Schüsse vor Schnellrestaurant! Zwei Verletzte

Neu

Schwer verletzt: Mann überfährt Lebensgefährtin mit seinem Motorrad

Neu

Leiche zu fettig! Krematorium brennt nieder

Neu

Wegen Naidoo: Will MannHeim seine "Söhne" nicht mehr?

Neu
5.218

Jetzt steht´s fest: Menschliches Versagen in Bad Aibling!

Bad Aibling - Das Zugunglück von Bad Aibling mit elf Toten und mehr als 80 Verletzten geht nach Angaben der Ermittler auf menschliches Versagen zurück. Elf Menschen kamen ums Leben, mehr als 80 Insassen wurden teils schwer verletzt.
Wolfgang Giese (v. l.) und Jürgen Branz von der Staatsanwaltschaft Traunstein mit Robert Kopp, Polizeipräsident von Oberbayern-Süd.
Wolfgang Giese (v. l.) und Jürgen Branz von der Staatsanwaltschaft Traunstein mit Robert Kopp, Polizeipräsident von Oberbayern-Süd.

Bad Aibling - Ein Fehlverhalten des Fahrdienstleiters ist nach Erkenntnissen der Ermittler die Ursache für das Zugunglück von Bad Aibling mit 11 Todesopfern.

Gegen den 39-Jährigen sei ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung sowie wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr eingeleitet worden, hieß es bei einer Pressekonferenz am Dienstag.

Der Frontalzusammenstoß zweier Züge am Faschingsdienstag gilt als eines der schwersten Bahnunglücke Deutschlands.

"Was wir momentan haben, ist ein furchtbares Einzelversagen", sagte der Traunsteiner Oberstaatsanwalt Jürgen Branz in Bad Aibling. "Hätte er sich regelgemäß, also pflichtgerecht, verhalten, wäre es nicht zum Zusammenstoß gekommen", erläuterte der Leitende Oberstaatsanwalt Wolfgang Giese.

Genaue Angaben zu den Ereignissen machte er jedoch nicht.


Eines der schwersten Zugunglücke Deutschlands: Elf Tote und mehr als 80 Verletzte, teils schwer.
Eines der schwersten Zugunglücke Deutschlands: Elf Tote und mehr als 80 Verletzte, teils schwer.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Zug, der von Holzkirchen Richtung Rosenheim fuhr, 3 bis 4 Minuten Verspätung.

Vor einer eingleisigen Strecke bekam er nach Auskunft der Ermittler ein Sondersignal aus dem Stellwerk am Bahnhof Bad Aibling, das ihm die Einfahrt in diesen Abschnitt ermöglichte. Normalerweise sorgen technische Vorrichtungen und Signale dafür, dass hier immer nur ein Zug einfahren darf.

Da der Zug in der Gegenrichtung aber auf demselben Gleis unterwegs war, kam es zu dem fatalen Zusammenstoß, durch den 11 Menschen getötet und etwa 80 verletzt wurden, viele von ihnen schwer. Unter den Toten waren auch die beiden Lokführer.

Die Ermittler halten es für unwahrscheinlich, dass der verheiratete Mann den Zusammenstoß absichtlich herbeiführte. "Es gibt keine Hinweise auf irgendeine Vorsatztat", sagte der Leiter des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, Robert Kopp.

Der Mann sei auch nicht betrunken gewesen und habe nach bisherigem Wissen unter keinem Einfluss von Drogen oder Medikamenten gestanden. Er hat fast 20 Jahre Berufserfahrung, er schloss seine Ausbildung bereits 1997 ab.

In Untersuchungshaft ist der 39-Jährige nicht. "Man muss nicht davon ausgehen, dass hier ein Haftgrund vorliegt", sagte Giese. Es gehe um eine fahrlässige Tat und um einen Strafrahmen von bis zu fünf Jahren Haft.

Der Fahrdienstleiter, dem es laut Ermittlern schlecht geht, wurde in Absprache mit den Verteidigern an einen sicheren Ort gebracht. Als der Mann seinen Fehler bemerkte, habe er einen Notruf abgesetzt. "Aber der ging ins Leere", sagte Oberstaatsanwalt Branz.

Am Samstag ist die Simulationsfahrt von zwei Zügen auf der Strecke geplant. Auch wenn das Unglück irgendwann aufgeklärt ist, wird es Ermittler und Helfer, darunter viele Ehrenamtliche, noch lange beschäftigen.

Polizeipräsident Kopp sagte: "Die Bilder in den Köpfen meiner Kolleginnen und Kollegen sind nur schwer zu verkraften."

