Bahnhofsviertelnacht in Frankfurt: Ein verrufener Stadtteil stellt sich vor 1.020
Gäste zerfetzen Restaurant von Til Schweiger: "Tomatenbrot statt Pizza" Top
Blanker Horror bei "Queen of Drags": Heidi Klum & Co. kicken gleich zwei aus der Show Top
Am Sonntag gibt's hier Technik mega günstig: Fünf Stunden lang! 3.077 Anzeige
Spritztour mit Papis Mercedes-AMG endet in schwerem Unfall Top
1.020

Bahnhofsviertelnacht in Frankfurt: Ein verrufener Stadtteil stellt sich vor

Das berüchtigte Bahnhofsviertel von Frankfurt feiert am Donnerstag sein alljährliches Straßenfest

Am heutigen Donnerstag ist es soweit: Im berüchtigten Bahnhofsviertel von Frankfurt wird das alljährliche Straßenfest gefeiert – die Bahnhofsviertelnacht.

Frankfurtam Main - Kneipen, Bars, Galerien, aber auch die Drogennothilfe sind dabei: Am heutigen Donnerstag lädt das Frankfurter Bahnhofsviertel wieder ab 18 Uhr zu seinem alljährlichen Straßenfest.

Das Foto entstand bei der Bahnhofsviertelnach 2016: Tausende Besucher strömten damals in das Quartier.
Das Foto entstand bei der Bahnhofsviertelnach 2016: Tausende Besucher strömten damals in das Quartier.

Bis zu 50.000 Besucher werden zur Bahnhofsviertelnacht erwartet, je nach Wetterlage.

Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) wird das Fest um 18.30 Uhr offiziell eröffnen. Enden soll das Straßenfest um Mitternacht.

Die riesige Party geht nun schon in ihre zwölfte Runde. Insgesamt gibt es an knapp 50 Anlaufpunkten ein Unterhaltungs- oder Informationsprogramm, auch ein ehemaliges Bank-Hochhaus ist dabei.

Aus Sicherheitsgründen wird das Viertel mit großen Betonblöcken für den Verkehr gesperrt.

Das Bahnhofsviertel von Frankfurt ist ein Quartier im Umbruch. Früher war es als Hotspot der Prostitution, der Kriminalität und des Drogen-Konsums verschrien und berüchtigt.

Auch heute noch gibt es dort Drogen-Dealer und Abhängige, auch als Rotlichtviertel ist das Quartier nach wie vor bekannt.

Frankfurter Bahnhofsviertel im Wandel

Das Foto entstand bei der Bahnhofsviertelnacht 2018.
Das Foto entstand bei der Bahnhofsviertelnacht 2018.

Doch zugleich haben sich in der jüngeren Vergangenheit zahlreiche Firmen und Szene-Bars dort angesiedelt, die weit über das Quartier hinaus Besucher anziehen.

Am augenscheinlichsten ist dies in der Kaiserstraße. Von den früher auch hier ansässigen Bordellen ist inzwischen nichts mehr zu sehen. Stattdessen locken zahlreiche trendige Bars und Restaurants die Menschen an.

Wenn Ihr Euch näher über das Programm der Bahnhofsviertelnacht 2019 informieren möchtet, werdet Ihr auf der Website bahnhofsviertel-ffm.de fündig.

Die einzelnen Programmpunkte sind sehr unterschiedlich. Neben zahlreichen gastronomischen Locations gehören auch der Drogennotdienst, ein Druckraum für Heroin-Abhängige und der Verein Doña Carmen dazu, der sich für die Rechte von Prostituierten einsetzt.

