktuellen RTL-Staffel im Sturm erobern. Doch das Ende in der aktuellen Staffel kam nicht erst im Finale, sondern wesentlich früher. Jetzt hat Rafi eine neue Herausforderung.

Bei der RTL-Bachelorette stieg Rafi Racheck freiwillig aus.
Bei der RTL-Bachelorette stieg Rafi Racheck freiwillig aus.  © RTL

Rafi gab zwar bei der Bachelorette Nadine Klein mächtig Gas, doch richtig landen konnte er nicht bei ihr. Ein weiteres Problem: Es gab mächtig Zoff mit anderen Testosteron geladenen Männern.

Letztlich zog Rafi selbst den Schlussstrich. Er verließ vorzeitig die RTL-Show und verlor so das Rennen um die Bachelorette. Einer der Gründe: Er hatte mächtig Heimweh, hieß es.

Doch der Personaltrainer aus Köln hat bereits ein neues Ziel: "Im Moment muss ich mich im Wasser allein vergnügen 😛💦 Aber MAN(N) weiß nie was die Zukunft bringt... Bis dahin mache ich erstmal meinen Bachelor 📖 der sollte im Januar 2019 fertig sein", verrät er bei Instagram.

Rafi macht jetzt also erstmal selbst den Bachelor. Nicht bei RTL, aber an einer Uni.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0