Mutmaßlicher Mörder fährt auf Flucht zwei Polizisten tot

TOP
Update

Trotz Vorschlaghammer. Schmuckdiebe scheitern an dieser Glastür

TOP

Räuber überfallen Tankstelle, doch ein Verbrecher ist schon vor Ort

NEU

Wegen einer Drohne: Flugzeuge mussten ausweichen

NEU
8.345

Bachmann entschuldigt sich, Bertelsmann verbannt Pirinçci

Dresden - Pegdia-Chef Lutz Bachmann (42) hat sich für den hetzerischen Auftritt des deutsch-türkischen Autors Akif Pirinçci (55) bei der Kundgebung des fremdenfeindlichen Bündnisses in Dresden entschuldigt. Außerdem gab Bertelsmann bekannt, die Bücher von Akif Pirinçci aus dem Sortiment zu verbannen.
Bertelsmann bei Twitter.
Bertelsmann bei Twitter.

Dresden - PEGIDA gehen die Redner aus. Nachdem Dr. Proebstl als Satire gilt, muss sich PEGIDA-Chef Lutz Bachmann (42) nun für den hetzerischen Auftritt des deutsch-türkischen Autors Akif Pirinçci (55) auf der Kundgebung des fremdenfeindlichen Bündnisses in Dresden entschuldigen.

Außerdem gab Bertelsmann bekannt, die Bücher von Akif Pirinçci aus dem Sortiment zu verbannen.

Auf Facebook schrieb Lutz Bachmann am Dienstag von einem "gravierenden Fehler". Pirinçci habe am Montagabend vor der Semperoper eine nicht abgesprochene Rede gehalten. "Ich hätte in diesem Moment die einzig richtige Entscheidung treffen müssen und sofort das Mikro abschalten."

Er trage die alleinige Schuld "für diesen unmöglichen Auftritt", deshalb bleibe ihm nichts übrig, als sich "öffentlich und aufrichtig zu entschuldigen".

Vor allem der Satz in Pirinçcis Rede,"Es gäbe natürlich andere Alternativen, aber die KZs sind ja leider derzeit außer Betrieb", hatte für Empörung gesorgt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen des Verdachts der Volksverhetzung.

Lutz Bachmanns Entschuldigung auf Facebook.
Lutz Bachmanns Entschuldigung auf Facebook.

Dienstagnachmittag nun distanzierte sich auch die Verlagsgruppe Random House auf Twitter von Akif Pirinçcis' Aussagen und kündigte die Verträge mit dem Autor.

Die Begründung der Random-House-Verlage im Wortlaut lautet wie folgt:

"Der Schutz von Demokratie und Menschenrechten ist für uns ein zentraler Bestandteil unseres verlegerischen Schaffens, ebenso wie der Respekt vor Traditionen und dem Wunsch nach kultureller Vielfalt. Die Aussagen von Akif Pirinçci stehen diesen Werten diametral entgegen."

Die Staatsanwaltschaft in Dresden ermittelt bereits aufgrund dieser Rede.

Wie die Verlagsgruppe mitteilt, werden Pirinçcis "bereits vor Jahren veröffentlichten, ausschließlich belletristischen Bücher" nun "umgehend gesperrt und nicht mehr angeboten". Die Auslieferung wurde gestoppt.

Fotos: facebook/twitter/münch

Diese Tatort-Komissare machen nach 20 Jahren Schluss

NEU

Hier fand die Polizei das seit Fasching vermisste Mädchen wieder

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.546
Anzeige

Ausgeladen! Darum waren Kim Kardashian und Kanye West bei Oscar-Partys unerwünscht

NEU

Haftbefehl! Das ist der Leipziger Stückel-Mörder, das sind seine Opfer

11.190

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.194
Anzeige

Diese beiden müssen wegen Rassismus 28 Jahre in den Knast

4.375

Erfundene Vergewaltigung kommt jetzt doch vor Gericht

3.310

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

12.440
Anzeige

Stoffwechsel-Erkrankung: So hässlich lästert das Netz über Mario Götze

5.646

Für bessere Luft: Deutsche sollen bis Ostern aufs Auto verzichten

2.050

Nach Oscar-Panne: Comedian James Corden parodiert La La Land

824

Das ist das neue Tasten-Smartphone von Blackberry

1.995

Schwerer Unfall beim Karneval: Wagen bricht zusammen

3.921

Mutter hilft ihrem Sohn, sich umzubringen

7.346

Polizei fasst den mutmaßlichen Stückelmörder von Leipzig

9.980
Update

Beendet Zlatan Ibrahimovic nach der Saison seine Karriere?

927

Shitstorm! Was macht diese Blondine auf der Couch im Weißen Haus?

6.339

Moschee-Verein Fussilet verboten. Großrazzia in Islamisten-Szene

3.237

Mann spritzt Frau auf offener Straße Säure ins Gesicht

6.942

Scharfe Kritik an U-Haft für Welt-Korrespondenten Yücel in der Türkei

458

Geköpftes Katzenbaby auf Spielplatz gefunden

4.347

Flugzeug stürzt auf Wohngebiet: MIndestens ein Toter

3.617

Illegale Autorennen: Drohen Rasern schon bald 10 Jahre Knast?

2.219

Zwei Tote! Mann und Frau in Mehrfamilienhaus erstochen

4.956

Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

6.746

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

4.283

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

1.875

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

8.777

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

9.961

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

18.366

Was ist das denn für ein Seemonster?

8.424

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

29.767

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

6.016

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

2.633

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

6.273

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

14.632

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

2.002

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

22.635

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.811

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

7.082

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

3.210

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.584