Gefährlicher Gegenverkehr! LKW-Reifen auf Abwegen

Bei einem Lkw lösten sich Zwillingsräder, die in den Gegenverkehr rollten. (Symbolbild)
Bei einem Lkw lösten sich Zwillingsräder, die in den Gegenverkehr rollten. (Symbolbild)

Bad Wünnenberg - Umherrollende Zwillingsreifen eines Lastwagens haben bei Paderborn den Verkehr unsicher gemacht.

Beide Räder hätten sich während der Fahrt gelöst und den Lastwagen samt verblüfftem Fahrer überholt, teilte die Polizei in Paderborn am Donnerstag mit.

Die runden Riesen rollten auf der Bundesstraße 480 bei Bad Wünnenberg in den Gegenverkehr.

Eines der schweren Räder kam so ins Hüpfen, dass es auf ein Auto sprang und das Dach beschädigte. Mehrere hundert Meter später blieben die Räder an der Leitplanke stehen, ohne weiteren Schaden angerichtet zu haben.

Lastwagen wurde an Ort und Stelle repariert, der Fahrer muss ein Bußgeld zahlen. Warum die Radbolzen sich gelöst hatten, konnte laut Polizei nicht geklärt werden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0