Alex kämpft wie ein Löwe: Bachelorette-Paar vor Liebes-Comeback?

Berlin - Hat ihre Liebe doch noch eine Chance? Nur zwei Monate nach dem großen Finale war zwischen Nadine Klein und Alexander Hindersmann schon wieder alles aus. Doch das Bachelorette-Paar scheint noch nicht ganz aufgeben zu wollen.

Ob Nadine Klein (32) und Alexander Hindersmann (30) es noch einmal miteinander versuchen?
Ob Nadine Klein (32) und Alexander Hindersmann (30) es noch einmal miteinander versuchen?  © Instagram/alexander_hindersmann

"Wir haben in den letzten Tagen & Wochen, im richtigen Leben gemerkt, dass wir in vielen Dingen einfach unterschiedlich ticken. Für Nadine war leider keine ausreichende Basis für eine Beziehung", machte der 30-Jährige vor zwei Wochen die Trennung offiziell und verkündete außerdem, dass die Rosen-Lady es war, die die Beziehung beendete.

Des Weiteren machte der Holsteiner immer wieder deutlich, dass er bereit für ein Liebes-Comeback wäre.

"Ich hab' mich in der Show in sie verliebt und dementsprechend weiß ich, was ich an ihr hab'", verkündete er auf einer Veranstaltung vor wenigen Tagen gegenüber RTL. "Wenn ich sage, ich kämpfe - ich bin Löwe vom Sternzeichen - dann kämpf' ich nicht umsonst und dann weiß ich auch, dass es sich lohnt."

Und womöglich könnte sich sein Kampf am Ende auszahlen. "Wir sind beide erwachsen, wir wissen beide, was da vorgefallen ist und wissen auch beide, was wir im Leben wollen. Und es wird jetzt ein Gespräch geben, haben wir heute noch drüber gesprochen", verriet er.

Bei der 32-Jährigen klang die Trennung jedoch schon deutlich endgültiger. "Wir haben es immer und immer wieder versucht, weil die Gefühle füreinander da waren. Aber auf Dauer bringen auch die perfektesten Worte nichts, wenn das Verhalten etwas ganz anderes widerspiegelt", so Nadine gegenüber Bild.

Bleibt abzuwarten, ob sie ihre Meinung vielleicht doch noch einmal ändert und die beiden uns schon bald mit einem Neustart überraschen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0