Das wollten die Deutschen 2017 von Google wissen
Top
Rührende Worte: Schumachers Tochter spricht über ihre Eltern
Top
Micaela Schäfer will bald Mama werden und verschleudert hier Geld
Neu
Laster schleudert von Autobahn und landet auf der Schnauze
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
97.935
Anzeige
79

Endlich gute Neuigkeiten für die Stada-Angestellten

Der Chef vom Arzneimittel-Hersteller Stada, Claudio Albrecht, verkündet, dass es vorerst keinen Stellenabbau geben wird.
11.000 Mitarbeiter hat der Konzern weltweit.
11.000 Mitarbeiter hat der Konzern weltweit.

Bad Vilbel - Beim erst kürzlich von den Finanzinvestoren Bain und Cinven übernommenen Arzneimittel-Hersteller Stada soll es vorerst keine Stellenstreichungen geben.

"Ich strebe derzeit keinen Personalabbau an, weder in Deutschland noch anderswo", sagte der neue Unternehmenschef Claudio Albrecht der "Wirtschaftswoche".

Damit trat der Manager Sorgen von Arbeitnehmervertretern entgegen, die zuletzt infolge der Übernahme einen Jobabbau unter den weltweit rund 11.000 Mitarbeitern des MDax-Konzerns befürchtet hatten.

Freiwerdende Stellen sollten nun bevorzugt intern besetzt werden, erklärte Albrecht. Stada baue auch einen eigenen Außendienst auf, mit dem eine dreistellige Zahl von Arbeitsplätzen geschaffen werde. Denn der Konzern wolle künftig bestimmte Produkte nicht nur über Apotheken, sondern auch über Kliniken vertreiben.

Albrecht, der zuvor unter anderem die Pharmahersteller Actavis und Ratiopharm geleitet hatte, war Ende September an die Stada-Spitze berufen worden. In Bad Vilbel will er nun das Läusemittel Hedrin zum Top-Produkt machen. "Hedrin wird das erste Produkt sein, das wir in allen wichtigen europäischen Märkten einführen", sagte der Manager.

Stada stellt Nachahmer-Medikamente her und ist daneben vor allem für rezeptfreie Markenprodukte wie Grippostad und die Sonnenmilch Ladival bekannt.

Die vom früheren Vorstandschef Hartmut Retzlaff verkauften Markenrechte an Ladival könnte Albrecht zurückholen, der Schritt war umstritten. "Ich bezweifle, dass ich die Marke verkauft hätte. Ich sehe ihre Zukunft bei Stada", sagte Albrecht.

Claudio Albrecht leitet nun den Arzneimittel-Konzern Stada. Zuvor war er war er Leiter von Actavis und Ratiopharm.
Claudio Albrecht leitet nun den Arzneimittel-Konzern Stada. Zuvor war er war er Leiter von Actavis und Ratiopharm.

