Thema damit vom Tisch? Zweitligisten ziehen Protest gegen HSV und Jatta zurück 880
Fix! FC Bayern leiht Álvaro Odriozola bis Saisonende aus Top Update
BVB vor Rekord-Coup? Dortmund wirbt wohl um dieses Mega-Talent (17)! Top
Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 15.738 Anzeige
Was ist in diesem Schlafzimmer passiert? Neu
880

Thema damit vom Tisch? Zweitligisten ziehen Protest gegen HSV und Jatta zurück

Unterlegene Zweitligisten erkennen Spielgenehmigung Jattas an

Nachdem das Bezirksamt Hamburg-Mitte die Ermittlungen gegen HSV-Profi Bakery Jatta eingestellt hatte, zogen die Zweitligisten am Dienstag ihre Proteste zurück.

Hamburg - Das war zu erwarten! Der 1. FC Nürnberg, der VfL Bochum und der Karlsruher SC haben ihren Protest gegen die Spielwertung gegen den Hamburger SV zurückgezogen.

Bakery Jatta kann aufatmen.
Bakery Jatta kann aufatmen.

Alle drei Vereine hatten nach ihren Niederlagen gegen den derzeitigen Zweitliga-Spitzenreiter Einspruch eingelegt, weil sie Zweifel an der Spielberechtigung von HSV-Profi Bakery Jatta hatten.

Das gaben die Clubs am Dienstag bekannt.

Auslöser war ein Bericht der SportBild, in dem Zweifel an der Identität des 21-jährigen Gambiers gehegt wurden.

Am Montag erklärte das Bezirksamt Hamburg-Mitte, dass es seine Ermittlungen gegen Jatta eingestellt habe. An den Unterlagen sei nichts auszusetzen, es gebe keinerlei Zweifel an der Richtigkeit der Angaben zu seiner Person.

Alle drei Zweitligisten begründeten ihren Rückzug mit der veränderten Indizienlage durch das Bezirksamt. Daher herrsche bei den Vereinen nun mehr Klarheit und es bestehe kein Grund mehr, die Rechtmäßigkeit der Spielberechtigung Jattas zu hinterfragen.

Damit dürfte das Kapitel sportlich zumindest ein für alle Mal geschlossen sein. Der Termin am 9. September vor dem DFB-Sportgericht scheint damit ebenfalls hinfällig zu werden.

Update, 17.10 Uhr

Nach Rückzug der Einsprüche der drei Zweitligisten gegen die Spielwertung der Partien gegen den Hamburger SV, hat auch das DFB-Sportgericht sein Verfahren abgeschlossen.

"Die ursprünglich für den 9. September geplante Verhandlung in Frankfurt am Main findet nicht statt", teilte der Hamburger SV mit.

"Damit bleiben die Spielwertungen bestehen, sind die Einspruchsverfahren vor dem DFB-Sportgericht mit Zustimmung des DFB-Kontrollausschusses abgeschlossen", hieß es in der Mitteilung des Verbandes.