Fotos: dpa/Boris Roessler

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 77.880 Anzeige
Absolute Mehrheit! Was der Wahlsieg von Boris Johnson für den Brexit bedeutet Top
"Halleluja": Jan Böhmermanns Abschiedslied für sein "Neo Magazin Royale" Top
Habt Ihr Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 1.974 Anzeige
Dein Horoskop: Das steht heute für Dich in den Sternen Top
AfD-Mann Björn Höcke kann zurzeit nicht als Lehrer entlassen werden Neu
Dieses schicke Sofa bekommt Ihr 70 Prozent günstiger! 2.310 Anzeige
AfD-Wähler zurückgewinnen: Holt sich der Werteunion-Chef nun Maaßen und Wendt ins Team? Neu
Alarmierende Zahlen: Radfahrer verursachen immer mehr Unfälle Neu
Diese Brauerei will einen Rekord brechen und braucht Eure Unterstützung! 10.729 Anzeige
Sido feiert mit seiner Familie die Weihnachtszeit nicht "schön aggro": Festlich statt fäkal Neu
BKA stellte Amris Terror-Absichten infrage: "Hochgradig unprofessionell" Neu
HSV: Plakat von Gegner SV Sandhausen sorgt in Hamburg für Aufsehen Neu
Nach Ausbruch von Vulkan auf White Island: Retter wagen sich in Todeszone Neu
Auto überschlägt sich und kracht gegen Baum: Fahrerin schwer verletzt, Hund mit Schutzengel Neu
Vorsicht: Darum kann Sport bei Kälte Euch schaden Neu
Polizistinnen wollten Ehemann mit Gift umbringen Neu
Frau muss sich wegen Papierfliegern vor Gericht verantworten Neu
Nach TAG24-Artikel: Zirkus-Direktor sauer! "Tierrechtler haben keine Ahnung!" Neu
Rauch über Flugzeugträger: Soldat stirbt bei Feuer unter Deck Neu
"Risiko des Missbrauchs": AfD will Kinder-Spiel verbieten Neu
Findet sexy Single-Blondine mit Hammer-Dekolleté durch TAG24 neuen Freund? Neu
Erst Schock, dann Erleichterung: Die Eintracht-Kicker dachten, sie wären draußen Neu
Maddin Schneider wundert sich über Körperteil von Kai Pflaume Neu
Janni Hönscheid postet rührendes Familienritual und stellt Kritiker kalt Neu
Eifersüchtige Frau ersticht den neuen Partner ihrer Ex-Freundin Neu
Baby wird bei Unfall aus SUV geschleudert: Dann erlebt sein Vater ein Wunder Neu
So schafft es Julia Rose, ihre Brüste auf Instagram zu zeigen Neu
Mit Ugly Christmas-Sweater gibt's bei dieser Airline ein Gratis-Upgrade Neu
Weihnachtliche Überraschung rührt einsamen Mann zu Tränen Neu
Junge Frau überfällt Subway, um Kollegen eine Lektion zu erteilen Neu
Mann stirbt, weil er zwischen zwei geparkten Autos steht Neu
Hunde spielen am Bahnübergang, dann kommt ein Zug angebrettert Neu
Hund wird seit Wochen vermisst, als das passiert Neu
Dresdner Striezelmarkt: Tragischer Todesfall erschüttert die Hütten-Besitzer Neu
Nach Frahn-Urteil: CFC droht neues Finanzloch Neu
Wahl in Großbritannien: Deutliche Mehrheit für Konservative und Boris Johnson 1.403 Update
Euro League: Mönchengladbach blamiert sich und scheidet aus 2.043
Alex Bahlsen ist tot: Flugzeug-Absturz kostet Keks-Erben das Leben 8.094
Spiel aus der Hand gegeben: Frankfurt zittert sich gegen Guimaraes in K.-o.-Phase 1.142
175-Kilo-Mutter ist Enttäuschung für ihre Kinder, dann halbiert sie ihr Gewicht 5.704
Nach Schüssen in Klinik: Zahl der Toten gestiegen 2.169
USA feuern ballistische Rakete ab, was vor Kurzem noch verboten war 1.741
Donald Trump verspottet Greta Thunberg, die reagiert prompt 5.205
Deutschrap ganz groß: Splash-Festival gibt mehr Künstler bekannt! 2.000
Todeskampf: Hund bleibt mit Leine in Fahrstuhl hängen 5.758
Heldenhafter Fahrlehrer stoppt führerloses Auto 2.066
Igitt: Polizeirevier muss wegen Flöhen geschlossen werden! 2.910
Alarm beim NDR! Feuerwehr evakuiert Studios in Hamburg 1.164