Fahrer übermüdet? VW-Bus überschlägt sich auf Autobahn

Baden-Baden - Bei einem schweren Unfall am Sonntagmorgen auf der A5 bei Bühl nahe Baden-Baden sind mehrere Menschen verletzt worden.

Das Wrack des VW-Busses.
Das Wrack des VW-Busses.  © EinsatzReport24

Wie die Polizei berichtet, geschah das Unglück um 8.50 Uhr in Richtung Karlsruhe, nach der Anschlussstelle Bühl.

Ein VW-Bus kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Grünstreifen. Der Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Wrack geborgen werden. Alle Fahrzeuginsassen wurden beim Unfall verletzt.

Während der Unfallaufnahme musste die A5 in Fahrtrichtung Norden komplett gesperrt werden. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

Als mögliche Unfallursache kann Übermüdung beim Fahrzeugführer nicht ausgeschlossen werden, schreiben die Beamten.

Einsatzkräfte vor Ort.
Einsatzkräfte vor Ort.  © EinsatzReport24

Titelfoto: EinsatzReport24

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0