Bankräuber überrascht vor Gericht mit Details und geht Richterin an 1.158
Blutnacht in Hanau: Elf Tote bei Schießerei, Täter erschoss auch schwangere Frau Top Update
Unwettergefahr! Karneval wegen Sturm unterbrochen Top
Möbel Höffner überrascht alle Kunden mit dieser seltenen Aktion Anzeige
Eintracht schießt Red Bull Salzburg dank Kamada-Dreierpack ab! Top
1.158

Bankräuber überrascht vor Gericht mit Details und geht Richterin an

Prozess gegen Bankräuber Michael Jauernik in Hamburg fortgesetzt

Der mutmaßliche Bankräuber Michael Jauernik (70) hat im Prozess vor dem Hamburger Landgericht drei Befangenheitsanträge gegen Vorsitzende Richterin gestellt.

Hamburg - Erneut gab es im Prozess gegen den mutmaßlichen Bankräuber Michael Jauernik vor dem Hamburger Landgericht eine Überraschung.

Vor Prozessbeginn redet Michael Jauernik mit Journalisten. (Archivbild)
Vor Prozessbeginn redet Michael Jauernik mit Journalisten. (Archivbild)

Der verbale Schlagabtausch des 70-Jährigen mit der Richterin ist am Mittwoch in eine neue Runde gegangen. Der Angeklagte hat mehrere Befangenheitsanträge gegen die Vorsitzende Richterin gestellt.

Sie habe ihm unter anderem mehrfach das Wort abgeschnitten und ihn zudem eine Erklärung nicht verlesen lassen, begründete der Mann vor dem Landgericht Hamburg seine drei Anträge.

Das sei ein "Verstoß gegen Waffengleichheit", sagte der gebürtige Bayer weiter. Über die Anträge muss die Kammer nun einem Gerichtssprecher zufolge bis zur übernächsten Sitzung - ohne die Mitwirkung der abgelehnten Richterin - entscheiden. Bis dahin werde einstweilen weiter verhandelt.

Jauernik steht wegen schwerer räuberischer Erpressung und versuchten Mordes vor Gericht.

Ihm wird vorgeworfen, zwischen 2011 und 2019 drei Banken überfallen und dabei etwa 25.000 Euro erbeutet zu haben. Bei einem der Überfälle hatte er einen Bankangestellten in den Bauch geschossen. Das und die Überfälle hatte der Senior bereits zugegeben, eine Tötungsabsicht aber bestritten.

In den ersten Tagen des Prozesses hatte der Angeklagte immer wieder - gefragt und ungefragt - das Wort ergriffen und teils ausschweifend sein Handeln erläutert.

Mehrfach hatte ihm die Vorsitzende Richterin deshalb das Wort verboten und ihn gebeten, erst dann zu sprechen, wenn er dran sei.

Zwei Bankmitarbeiterinnen als Zeuginnen im Prozess

Polizisten stehen nach dem Überfall auf die Haspa vor der Filiale. (Archivbild)
Polizisten stehen nach dem Überfall auf die Haspa vor der Filiale. (Archivbild)

Der Prozess wurde mit der Befragung von zwei Bankmitarbeiterinnen fortgesetzt, die den Überfall mit einem Schwerverletzten im Januar 2017 miterlebt hatten.

Direkt neben dem Angeschossenen hatte damals eine heute 57 Jahre alte Kollegin gestanden.

Der Überfall habe ihr Leben nachhaltig beeinflusst. "Ich war nicht mehr in der Lage eine Bankfiliale zu betreten", sagte sie vor Gericht.

Nach dem Überfall war sie zunächst für mehrere Monate krank geschrieben.

Dieser Raub sei bereits der vierte Überfall, den sie in ihrem Beruf erlebt hat. Aber es sei das erste Mal gewesen, dass dabei jemand verletzt wurde.

