Hat HSV-Spieler Bakery Jatta beim Asyl-Verfahren getrickst? 5.258
Bares für Rares: Cleverer Verkäufer zockt Händler ab! Top
Wahl-Pleite für Heiko Maas: Außenminister erleidet im ersten Wahlgang Schiffbruch Top
Diese heiße Show kommt auch in Deine Stadt (wenn Du Glück hast) 21.795 Anzeige
Wird sie die neue Miss Germany? Top
5.258

Hat HSV-Spieler Bakery Jatta beim Asyl-Verfahren getrickst?

Bakery Jatta hat womöglich falsche Angaben zu seiner Identität gemacht

Nach einem Bericht der Sport Bild hat HSV-Spieler Bakery Jatta womöglich falsche Angaben zur seiner Identität gemacht und heißt eigentlich Bakery Daffeh.

Hamburg - Wer ist Bakery Jatta wirklich? Diese Frage werfen Recherchen der Sport Bild auf.

Pierre-Michel Lasogga bejubelt mit Bakery Jatta (rechts) ein Tor. (Archivbild)
Pierre-Michel Lasogga bejubelt mit Bakery Jatta (rechts) ein Tor. (Archivbild)

Demnach könnte der Fußball-Profi, der für den Hamburger SV spielt, falsche Angaben zu seiner Identität gemacht haben.

Die wochenlangen Recherchen von Sport Bild hätten zahlreiche Indizien hervorgebracht, die dafür sprechen.

Dem Bericht zufolge könnte Bakery Jatta in Wirklichkeit Bakary Daffeh heißen und statt 21 bereits 24 Jahre alt sein.

Grund für die mutmaßlich falschen Angaben könnte sein Asylverfahren gewesen sein.

Als Jatta im Sommer 2015 bei Bremen als Flüchtling aufgenommen wurde, soll er angegeben haben, minderjährig zu sein. Somit konnte er besonderen Schutz in Anspruch nehmen und im Land bleiben.

Nach den Recherchen von Sport Bild könnte er zu dem Zeitpunkt aber bereits volljährig gewesen sein.

HSV-Sportchef äußert sich zur Recherche

Bakery Jatta spielt seit 2016 für den HSV.
Bakery Jatta spielt seit 2016 für den HSV.

Außerdem soll Jatta entgegen vorheriger Behauptungen in seiner vorherigen Heimat Gambia Fußball - sogar für die U20-Nationalmannschaft - und bei Clubs im afrikanischen Ausland gespielt haben.

Seit 2016 ist Jatta beim HSV. Damals stellte er sich als Flüchtling beim Probetraining vor und wurde aufgenommen. Kürzlich wurde sein Vertrag bis 2024 verlängert.

Mehrmalige Versuche mit Jatta ins Gespräch zu kommen, um ihn mit den Vorwürfen zu konfrontieren, seien laut Sport Bild abgelehnt worden.

Dafür hat sich HSV-Vorstandschef Bernd Hoffmann geäußert.

Er sagte der Sport Bild: "Wir haben Bakery Jattas gültigen Reisepass inklusive Aufenthaltsgenehmigung vorliegen."

Ob damit alle Zweifel ausgeräumt sind, wird sich zeigen. Die Sport Bild hat sogar mehrere Zeugen für ihren Verdacht ausfindig gemacht.

Update, 10.45 Uhr

Der HSV wird sich nach derzeitigem Stand nicht weiter zu den Vorwürfen äußern, machte ein Sprecher klar.

Einzig das oben genannte Zitat von Bernd Hoffmann wird bestätigt.

Außerdem sagte der Klubchef: "Bakery hat sich seit seiner Ankunft bei uns als tadelloser Sportsmann und als verlässlicher Mitspieler gezeigt. Er hat sich schnell in unsere Mannschaft und in unseren Club integriert. Wir schätzen ihn als Spieler und Menschen."

Dennoch ist davon auszugehen, dass der HSV die Angelegenheit nicht so einfach aussitzen kann.

Update, 15.30 Uhr: DFB und Behörde nehmen Ermittlungen auf

Der Fall Jatta beschäftigt mittlerweile nicht mehr nur den Hamburger SV, sondern auch den Deutsche Fußball-Bund (DFB) und das Bezirksamt Hamburg-Mitte. Wie eine Sprecherin mitteilte, werde die Behörde nun "den Fall intensiv prüfen und den Hinweisen nachgehen".

Der DFB bestätigte am Mittwoch ebenfalls, dass er sich mit dem Fall beschäftigen werde. "Der Kontrollausschuss wird den Sachverhalt untersuchen", sagte Gremiumsvorsitzender Anton Nachreiner.

Update, 18.18 Uhr: Nürnberg erwägt Protest

Weil Bakery Jatta am Montag im Spiel beim 1. FC Nürnberg in der Startelf stand, erwägen die Franken offenbar einen Protest. "Natürlich sollten die Punkte grundsätzlich auf dem grünen Rasen und nicht am grünen Tisch verteilt werden", sagte Sportvorstand Robert Palikuca.

Die Chancen sind jedoch sehr gering, da die HSV-Verantwortlichen den DFB sogar über die Veröffentlichung des Berichtes über Jatta informierten und keinerlei Einspruch gegen einen Einsatz erhoben wurde.

Update, 19.25 Uhr: Einspruch offiziell

Nun ist es amtlich! Der 1. FC Nürnberg hat Einspruch gegen die Wertung des Punktspiels gegen den Hamburger SV eingelegt. Der Club begründet dies laut einer Mitteilung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) vom Mittwochabend mit der Berichterstattung über die Zweifel an der Identität von HSV-Spieler Bakéry Jatta.