Fotos: dpa/Frank Rumpenhorst, dpa/Julia Hammerle/Actavis

Mutter kauft über 300 Geschenke für ihre Kinder
Neu
Vorsicht geht vor: Wie man sich im Internet schützt und sicher bezahlt
Neu
Todesangst auf Intensivstation! Robbie bricht sein Schweigen und schockt Fans
Neu
Abgeschobener Afghane wieder in Deutschland gelandet
Neu
Hier blockiert ein gigantisches Tier die Straße
Neu
Benzin in Kamin gekippt! Hat dieses Paar vier Kinder brutal ermordet?
Neu
Verwirrung in der AfD: Ein Parteitag, zwei Einladungen
Neu
Einbrecher legt Feuer zur Ablenkung, um in Ruhe die Wohnung auszuräumen
Neu
Betrunkener reisst Mann nach Weihnachtsfeier in den Tod
Neu
Politiker beziehen Stellung gegen Antisemitismus, Steinmeier verurteilt Flaggenverbrennung
Neu
Sexuell belästigt: Unbekannter kommt in S-Bahn vor junger Frau zum Höhepunkt
Neu
Optische Täuschung: Niemand kann erklären, was hier vor sich geht!
Neu
Aussagen von Beate Zschäpe "unglaubwürdig und widersprüchlich"
Neu
Nach Berührung: Radfahrer stürzt und verletzt sich tödlich, LKW-Fahrer flüchtet
Neu
Ex-Politiker führte jahrelang sexuelle Beziehung mit 16-jährigem Neffen
Neu
Millionen veruntreut: Banker brauchte Geld für SM-Spielchen
Neu
Experten warnen: Weihnachtsbäume oft mit Pestiziden belastet
292
Vögeln für den Stadthaushalt? Gemeinde debattiert über Sex-Steuer
1.937
Welch ein Schock: Passant findet toten Mann neben dessen Fahrrad
1.537
Eisbär bekommt Drillinge, doch nur einer überlebt
575
Anschlag auf Polizei: Mindestens 17 Tote!
1.435
Ex-GZSZ-Star Sila Sahin nimmt sich mit neuer Serie selbst ins Visier
709
Mutter reagierte nicht schnell genug: Einjähriger von Straßenbahn erfasst
3.947
Zündelnder Feuerwehrmann muss für Jahre in den Knast
679
Update
Außer Kontrolle: Hier wedelte ein Dach quer durch die Lüfte
3.723
Explosion in Metallbetrieb: Zwei Arbeiter schwer verletzt
2.452
Erschreckender Prozess: Vater schwängert seine zwölfjährige Tochter, Baby stirbt
10.512
Vater schleudert sein eigenes Kind (1) gegen Wand: Kurz darauf ist es tot!
2.492
Räuber will Opfer überfallen: Doch er ahnte nicht, wen er da vor sich hat
4.454
Nach geplatztem Niki-Deal: Lufthansa hofft auf kleinere Air-Berlin-Übernahme
314
Vollsperrung! LKW kippt um und verliert tonnenweise Erde
2.528
Update
#breastfeedingsanta: Janni Hönscheid gibt ihrem Weihnachtsmann die Brust
994
Autohaus bietet verrückten Deal an: Bei Schnee gibt's Geld zurück
856
Sex-Mord an Joggerin: Staatsanwalt fordert lebenslänglich!
910
Anti-Höcke-Aktivist darf nicht mehr in seine eigene Wohnung!
9.233
Studie: Werden Fußballer durch Kopfbälle wirklich dumm?
417
Hochschwangere rennt zum errechneten Geburtstermin bei Lauf-Event mit
2.207
Nach Besuch auf Weihnachtsmarkt: Neunjähriger kommt bewaffnet nach Hause
3.039
Schluss mit dem alten "Rein-Raus-Spiel": Was macht Sex zu gutem Sex?
4.291
"Wir haben von nichts gewusst": Niki-Kunden sauer auf Airline
1.172
Verheiratete Lehrerin hat Sex mit Schüler, den sie in der Kirche trifft
3.600
Arzt warnt: Migranten-Kinder sind zu dick
2.141
Zoll erwartet Flut an illegaler Polen-Pyro im Grenzgebiet
752
Zu Unrecht abgeschobener Afghane unterwegs nach Deutschland
1.609
Welcher TV-Star zeigt sich hier als sexy Surfer-Babe?
1.073
Razzia in Islamistenszene: Terroristen im Fokus der Polizei
1.484
Update
Ermordete Joggerin: Heute werden die Plädoyers gehalten
713
Großeinsätze und Staugefahr: Unfallserie legt Autobahnen lahm
325
Unfassbar! Chirurg näht seine Initialen in die Organe von Patienten
2.239
Olympiasiegerin Britta Steffen: Hochzeit, wenn das gröbste überstanden ist
1.856
Besitzer verzweifelt! Pferde einfach von Gnadenhof verschwunden
4.179
Frau rastet aus, als sie bemerkt, was für Christbaum-Kugeln sie von ihrer Oma bekommen hat
9.343
Baby wird mit außenliegendem Herzen geboren
6.452