Schwerer Crash auf A2: Lkw kracht in Wagen der Autobahnmeisterei

Bad Eilsen - Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 bei Bad Eilsen (Ostwestfalen) ist ein Lastwagenfahrer am Dienstagmorgen schwer verletzt worden.

Der Lkw krachte in einen Wagen der Autobahnmeisterei. (Symbolbild)
Der Lkw krachte in einen Wagen der Autobahnmeisterei. (Symbolbild)  © dpa/Kirsten Neumann

Der Lkw des Mannes war gegen kurz nach 8 Uhr aus noch unerklärlichen Gründen in ein Fahrzeug der Autobahnmeisterei gekracht, die nach ersten Erkenntnissen Absperrarbeiten auf einer Spur vornehmen wollte.

Durch den Crash drehte sich der Lastwagen und stellte sich quer zur Fahrbahn, weswegen die folgenden Autos die Unfallstelle nicht passieren konnten.

Laut Landesbetrieb Straßen.NRW bildete sich bis 8.50 Uhr ein sechs Kilometer langer Stau.

Außer dem Lastwagenfahrer wurde niemand verletzt.

Nach dem Unfall bildete sich ein sechs Kilometer langen Stau. (Symbolbild)
Nach dem Unfall bildete sich ein sechs Kilometer langen Stau. (Symbolbild)  © dpa/Paul Zinken

Titelfoto: dpa/Paul Zinken

Mehr zum Thema OWL Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0