Die Jugend wählt Grün(e), herbe Verluste für Union und SPD bei Europawahl Top Live Motorradfahrer (22) kracht in Foodtruck: Lebensgefahr Neu Kommunalwahl in Brandenburg: CDU und AfD mit Kopf-an-Kopf-Rennen! Neu Hubschrauber steht kurz nach der Landung in Flammen Neu Für kurze Zeit in Bochum: SATURN verkauft fünf Artikel super günstig 2.304 Anzeige
3.707

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

Weil er auf seinem Handy das Fantasy-Rollenspiel "Dungeon Hunter5" spielte, starben 12 Menschen. Jetzt muss der Bahmmitarbeiter lange ins Gefängnis. 
Nach dem verheerenden Zugunglück von Bad Aibling mit zwölf Toten ist der Fahrdienstleiter zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. 
Nach dem verheerenden Zugunglück von Bad Aibling mit zwölf Toten ist der Fahrdienstleiter zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. 

Traunstein - Nach dem verheerenden Zugunglück von Bad Aibling mit zwölf Toten ist der Fahrdienstleiter zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. 

Der Bahnmitarbeiter ist der fahrlässigen Tötung und der fahrlässigen Körperverletzung schuldig, wie das Landgericht Traunstein am Montag befand. Bei dem Zusammenstoß zweier Züge am 9. Februar in Oberbayern waren außerdem fast 90 Menschen teils lebensgefährlich verletzt worden. Das Gericht sprach von einem der erschreckendsten Zugunglücke in den letzten Jahren.

Zu Prozessbeginn hatte der Bahnmitarbeiter gestanden, bis kurz vor dem Zusammenstoß der beiden Züge am 9. Februar in dem oberbayerischen Kurort das Fantasy-Rollenspiel "Dungeon Hunter5" auf seinem Handy gespielt zu haben. Dabei geht es um das Töten von Dämonen. Die Vorschriften der Deutschen Bahn verbieten jedoch die private Nutzung von Smartphones im Dienst.

Vom Spielen abgelenkt stellte der Fahrdienstleiter an jenem Unglücksmorgen mehrere Signale im Stellwerk falsch, wie die mehrtägige Beweisaufnahme im Prozess das Ermittlungsergebnis bestätigte. Beim Absetzen eines Notrufes drückte der 40-Jährige zu allem Unglück auch noch eine falsche Taste. Der Alarm erreichte die Lokführer nicht. Der Frontalzusammenstoß auf eingleisiger Strecke war daraufhin nicht mehr zu verhindern.

An einer Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung hatte nach sechs Verhandlungstagen kein Zweifel mehr bestanden.
An einer Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung hatte nach sechs Verhandlungstagen kein Zweifel mehr bestanden.

An einer Verurteilung wegen fahrlässiger Tötung hatte nach sechs Verhandlungstagen kein Zweifel mehr bestanden. Denn selbst die Verteidiger des Fahrdienstleiters räumten dies ein. Allerdings hielten sie eine Bewährungsstrafe für ausreichend. Allenfalls kam für die Anwälte eine Haftstrafe von maximal zweieinhalb Jahren infrage.

Die Staatsanwaltschaft hatte hingegen vier Jahre Gefängnis beantragt. Die Hinterbliebenen der Todesopfer und verletzten Passagiere schlossen sich als Nebenkläger dieser Forderung im Wesentlichen an. Die Höchststrafe bei fahrlässiger Tötung beträgt fünf Jahre. Das Gericht betonte bei seinem Urteilsspruch, alle Beteiligten hätten zu einem "ruhigen und sachlichen Verhandlungsstil" beigetragen.

Bekannt wurde in dem Prozess auch, dass die Bahn auf der Unglücksstrecke seit mehr als 30 Jahren veraltete Signaltechnik einsetzt. 

Eine Vorschrift von 1984, zusätzliche Anzeigen zu installieren, war nicht umgesetzt worden, wie ein Unfallexperte des staatlichen Eisenbahn-Bundesamtes aussagte. Die Bahn muss dies aber nur im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten tun.

