Diese Feuerwehr setzt auf zwei besondere Einsatzkräfte

Stolz stehen Lazkin, Justin, Niklas, Eric und Abdulraham vor dem Löschgruppenfahrzeug in Heiligenstadt.
Stolz stehen Lazkin, Justin, Niklas, Eric und Abdulraham vor dem Löschgruppenfahrzeug in Heiligenstadt.  © Feuerwehr Heiligenstadt

Heiligenstadt - Wenn demnächst wieder die Piepser der Feuerwehr in Heiligenstadt zum Alarm schrillen, können die Kameraden auf fünf neue Einsatzkräfte zurückgreifen. Zwei von Ihnen sind bisher etwas besonderes.

Stolz stehen die fünf Absolventen des Grundlehrganges bei der Feuerwehr Heiligenstadt in der Fahrzeughalle und lassen sich fotografieren. Neben Justin Kühn, Niklas Jahns und Eric Henkel haben sich zwei weitere Männer auf das Foto gesellt.

Abdulraham Alhomsi (21) und Lazkin Battal Ali (29) haben ebenfalls an der 70-stündigen Ausbildung zum Feuerwehrmann teilgenommen. Die beiden Syrer wollen ab sofort auch Menschen in Not helfen. Doch bevor es soweit war, mussten die beiden erstmal ordentlich ranglotzen.

Denn neben Lösch- und Hilfeleistungseinsätzen, standen auch Fahrzeug- und Gerätekunde auf dem Plan, genauso wie die Erste Hilfe und gesetzliche Grundlagen. Lachend geben beide zu, dass das gar nicht so einfach gewesen sei.

"Wir wollten unbedingt in unserer neuen Heimat mithelfen und etwas gutes tun", erklärt Lazkin. Er und sein Freund Abdulraham freuen sich bereits auf ihren ersten Einsatz. Die beiden fühlen sich in Heiligenstadt gut aufgenommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0