Die Hamburger hatte am Montag in Nürnberg mit 4:0 gewonnen. Jatta stand in der Startelf und spielte 65 Minuten.

Das zuständige DFB-Sportgericht habe den Hamburger SV bereits angeschrieben und um eine Stellungnahme zu den Vorwürfen gebeten, hieß es in der DFB-Mitteilung. Das Gremium werde zu gegebener Zeit über den Einspruch zu befinden haben.

Fotos: dpa/Friso Gentsch, dpa/Christian Charisius

Wofür stehen die Leute denn hier Schlange? 24.144 Anzeige
Frau muss alles mit ansehen! Wanderer in Bayern rutscht aus und stürzt 100 Meter tief in den Tod Top
Fieser Spruch bei "Ready to Beef": Tim Mälzer beleidigt Zuschauerin! Top
Geniale Technik bis zu 42% günstiger! Diese Produkte gibt's bis heute Abend in Hildesheim 8.611 Anzeige
Facebook Messenger, WhatsApp und Instagram in Deutschland verboten! Top
Lena Meyer-Landrut sendet emotionale Liebes-Botschaft: "Es braucht zwei für eine Beziehung" Top
Wir sind schon dabei! Wer will unser Team noch verstärken? Anzeige
Streit in Brandenburg eskaliert: Trekker-Typen rumsen mit Traktoren gegen Autos Neu
Ekelhafte Ausmaße: Deutscher Kinderporno-Ring gigantisch groß Neu
Auf dieses Boxspringbett gibt's 70 Prozent 1.529 Anzeige
GZSZ-Urgestein Wolfgang Bahro packt über Serien-Tod aus: "Sehr traurig" Neu
Beim ersten Date: Mann zeigt Frau seine tote Oma im Schrank! Neu
Robbie Williams hat zu Weihnachten nur einen Wunsch! Neu
Hier bekommen die ersten 200 Kunden einen 10 EUR Gutschein geschenkt! Anzeige
Leichenfund: Einsatzkräfte bergen Toten aus dem Rhein Neu Update
Startet hier die Zukunft? Erste schienenlose und autonome Straßenbahn in Betrieb! Neu
MEDIMAX Gotha: Nur diesen Sonntag gibt es den V10 von Dyson zum Hammerpreis 1.756 Anzeige
Gleiche Klamotte, zehn Größen Unterschied! Zwei Freundinnen mit witzigem Test Neu
Sie ging bei Grün über die Ampel! Frau von Auto erfasst, kurz darauf ist sie tot Neu
Was passiert in Cottbus-Willmersdorf? Am Sonntag wollen alle in diesen Markt! Anzeige
Sie wurde von einer Gruppe vergewaltigt und angezündet: Frau (23), die aussagen sollte, ist tot! Neu
Bus mit Fahrgästen fängt Feuer, dann brennt ein Haus! Neu
Polizist beißt in einen Burger und spuckt das hier wieder aus 1.499
Lukas Podolski knipst drei Tore: Dann jubelt er den "Döner-Move"! 379
Familienstreit eskaliert: Mann bedroht im Suff Vater mit Machete, Schwester verletzt 496
Erstmals lebendig geboren: Forscher erschaffen Kreuzung aus Schwein und Affe! 5.742
Taschendiebe aufgepasst! Wer diese Tasche klaut, erlebt eine Überraschung 911
VfB Stuttgart: "Emotional und inhaltlich daneben": Riethmüller räumt Kommentar zu Spuck-Attacke ein 552
Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Annaberg 4.728
Sprachwissenschaftler der Uni machen peinlichen Fehler: Altgriechische Zitate falsch! 351
Kadaver überall auf der Fahrbahn: Auto kracht in Wildschweinrotte, sieben Tiere tot 1.961
Irre: Hier wäscht ein Schimpanse wie ein Mensch Klamotten 613
Streit eskaliert: Mann (49) stürzt und ist wenig später tot 2.381 Update
Schweinepest im Anmarsch: Lebensmittel nicht sorglos wegwerfen! 106
Unfall-Drama auf Reeperbahn: Fußgänger schleudert durch die Luft, Polizei schießt 4.678 Update
Taubes Baby "platzt" vor Freude, als es die Stimme seiner Mutter hört 7.030
Trainerspekulationen beim FC Bayern: Hansi Flick begeistert von einem Kandidaten 1.319
Weihnachtsbaum-Ständer: Die Technik macht's 335
"Aktenzeichen XY": Sylvia D. schrie vor 25 Jahren um ihr Leben, doch keiner half ihr 4.860
Aljona Savchenko feiert nach Geburt ihrer Tochter "Holiday on Ice"-Comeback 759
GZSZ-John will Rache: Wie weit wird er gehen? 1.246
"Mit 51 die Bitches in den Schatten stellen": Verona Pooth macht jetzt Hip-Hop! 735
Playboy-Model beschmiert sich vor Touristen ganz ungeniert mit Schlamm 1.474
"Weihnachtsmann gibt es nicht": Grundschullehrer entlassen! 945
Kind mit Down-Syndrom trifft auf Autisten: Was dann passiert, bricht Millionen Menschen das Herz 2.175
In einem Kadaver: So krass kämpfen drei Hund-Welpen ums Überleben 1.695
Heidi Klum gerät in die Fänge des Epstein-Skandals 5.159
Lehrerin adoptiert Jungen, um Sex mit ihm zu haben: Darf sie jemals wieder unterrichten? 1.045
Der Hund mit dem Schwänzchen im Gesicht: So viele Menschen wollen ihn adoptieren 474
So unfassbar dreist wirbt ein Händler für Süßigkeiten 1.509
Das Handy ist schuld: 38 Mal mehr Verletzungen als vor 13 Jahren! 462
Dein Horoskop: Darauf solltest Du heute achten! 43.582