54-jährigem Reichsbürger mit Kettensäge in Unterarme gesägt

TOP

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

NEU

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

NEU

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.690
Anzeige
13.840

Demo-Montag: Erste Bank in der Neustadt zieht die Notbremse

Dresden - Der kommende Demo-Montag in Dresden wirft seine Schatten voraus: Die erste Bank in der Neustadt schließt am Montag vorzzeitig wegen der geplanten Demonstrationen.
Dieser Zettel klebte am Sonnabend im Fenster der Commerzbank in der Neustadt.
Dieser Zettel klebte am Sonnabend im Fenster der Commerzbank in der Neustadt.

Von Matthias Kernstock

Dresden - Der kommende Demo-Montag in Dresden wirft seine Schatten voraus: Die erste Bank in der Neustadt schließt am Montag vorzeitig wegen der geplanten Kundgebungen von PEGIDA und der Gegenseite.

Erst am Freitag entschied die Versammlungsbehörde in Dresden, dass PEGIDA das Weihnachtssingen am kommenden Montag nicht wie geplant auf dem Schlesischen Platz vor dem Neustädter Bahnhof abhalten darf. Lutz Bachmann bekam stattdessen das Königsufer zugesprochen, wo sonst im Sommer die "Filmnächte am Elbufer" stattfinden (MOPO24 berichtete).

Doch Bachmann kündigte noch am Nachmittag Widerspruch beim Verwaltungsgericht Dresden an. ""Es bleibt also vorerst bei unserer Planung mit Schlesischem Platz und Spaziergang, da wir aus jetzigen rechtlichen Gesichtspunkten von einer Entscheidung zu unseren Gunsten ausgehen", so Bachmann.

Niemand weiß, ob Dresden am Montag ähnliche Szenen wie die heftigen Auschreitungen in Leipzig am vergangenen Wochenende bevorstehen. Beide Seiten machen im Netz bereits gegeneinander mobil, insgesamt sind sieben Versammlungen am Montag zu erwarten.

Da auch die Asylbefürworter Kundgebungen in der Neustadt ankündigen, hat die Commerzbank nun die Konsequenzen gezogen.

Die Filiale der Commerzbank in der Neustadt schließt am Montag vorzeitig.
Die Filiale der Commerzbank in der Neustadt schließt am Montag vorzeitig.

Die Bank auf der Königsbrücker Straße/Ecke Bischofsweg in der Äußeren Neustadt wird am Montag vorzeitig schließen. Am Sonnabend klebte ein Zettel im Fenster der Filiale. Darauf steht:

"Sehr geehrte Kunden,

aufgrund der für den kommenden Montag, 21.12.2015, geplanten Demonstrationen sowie eventueller Gegenveranstaltungen in der Dresdner Neustadt wird unsere Filiale aus Sicherheitsgründen bereits ab 16.30 Uhr schließen.

Unsere SB-Technik steht Ihnen in dieser Zeit zur Verfügung. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ihr Filialteam der Commerzbank-Filile Dresdnen-Königsbrücker Str."

Die Bank, die am Montag normalerweise bis 18 Uhr geöffnet ist, fürchtet um das Wohl der Kunden. Aus Sicherheitsgründen hatte auch die Stadt Dresden unter der Woche alle Märsche am Montag verboten und ausschließlich stationäre Kundgebungen erlaubt. "Dresden Nazifrei" bekam den Alaunplatz in der Äußeren Neustadt zugewiesen, "Herz statt Hetze" bleibt auf dem Theaterplatz."

Die Gerichte haben am Wochenende gut zu tun. Neben Bachmann kündigte auch das Bündnis Dresden Nazifrei an, dass es gegen ein Aufzugs-Verbot gerichtlich vorgehen will. Entscheidungen des Gerichts wird es vorraussichtlich erst am Montag geben.

Auch die Deutsche Bank schließt am Montag eher.
Auch die Deutsche Bank schließt am Montag eher.

Vorsicht vor gefälschten Spermüllaufrufen!

Achtung: Diese gefälschten Flyer werden derzeit in der Dresdner Neustadt verteilt.
Achtung: Diese gefälschten Flyer werden derzeit in der Dresdner Neustadt verteilt.

In der Dresdner Neustadt sind derzeit gefälschte Spermüllaufrufe im Umlauf.

Das vermeintliche Behördenschreiben fordert im Namen des Ordnungsamtes die Bürger auf, ihren Sperrmüll am Montag Mittag auf die Straße zu stellen. Ein Zusammenhang mit den Demonstrationen am 21. Dezember ist nicht auszuschließen.

Besonders im Hechtviertel kursieren die gefälschten Flugblätter.

Wie bekannt wurde, waren solche Flyer vor den Demonstrationen am vergangenen Wochenende in Leipzig zu finden. Damals distanzierte sich die Leipziger Verwaltung davon. Außerdem warnte man davor, dass der Sperrmüll als Barrikaden und Wurfgeschosse missbraucht werden könnte.

Aufgrund der Verwendung des Stadtwappens wurden rechtlichte Schritte eingeleitet.

Fotos: Stefan Ulmen (2), dpa Michael Kappeler (1), Twitter (1)

Fast gestorben! Die Krankheit dieses Mannes ist so selten, dass kaum ein Arzt sie erkannte

NEU

Drei Menschen kämpfen um ihr Leben! Auto rast in Menschen-Gruppe in London

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

5.346
Anzeige

Lady beweist, dass Tattoos auch mit 56 noch sehr heiß aussehen können

NEU

Neue Details: So brutal lief die Hooligan-Schlacht in Moabit

NEU

Mann wird von Prostituierter abgezockt und täuscht einen Überfall vor

1.502

Für Oscar nominierte Schauspielerin Natalie Portman sagt ab

1.012

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.216
Anzeige

Schwarzfahrer flüchtet und stürzt vor U-Bahn

1.021

Flughafentunnel: Geisterfahrer kracht in Gegenverkehr

158

Jürgen Milski disst Helena Fürst und die schießt zurück

1.527

Liebe statt Geld! Paar hat Sex in einer Bank

4.264

Einbruchsspuren: Polizei sieht nach und entdeckt zwei Leichen in Einfamilienhaus

5.812

Mutter nicht im Haus: Zwillinge ertrinken in Waschmaschine

4.291

Anwältin kündigt Job, um als Prostituierte mehr Geld zu verdienen

3.799

So harsch reagierte die Polizei nach Heidelberger Todesfahrt

3.840

Acht Gegentore gegen Bayern! So lustig spotten Twitter-User über den HSV

2.892

SPD fällt erstmals seit Schulz-Nominierung in Umfrage zurück

1.790

RTL II sucht wieder die schönsten Molligen

886

Das ist die Schwester von Shirin David! Sie ist schlau, hübsch und lustig

3.186

Schmutzige Details! Das sagt die Ex von Jay Alvarrez über seinen Penis

9.973

Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

2.624

Dieser GZSZ-Star kommt bald unter die Haube

5.858

Militär auf Philippinen greift Entführer deutscher Geisel an

7.437

Frau wird beim Überqueren der Straße vor Augen des Mannes überfahren

4.590

Auto rast in Karnevals-Umzug in Amerika: 28 Verletzte

2.725

Oma gibt Gas! Improvisierter Tatort mit Laien

1.001

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

3.428
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

2.885

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

3.242

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

8.804
Update

Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

7.126

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

5.540

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

11.626

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

12.018

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

6.337

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

10.115

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

2.335

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.612

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

5.779

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

4.820

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

14.498