66-Jähriger geht mit Kettensäge auf Ex-Schwiegersohn los

Der ehemalige Schwiegervater war deutlich alkoholisiert (Symbolfoto).
Der ehemalige Schwiegervater war deutlich alkoholisiert (Symbolfoto).  © DPA

Bad Hersfeld - Eigentlich wollte der 54-Jährige nur seine Tochter am Freitagmittag bei seiner Ex-Frau in Neumorschen abholen. Doch da hatte der die Rechnung ohne seinen ehemaligen Schwiegervater gemacht.

Als dieser den Ex-Mann seiner Tochter sah, griff der alkoholisierte 66-Jähre zu einer Kettensäge und lief bedrohlich auf den 54-Jährigen zu, während er ihn aufforderte zu verschwinden. Und das alles vor den Augen seiner Enkelin!

Da ergriff der Ex-Schwiegersohn mit seiner Tochter die Flucht und verständigte die Polizei, die wenig später den deutlich alkoholisierten 66-Jährigen antrafen.

Dieser durfte schließlich die Beamten zur Blutentnahme mit aufs Revier begleiten. Auch die Kettensäge wurde von der Polizei konfisziert.

Den 66-Jährigen erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Bedrohung.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0