Gemessen an der Zahl der Toten ist das Eisenbahnunglück das schwerste in Deutschland seit der ICE-Katastrophe von Eschede im Jahr 1998. Damals kamen 101 Menschen ums Leben.

Fotos: dpa/P. Kneffel (2), J. Reisner (1)

Trump lädt umstrittenen philippinischen Präsidenten ins Weiße Haus

Neu

Wer hat denn hier sein Oberteil verloren?

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.623
Anzeige

Mann rastet aus: Meine Oma sah aus wie Scarlett Johansson!

Neu

Mit 223 Sachen statt 70: "Dachte, da fliegt ein Düsenjäger..."

Neu

Fürs perfekte DSDS-Styling: Lässt Shirin ihre Fans sitzen?

Neu

Neue Leitkultur? "Wir sind nicht Burka"

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

1.513
Anzeige

Noch zwei Medaillen für Robert Harting, dann ist Schluss

Neu

Tornado sucht beliebte Urlaubsinsel heim

Neu

Ahnungsloser Fahrer lässt Prostituierte einsteigen und merkt es zu spät

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

16.084
Anzeige

Messerstecherei vor Boxstudio! Angreifer flüchten

1.200

Linken-Abgeordnete stand auf der Liste von Franco A.

1.321

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.862
Anzeige

Minibus stürzt in Schlucht: Elf Tote!

1.350

Dieser neue Kurs im Fitnessstudio ist das beste, was wir je gehört haben

1.337

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.387
Anzeige

Strenges Kuttenverbot: Halten sich Hells Angels, Bandidos & Co daran?

1.218

Weltberühmter Kletterer Ueli Steck tödlich verunglückt

6.540

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.686
Anzeige

Frau entdeckt zufällig schwer verletzten Moped-Fahrer

2.282

20-Jähriger tritt Polizisten in den Schritt und bricht ihm die Hand

3.268

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.593
Anzeige

Mädchen findet heraus, dass ihr bester Freund eigentlich ihr Bruder ist

2.162

Schrecksekunde! Was sitzt hier vor Melanie Müllers Wurstbude?!

3.205

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.776
Anzeige

Notarzt-Einsatz bei DSDS: Duygu muss auf Bühne getragen werden

9.295

Kutscher rast durch Reitergruppe: 18-Jährige verletzt

1.108

Heiße Affäre zwischen Physiotherapeuten endet mit Klage vor Gericht

3.870

40 Prozent Verlust! Killer-Milben töten unsere Bienen

215

Horror-Fund: Angler entdeckt Leiche im Fluss

4.228

Alle dachten, dieser Polizist ist tot. Dann taucht eine mysteriöse Mail auf...

5.624

Masern erobern Deutschland, mit einer Ausnahme

5.392

Vom Auto eingeklemmt: 33-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt

2.141
Update

Ex-DSDS-Kandidatin packt aus! Nach der Show kamen die Depressionen

3.699

Bayern-Fans greifen Polizei an: Zehn Beamte verletzt

3.104

Frau vor den Augen ihrer zwei Kinder erstochen

11.667

Bootsunglück löscht fast komplette Familie aus

2.808

Flugzeug prallt gegen Berg und stürzt ab: Acht Tote!

2.415

Das Versteckspiel hat ein Ende! So hübsch ist Rocco Starks Neue

5.408

Jüngster Sonntagstrend: Die "Schulz"-SPD rutscht ab

1.873

Das Ende? Für den Kommissar sieht es nicht gut aus

1.472

ESC-Hoffnung Levina: Chemnitzerin hat keine Angst vorm Scheitern!

958

"Echte Fortschritte": Ist der Fall Maddie bald gelöst?

12.621

FC Bayern ballert sich mit 6 Toren zum Deutschen Meister

2.060

Steinbach empört! Welke hat "unkorrekte Lesbe" gesagt

5.505

Polizist schießt sich selbst ins Bein und muss ins Krankenhaus

4.540

Endlich! DSDS-Sternchen Lisa hält Baby Nummer zwei im Arm

8.952

Zu alt? Dieser DSDS-Kandidat wurde von RTL eiskalt rausgeschnitten

23.689

Nach sechs Tagen: Mann in Gorilla-Kostüm schafft Marathon

1.454

Türkei sperrt Wikipedia

1.508

Gefährliche Keime in Uniklinik entdeckt: Zwei Tote

12.415

Bier hilft tatsächlich besser gegen Schmerzen als Paracetamol

8.458

Gewagt! Verona Pooth zeigt sich unten ohne auf Instagram

28.948