Mutter vergisst Baby im überhitzten Auto. Polizei schlägt Scheiben ein

Die Polizei musste die Scheiben des Pkws einschlagen, um das Baby zu befreien.
Die Polizei musste die Scheiben des Pkws einschlagen, um das Baby zu befreien.

Bad Segeberg - Einfach unfassbar! Weil eine Mutter (31) ihr Baby allein im heißen Auto zurückließ, musste die Polizei das Kleinkind am Freitag aus einem abgeschlossenen Wagen retten.

Laut der Polizei meldeten sich am Freitagmittag gegen 12 Uhr aufgeregte Passanten, die ein Mädchen schreiend in einem verschlossenen Pkw bemerkten. Niemand wusste jedoch, wo sich die Eltern aufhielten.

Sofort rasten Polizei, Rettungswagen sowie die Freiwillige Feuerwehr zum Parkplatz Gieschenhagen, wo das Fahrzeug geparkt war.

Als die Feuerwehr eintraf, schlugen die Beamten die Scheiben des Autos ein und verschafften sich so gewaltsam Zugang.

Der Säugling wurde direkt den Rettungskräften übergeben.

Rettungskräfte kümmerten sich anschließend um das vier Monate alte Mädchen.
Rettungskräfte kümmerten sich anschließend um das vier Monate alte Mädchen.

Von den Eltern fehlte zunächst jede Spur. Auch die Suche und Durchsagen in den angrenzenden Supermärkten blieben erfolglos.

Erst als das Kind befreit war, tauchten die 31-jährige Mutter und ihre Begleitperson plötzlich aus dem Nichts auf.

Dem vier Monate alten Mädchen ging es glücklicherweise bald wieder gut und es wurde der Mutter übergeben. Gegen die Frau und ihre Begleitperson wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Zudem wurde das Jugendamt eingeschaltet.

Da sich solch schreckliche Meldungen in letzter Zeit häufen, möchte auch MOPO24 darauf hinweisen, dass man weder Kinder noch Tiere im Sommer allein im Auto zurücklassen sollte!

Bereits innerhalb von 15 Minuten können Fahrzeuge bei sommerlichen Temperaturen zur Todesfalle werden.

Wie die Feuerwehr informiert, steigen die Temperaturen schnell auf über 60 Grad. Vor allem dunkle Fahrzeuge erhitzen sich dabei deutlich schneller.

Fotos: Feuerwehr Bad Segeberg


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0