Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

TOP

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

TOP

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.163

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

6.562

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
3.740

Nach stundenlangem Geiseldrama: Polizei stürmt Restaurant

Dhaka - Blutiges Ende einer Geiselnahme mit terroristischem Hintergrund: In Dhaka stürmen Spezialeinheiten am Samstagmorgen nach stundenlanger Belagerung ein Restaurant.
In Dhaka stürmen Spezialeinheiten am Samstagmorgen nach stundenlanger Belagerung ein Restaurant.
In Dhaka stürmen Spezialeinheiten am Samstagmorgen nach stundenlanger Belagerung ein Restaurant.

Dhaka - Nach einem stundenlangen Geiseldrama in der Hauptstadt von Bangladesch sind die Sicherheitskräfte am Samstagmorgen zum Sturm angetreten.

Dabei wurden mindestens fünf Geiselnehmer getötet, sagte ein Polizeibeamter dem örtlichen Nachrichtensender Channel 24. Zuvor waren bereits zwei Polizisten bei Schusswechseln mit den Geiselnehmern gestorben.

Nach inoffiziellen Angaben der Polizei und lokalen Medien wurden zwischen fünf und 13 der Geiseln befreit. Offizielle Zahlen wurden jedoch zunächst nicht genannt.

Spezialeinheiten von Polizei und Militär hatten zuvor das Gebiet rund um das Restaurant im Diplomatenviertel von Dhaka abgeriegelt und schweres Gerät aufgefahren. Während der Aktion waren Schüsse und Explosionen zu hören.

Nach Angaben von lokalen Reportern vor Ort wurde die Aktion nach kurzer Zeit beendet. Mehrere Rettungswagen standen demnach vor dem Restaurant.

Nach inoffiziellen Angaben der Polizei und lokalen Medien wurden zwischen fünf und 13 der Geiseln befreit.
Nach inoffiziellen Angaben der Polizei und lokalen Medien wurden zwischen fünf und 13 der Geiseln befreit.

In der Nacht zum Samstag hatten mindestens acht Bewaffnete das spanische Restaurant "Holey Artisan Bakery" angegriffen und sich dort mit mindestens 20 Geiseln verschanzt. Unter den Geiseln waren auch sieben Italiener, berichtete die italienische Agentur Ansa.

Nach Angaben aus Tokio waren möglicherweise auch Japaner betroffen. Schon zu Beginn der stundenlangen Belagerung starben nach Behördenangaben zwei Polizisten, und mindestens 25 Menschen wurden verletzt.

Nach Angaben der US-Terrorbeobachtungsstelle Site bekannte sich die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu dem Angriff auf das Restaurant. Site berief sich auf Berichte der IS-nahen Nachrichtenagentur "Amaq".

Zudem veröffentlichte Site über Twitter ein Poster der dem IS nahe stehenden "Sons Caliphate Army", das sich auf den Anschlag bezieht. Die Behörden haben sich noch nicht zu den Tätern geäußert.

UPDATE 09:45 Uhr:

Bei der Geiselnahme sind 20 Geiseln und sechs Geiselnehmer getötet worden. Das teilte ein Militärsprecher am Samstagmittag (Ortszeit) mit.

Fotos: imago

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

8.977

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

4.379

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

3.422

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

866

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.132

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

5.693

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

6.243

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

6.528

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

2.296

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.584

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.060

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.701

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.374

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

8.306

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

9.523

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

5.562

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.017

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

4.011

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.358

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.203

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.678

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.334

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

3.827

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

5.004

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

3.948
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.538

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.698

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.764

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.486

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

13.741

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

2.263

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.968

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

34.735

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

3.494

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

4.515

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

4.576

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

872

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

8.767

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

9.550

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

1.860

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.386

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.958