Sie ist davon überzeugt, dass der Angeklagte gezielt auf ihren Kollegen geschossen hat. "Es sah so aus, als wollte er rausgehen. Dann hat er sich aber umgedreht und geschossen".

Auch die Sekunden danach sind ihr noch gut in Erinnerung: "Mein Kollege ist neben mir wie ein Baum umgekippt". Sie verstehe bis heute nicht, warum der Bankräuber überhaupt geschossen habe.

Bankräuber hatte "Wahnsinnswut"

Bereitwillig ließ sich Jauernik vor dem Prozess filmen und fotografieren, stimmte der Nennung seines vollen Namens zu. (Archivbild)
Bereitwillig ließ sich Jauernik vor dem Prozess filmen und fotografieren, stimmte der Nennung seines vollen Namens zu. (Archivbild)

Am Montag hatte der Angeklagte ausgesagt, er wollte seiner Forderung nach mehr Geld Nachdruck verleihen. Zudem habe ihn geärgert, dass der Kassierer ihm das Geld zu langsam und in zu kleinen Scheinen rausgegeben habe.

Auch am Mittwoch wiederholte Jauernik: "Ich hatte ja eine Wahnsinnswut. (...) Trotz massiver Androhungen hat er nichts gemacht".

In seiner Einlassung zum Überfall Ende 2011 sagte der Angeklagte, dass er die Bank überfallen habe, weil er Miete und Versicherungen im Januar sonst nicht hätte pünktlich zahlen können.

"Die Überwindung war groß, das war der erste Überfall nach Jahrzehnten." Am Ende habe er fast 19.000 Euro erbeutet.

Wie in den vergangenen Tagen war der 70-Jährige mit den vollen grauen Haaren mit einem dunklen Anzug bekleidet. Für den Nachmittag hatte Jauernik sich umgezogen und den Anzug gegen ein schwarzes Hemd und Jeans getauscht.

Zudem überraschte er wieder mit Details, auf die er besonders stolz ist, und mit an Zeugen gerichtete Worte. So habe er seinen Fahrradschlüssel beim dem Überfall 2011 extra um den Hals getragen, damit er ihn in der Hektik nach dem Banküberfall nicht suchen müsse.

Der Räuber war für seine Überfälle mit Auto von Kiel nach Hamburg gefahren und hatte dann mit seinem Klappfahrrad die ausgewählte Bank angesteuert. 2011 hat er den Bus genommen, weil das billiger war, als mit dem Auto zu fahren.

Den jungen Kassierer, der ihm 2011 das Geld ausgehändigt hatte, sagte er nach dessen Befragung: "Ich wünschen Ihnen alles Gute für Ihren weiteren Lebensweg."

