Mann raubt mit Waffe Bank aus und flüchtet: Polizei bittet um Hilfe bei Fahndung

Backnang - Bankraub in Backnang! Die Polizei fahndet nach einem flüchtigen Täter und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Die Polizei fahndet nach einem flüchtigen Täter. (Bildmontage)
Die Polizei fahndet nach einem flüchtigen Täter. (Bildmontage)  © Montage: Karl-Josef Hildenbrand/dpa, Arne Dedert/d

Wie die Beamten am Montagnachmittag mitteilten, geschah der Überfall gegen 14.15 Uhr in einer Bankfiliale in der Backnanger Innenstadt.

Der Täter soll bei der Tat einen Angestellten mit einer Waffe bedroht und Bargeld erbeutet haben. Anschließend flüchtete er offenbar zu Fuß in Richtung Bahnhof.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

  • ca. 180 cm groß
  • blauer Anorak mit Kapuze und Pelzbesatz
  • Basecap, schwarzer Sonnenbrille und dunkler Hose
  • grauer Stoppelbart

Hinweise auf den geflüchteten Mann nimmt die Polizei unter Tel. 110 entgegen. Da der Tatverdächtige bewaffnet ist, sollte keinesfalls an ihn herangetreten werden!

Täter weiter auf der Flucht

Update 17.02 Uhr: Wie die Polizei weiter mitteilte, wurde bei dem Überfall niemand verletzt. Die Fahndung blieb bisher ohne Erfolg - die Kriminalpolizei Waiblingen hat nun die Ermittlungen aufgenommen.

Falls Passanten am Montagnachmittag im Umfeld der Bank ein Mann aufgefallen ist, auf den die Personenbeschreibung (siehe oben) zutreffen könnte, bitten die Beamten um entsprechende Hinweise.

Diese werden unter Tel. 07151/9500 entgegengenommen.

Titelfoto: Montage: Karl-Josef Hildenbrand/dpa, Arne Dedert/d

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0