Bambi-Prinzessin Lena Meyer-Landrut lässt tief blicken

Berlin/Baden-Baden - Es war die Nacht der erfolgreichen und beliebten Glanzlichter der deutschen Medienlandschaft, doch ein Stargast bei der 71. Bambi-Verleihung stahl allen die Show: Lena Meyer-Landrut (28).

Lena Meyer-Landrut, Sängerin, kommt zur 71. Bambi-Verleihung im Festspielhaus.
Lena Meyer-Landrut, Sängerin, kommt zur 71. Bambi-Verleihung im Festspielhaus.  © Jens Kalaene/dpa

Auch bei der glamourösen Gala in Baden-Baden (Baden-Württemberg) blieb sich die Sängerin treu und zeigte sich in einem Hauch von nichts. Dabei setzte sie bei ihrer Abendgarderobe auf ein hauchzarten, bodenlanges Kleid, in dem sie über den Red Carpet schwebte.

Besonderer Hingucker beim Schaulaufen der Erfolgsmusikerin: Die Chartstürmerin verzichtete auf einen Büstenhalter und zeigte so viel Haut, dass die Kameralinsen förmlich beschlugen.

Doch wie hat die "Satellite"-Interpretin den gestrigen Abend empfunden? Auf ihrem Instagram-Profil zieht die ESC-Gewinnerin von 2010 eine durch und durch positive Bilanz: "My Cinderella moment yesterday 😂🙈", blickte die Songwriterin am Freitag zurück.

Das freizügige Dress hat sie aber mittlerweile wieder abgelegt: "Jetzt bin ich ungeschminkt in Jogginghose auf dem Heimweg und der ganze Trubel ist vorbei, ich liebe es, mich zu verkleiden und 'Prinzessin' zu spielen", brachte die Chartstürmerin ihre Fans auf den neuesten Stand und sendete eine "Danke" in das World Wide Web hinaus.

Nachdem der Trubel um den Gala-Abend abgeflaut ist, zeigte sich die Wahlberlinerin nachdenklich: "In den ruhigen Momenten merkt man doch, was wirklich wichtig ist und was einen warm und sicher und zu Hause fühlen lässt", macht die Powerfrau eine Bestandsaufnahme ihrer derzeitigen Gemütslage. Und weiter : "Ich sende Liebe raus und Sonne und noch ein bisschen mehr Liebe für die, die heute eine Extra-Portion vertragen können."

Ihren Beitrag schloss die 28-Jährige mit den aufrichtigen Worten: Manchmal hat man eben auch einen nicht so guten Tag und auch das ist ok. Sorry für Roman. Ein paar Gedanken, L."

Obwohl es bei Lena beruflich besser nicht laufen könnte, musste sie am gestrigen Donnerstag einen kleinen Dämpfer einstecken. Mit Singer-Songwriter Nico Santos (26, "Lucky L.") und dem "The Voice of Germany"-Viertplatzierten Max Giesinger (31, "Dach der Welt") konkurrieren sie um den diesjährigen Publikumspreis. Letzterer räumte vor der 28-Jährigen ab und konnte den Bambi mit nach Hause nehmen.

Lena Meyer-Landrut, Sängerin, singt bei der 71. Bambi-Verleihung im Festspielhaus.
Lena Meyer-Landrut, Sängerin, singt bei der 71. Bambi-Verleihung im Festspielhaus.  © Sebastian Gollnow/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0