Wo lässt Busenwunder Devin hier ihre Brüste wackeln?

Kuta Selatan (Indonesien) - Von einem Paradies zum nächsten: Lange hatte es sich Instagram-Busenwunder Devin Brugman an der traumhaften Amalfi-Küste in Italien gut gehen lassen (TAG24 berichtete), nun macht sie es sich auf der indonesischen Insel Bali gemütlich.

Busenwunder Devin Brugman verwöhnt ihre Follower mit sexy Schnappschüssen, wenn sie nicht gerade ihrer Arbeit als Bloggerin und Designerin nachgeht.
Busenwunder Devin Brugman verwöhnt ihre Follower mit sexy Schnappschüssen, wenn sie nicht gerade ihrer Arbeit als Bloggerin und Designerin nachgeht.  © Instagram Screenshot @devinbrugman

Die Sexbombe, die mit ihrer eigenen Marke für Bademode Monday Swimwear auch unternehmerisch aktiv ist, genießt ihre nächste Auszeit auf der malerischen Insel Bali im Indischen Ozean.

Im luxuriösen Ressort und Brunch-Restaurant Sundays Beach Club in Kuta Selatan läuft Devin ganz entspannt am Strand entlang, wie eine ihrer aktuellen Stories verrät.

Dabei lässt sie ihre Brüste im schicken schwarzen Bikini extravagant hin- und herwackeln. Ihre Haut ist gleichmäßig gebräunt und die Sonnenbrille sitzt perfekt.

Viele Fans wären in diesen traumhaften Momenten sicher gern bei ihr, wie auch ein Blick auf die Kommentare verrät: "Du siehst atemberaubend aus" und "Bewahre etwas Perfektion für den Rest von uns auf" sind nur zwei Beispiele ihrer verzückten Follower.

Wohin es das schöne Kurvenwunder wohl als nächstes verschlagen wird? Wahrscheinlich an den nächsten fantastischen Strand, immer ganz der Sonne nach.

Titelfoto: Instagram Screenshot @devinbrugman

Mehr zum Thema Erotik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0