Fotos: dpa/Daniel Bockwoldt

Ausnahmezustand bis Samstag bei MEDIMAX Schwentinental Das ist der Grund! 2.294 Anzeige
Zwischenrufe bei Schweigeminute für Hanau-Opfer: Eintracht-Fans reagieren prompt Top
Tesla darf Rodung fortsetzen: Giga-Fabrik kann kommen 822
5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 4.218 Anzeige
Tödlicher Unfall: Frau stürzt in Köln-Ehrenfeld ins Gleis 746
Streit hinter Supermarkt: Frau (†36) ist tot, zwei Männer in Polizeigewahrsam 5.333
Nur drei Tage gebe ich Euch 33% Rabatt auf ganz viele Artikel! 3.682 Anzeige
Tragisches Unglück: Lawinenabgang kostet zwei Deutsche das Leben 1.700
Typ will Fast-Food-Restaurant überfallen, doch die einzigen Gäste sind Polizisten! 2.479
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 20.889 Anzeige
Staatsschutz ermittelt nach Sprengkörper-Fund an KZ-Gedenkstätte 970
Coronavirus im Ticker: Finden die Olympischen Spiele 2020 in London statt? 159.812 Update
Mann in Moschee niedergestochen: Tat geschah während des Gebets 2.180
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.334 Anzeige
Blutnacht von Hanau mit 11 Toten: Boris Palmer spricht auch über AfD und Linke 2.412
Terminkollision! Was wird mit John Kelly zum "Let's Dance"-Auftakt? 1.839
Für nur einen Tag sind hier alle Artikel ganze 30% günstiger! 4.638 Anzeige
"Neurechte Plattformen": Roland Tichy unterliegt Claudia Roth 5.568
Bettler sorgt in Innenstadt für Unruhe, schlägt mit Krücke auf Polizeibeamte ein 2.406
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 2.337 Anzeige
Neues Hertha-Stadion: Windhorst will Arena mit 90.000 Fans! 662 Update
"Respektlos!": Davon erfuhr Bachelor-Kandidatin Leah erst nach den Dreharbeiten 9.792
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 2.807 Anzeige
Atalanta Bergamo rockt die Champions League! Wer ist dieser starke Außenseiter? 705
Millionen-Besucherrekord: So beliebt ist Brandenburg geworden 87
Hier bekommt ihr drei Tage hohe Rabatte auf alle frei geplanten Küchen 2.373 Anzeige
Nach 47 Jahren: Verlorener Ring von US-amerikanischer Witwe in Finnland gefunden 1.719
"Emerade": Notfall-Pens für Allergiker von Fehler betroffen 707
Rewe ruft Weintrauben zurück: Vom Verzehr wird dringend abgeraten 23.241
Hund einstimmig zum Bürgermeister gewählt 1.051
Kündigungen bei Airbus: Über 2300 Stellen stehen auf der Kippe 731
Es geht um versuchte Tötung! Polizei fahndet nach diesem Mann 6.778
Schock-Foto! Was ist mit Daniela Katzenbergers Haut passiert?! 2.634
FC Bayern: SC Paderborn vor Augen, CL-Kracher gegen FC Chelsea im Hinterkopf 355
Mitgefühl aus Berlin: Schweigeminute für Hanau-Opfer im Abgeordnetenhaus 403
Stieftochter enthauptet: Gesteht der 55-Jährige die schreckliche Tat? 2.357
Lehrer experimentiert: 14-Jähriger im Chemie-Unterricht verletzt 836
BVB mit neuem Brustsponsor: So köstlich reagiert Erzfeind Schalke 04! 4.613
Erotik-Szene lockt: Tochter von Steven Spielberg will heiße Videos drehen! 782
Hundewelpe kann nicht laufen, Taube nicht fliegen: Jetzt sind sie die besten Freunde! 2.810
Dramatischer Fieberkrampf! Polizisten retten Kind (2) mit Zitronensaft 8.374
BVB: Nach dem Königsklassen-Coup ist vor der Bundesliga-Revanche gegen Bremen! 662
RTL-Moderatorin Katja Burkard verletzt sich bei Skiunfall 3.919
Teilnehmer für neue Gay-Show bei RTL gesucht 2.100
Diese mysteriöse Nachricht erschreckt Samsung-Nutzer 2.926
Micaela Schäfer findet Schwangere unsexy: Anne Wünsche kann's verstehen! 1.652
Anna von Treuenfels im TAG24-Interview: FDP will kein grünes Versuchslabor 110
Wird GEZ teurer? Rundfunkbeitrag soll bis Januar 2021 steigen 3.661
Kameramann des Erfolgsfilms "Das Boot" will nachträglich Geld erstreiten 732
Frauenleiche in Koffer versteckt: Ehemann muss in den Knast 1.587
"Ich habe es wieder getan!": Große Überraschung bei Katarina Witt 5.923
Fix: Darum durfte Barca Braithwaite nach Ablauf der Transferperiode verpflichten 1.025 Update
Nach Blutnacht in Hanau: Innensenator Geisel will Sicherheitslage in Berlin prüfen! 273
"Bitte lasst das bleiben!" Leipziger Arzt warnt vor "Skullbreaker-Challenge" 26.009