Fotos: Christian Charisius/dpa

Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 20.872 Anzeige
Erschreckender Fund in Bach: Frau entdeckt männliche Leiche Neu
Nach tragischem Tod von Kleinkind (3): Zaun am Spielplatz wird verstärkt Neu
Habt Ihr schon von der Schlafzimmermesse gehört? Wir klären, was das ist (und wo) 1.721 Anzeige
Baby-Ziege wird mit menschlichem Gesicht geboren Neu
Früher Landesvater Baden-Württembergs: Das ist der neue Job von Stefan Mappus Neu
You-Tube-Test: Was taugt die Sex-Puppe von Katja Krasavice? Neu
Lkw kracht in Stauende und wird völlig zerstört Neu
Nach mehreren anonymen Hinweisen: Razzia im Tierheim Süderstraße Neu
Traurige Gewissheit: Vermisster tot im Wald aufgefunden Neu
Kölner Gericht verbietet Tina-Turner-Plakat: Das ist der Grund Neu
Mann bettelt Kinder an, dann packt er eines am Arm... Neu
GZSZ: Folgen des Balkon-Sturzes? Was ist denn mit deiner Hand passiert, Felix van Deventer? Neu
Zum Dahinschmelzen! Diese Nachricht verzückt die Fans von Daniela Katzenberger 1.148
Aus und vorbei: Darum kommt Kaufland nicht nach Australien 1.161
RB Leipzig holt sich Torwart-Talent aus Spanien 693
Stromausfall und zerstörte Autos: Suff-Fahrerin hinterlässt Bild der Verwüstung 429 Update
Nach Biathlon-Weltcup in Oberhof: Norweger erheben massive Kritik 21.692
Nach Dschungelcamp-Rausschmiss: Jetzt spricht sexy Anastasiya 2.739
Finale Staffel? So lange soll Babylon Berlin noch weitergehen 757
Zoos reagieren nach neuem Vogelgrippe-Fall in Deutschland 464
Vegetarierin bestellt Gemüse-Burger bei McDonald's, doch sie erhält etwas anderes 5.351
Life-Hacks von Sasha Sasse: So wirst Du Mr. Germany! 198
Heftig: Dieselskandal kostet Daimler nochmals 1,5 Milliarden! 599
Weiterer Transfer beim FC Bayern? Spieler wünschen sich Ex-FCB-Star zurück 1.777
Schimpansen überlebten Zoo-Brand in Krefeld: So geht es ihnen jetzt 1.729
"Größte Angst meines Lebens": Diesen Tag wird Bachelor-Babe Sam nie vergessen 1.103
Jämmerliches Miauen: Diese Katze war sechs Tage in einem Spalt gefangen! 2.883
Nächster Neuzugang? Hertha will Leipzigs Cunha 2.099
Messer-Attacke im Flüchtlingsheim! 26-Jähriger sticht im Streit zu 4.281
Süße Fitness-Bloggerin geht mutigen Schritt: So sieht sie ungeschminkt aus 5.160
Sawsan Chebli (41) ist schwanger: Ihr Kind wird 47 Cousins und Cousinen haben 3.794
"Hochzeit auf den ersten Blick": Werden Philipp und Melissa von den anderen Paaren gemieden? 1.907
3,4 Millionen Autos weltweit betroffen: Toyota vor Mega-Rückruf! 2.010
Panik vor Coronavirus: Schon neun Tote, erster Fall in den USA! Gefahr jetzt auch bei uns? 2.453
Hatte auch Bekannter von Franco A. Kontakte zur rechten Szene? Ex-KSK-Soldat vor Gericht 856
Fuchs absichtlich getötet: Polizisten überfahren verletztes Tier 2.614
Hüttengaudi im Vergleich: So viel musst Du beim Après-Ski blechen 5.985
Bordell, Dominastudio, Strich: Aus dem Leben von Sex-Arbeiterinnen 2.579
Schwerer Unfall: Auto kracht in Laster, Fahrer eingeklemmt 319
Weltkriegsbombe legt "Alex" lahm: Sprengung in Grunewald 259 Update
TV-Show "Salonfähig - Wer macht schöner?": Neue VOX-Doku startet in Sachsen 1.656
Ausgezeichnet! So wehrt sich eine sächsische Kleinstadt gegen Nazis 3.573
WhatsApp für Bauern? Das kann der Messenger für Landwirte 823
Zwei Arbeiter sterben qualvoll bei Arbeitsunfall auf Mülldeponie 7.713
GZSZ-Ausstieg? Ulrike Frank ganz offen über Serientod: Wie ist die Zukunft von Katrin Flemming? 6.664
"Zwischen Tüll und Tränen"-Star Uwe Herrmann sucht Frauen in Unterwäsche 4.435
Kugel statt Kohle: Auto-"Käufer" schoss Händler nieder 2.870
Frau behauptet: Zapfpistolen sind blanker Sexismus! 9.251