Vom Bagger überrollt! Mann stirbt, weil Anhänger nicht gesichert war

Der Pick-Up machte sich auf der steilen Straße selbstständig.
Der Pick-Up machte sich auf der steilen Straße selbstständig.

Bielefeld - Am 14. Juni kam es zum tödlichen Unfall am Botanischen Garten in Bielefeld. Ein Bagger überrollte einen 60-jährigen Gütersloher. Nun ist die Ursache für den tragischen Unfall aufgeklärt.

Laut der Staatsanwaltschaft Bielefeld, die in Zusammenarbeit mit dem Verkehrskommissariat Bielefeld ermittelt hat, war der Anhänger nicht vorschriftsmäßig befestigt gewesen.

Ein Bremsdefekt kann der beauftragte Sachverständiger ausschließen. Vielmehr seien die nicht genutzten Sicherungsvorrichtungen verantwortlich, weshalb der Anhänger mitsamt dem Bagger sich verselbstständigte.

Der 60-jähriger Mann kam zunächst mit lebensbedrohlichen Verletzung ins Krankenhaus. Kurze Zeit später verstarb das Unfallopfer.

Der Bagger landete im Gebüsch, der Anhänger hängt am Abhang, der Pick-Up steht noch am Abhang.
Der Bagger landete im Gebüsch, der Anhänger hängt am Abhang, der Pick-Up steht noch am Abhang.  © Christian Mathiesen

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0