Fotos: DPA

Haftbefehl im Familiendrama: Tötete ein Vater seine Frau und Kind? 1.076 Insider packt aus: Erhält dieser Schnuckel eine zweite Bachelorette-Chance? 1.309 Was tun, wenn SIE nicht loslassen kann und ständig Taxi spielt...? 1.916 Anzeige Spielerfrau Ina Aogo für die gute Tat! Wem wird sie heute helfen? 438 Tuong (6) weinte, als sie gefunden wurde: Nun äußert die Polizei einen schlimmen Verdacht 6.762 Nach schrecklichem Fund: Polizei macht Mutter von totem Säugling ausfindig! 5.790 Update Furchtbare Schreie: Besucher kollabieren auf Festival 5.480
Chef führt neues Arbeitsmodell ein, das sein Team sprachlos macht 5.497 Missbrauchs-Opfer von Lügde fühlen sich durch Post geoutet 969 Klare Ansage: Kovac bleibt "hundertprozentig" Bayern-Trainer 611 Frau stellt erst nach Marathon fassungslos fest, was sie ihrem Körper antat 4.971 187 Strassenbande: Bonez MC bekommt Brief vom Amt und kann darüber nur lachen 19.466
Junge Frau taucht nach vier Jahren wieder auf: "Mein Ehemann lud Gruppen ein, die mich mehrfach vergewaltigten" 22.287 Robert allein bei der Formel 1: Ist Carmen Geiss jetzt sauer? 11.606 Wahlhelfer kommt total besoffen ins Wahlbüro und will sofort loslegen 3.001 Wer tut so etwas? 76-jähriger, sehbehinderter Zeitungsbote getreten und ausgeraubt 1.244 Sat.1 gibt neue "The Voice of Germany"-Coaches bekannt, doch Fans sind gespalten 1.815 Aufatmen: Vermisste Tuong (6) von Polizistin auf Straße gefunden! 2.044 Unglaublich: Dieses Medikament für Einmal-Therapie kostet fast zwei Millionen Euro 1.024 Tragisches Ende einer Party in München: 23-Jähriger stirbt nach Einatmen von Abgasen 2.882 Vermisste Rebecca: Schwester Vivien veröffentlicht trauriges Statement 14.036 Stärke 8,0! Heftiges Erdbeben reißt Menschen aus dem Schlaf 6.711 Klo verstopft: Über 200 Psychiatrie-Patienten müssen evakuiert werden 1.358 "Bums-Valdera"! Schlager-Zombies kapern den ZDF-Fernsehgarten 19.874 Jugendliche planen üblen "Scherz" und verletzen Radfahrerin schwer 1.861 Hier erklärt eine Yoga-Lehrerin unter Tränen, wie sie 17 Tage in der Wildnis überlebte 1.370 Schreckliche Bluttat: Sohn ersticht Vater im eigenen Haus 3.427 Familienstreit? Mann in Chemnitz niedergestochen und schwer verletzt 8.762 "YES!!!!!": Hat sich Sophia Thomalla dieses Mal wirklich verlobt? 3.556 "Große Security-Probleme": Wovor hat George Clooney solche Angst? 1.260 SPD- und AfD-Kandidaten geraten am Wahlstand heftig in Streit! 3.524 Auto bricht durch Hecke und landet im Garten: Beifahrerin (19) sofort tot 4.335 Kein Zweifel mehr: Lena Gercke ist jetzt fest vergeben 2.733 Romantik und Rock 'n' Roll: So war es bei Element of Crime in Berlin 185 Ist YouTube-Star Melina Sophie das Filmen plötzlich peinlich? 471 Randalierer greifen Polizisten an: Verletzte und Festnahmen bei schweren Ausschreitungen! 4.403 Laster übersieht Harley-Fahrer, dann eskaliert die Lage 20.351 Update Nach Explosion vermisster Mann tot auf Friedhofs-Bank gefunden 4.205 Metzelder? Krösche? Wer wird neuer Sportlicher Leiter bei RB Leipzig? 1.038 Junge Frau (19) stirbt bei Wohnungsbrand nahe Gießen 728 Alkohol getrunken, aus Fluss geborgen: Mädchen (16) verliert Kampf um ihr Leben 6.438 Lebensgefahr: 22-Jähriger nach Crash in brennendem Auto eingeklemmt 2.311 Bundeswehr-Panne: Bereits getaufte Fregatte ist immer noch nicht fertig 4.296 "Ich bin dann im Schlafzimmer": Daniela will ihren Fans schönen Abend wünschen, dann kippt die Stimmung 55.478 Bayern gegen RB: Fernseher kaputt! Plötzlich steht Mama Coman in einer Münchner Kneipe 3.782 Auto knallt in Baum, überschlägt sich! 22-Jährige muss schwer verletzt aus Wrack geborgen werden 1.763 Mädchen (6) verschwindet im Möbelmarkt: Wo ist die kleine Tuong? 2.466 Frau stirbt bei Flugzeugabsturz, Ehemann schwer verletzt 2.191