91-Jähriger gerät in Gegenverkehr und baut tödlichen Unfall

Bad Orb - Bei einem Unfall bei Bad Orb im Main-Kinzig Kreis sind am Montagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Eine weitere Person wurde schwer verletzt.

Der Fahrer und die Beifahrerin des Seat Taledo starben bei dem Unfall.
Der Fahrer und die Beifahrerin des Seat Taledo starben bei dem Unfall.  © Keutz TV News/Skander Essadi

Wie die Polizei mitteilt, sei der Unfall gegen 19.50 Uhr auf der Landstraße 3199 zwischen Wächtersbach und Bad Orb passiert.

Demnach war aus bislang unbekannter Ursache der 91-jährige Fahrer eines Seat Toledo auf der Landstraße in Richtung Bad Orb in den Gegenverkehr geraten.

Dabei streifte der Seat zunächst einen entgegenkommenden Opel und kollidierte dann frontal mit einem dahinter fahrenden Ford.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der ältere Herr ebenso tödlich verletzt wie seine 65-jährige Beifahrerin.

Die 52-jährige Ford-Fahrerin musste mit schwersten Verletzungen in das Klinikum Fulda gebracht werden.

Der Opel-Fahrer blieb unverletzt, an seinem Wagen entstand geringer Sachschaden.

Zur Klärung des Unfallgeschehens wurde ein Gutachter hinzugezogen. Die Landstraße 3199 war in beide Richtungen voll gesperrt.

Eine ebenfalls am Unfall beteiligte 53-Jährige wurde mit schwersten Verletzungen in das Klinikum Fulda gebracht.
Eine ebenfalls am Unfall beteiligte 53-Jährige wurde mit schwersten Verletzungen in das Klinikum Fulda gebracht.  © 123rf/Martin Lisner

Titelfoto: Keutz TV News/Skander Essadi

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0